Jump to content

GL05e

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    43
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über GL05e

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 24.11.1981
  1. Hallo zusammen, ich habe 2005 meine Ausbildung zum FiSi abgeschlossen, meine Doku hatte insgesamt 15 Seiten. Ein Azubi von unserem Betrieb schreibt jetzt gerade seine Doku und hat gesagt das die IHK jetzt max. 10 Seiten will. Kann das jemand bestätigen, das sind ja 5 Seiten weniger wie zuvor.
  2. Hallo, ich will paar initiativ Bewerbungen abschicken und tue mich mi tdem ersten Satz ziemlich schwer, was haltet ihr aber davon: Sehr geehrter Herr XXX, Sie suchen einen gewissenhaften, hochmotivierten und zuverlässigen Mitarbeiter, der bereits Erfahrungen auf dem Gebiet der Systemadministration hat und zum nächstmöglichen Termin Ihr Team sinnvoll unterstützen kann. .....
  3. hi, mein erfahrungen: ich war 8 Jahre beim bund als FISI eingesetzt, die ausbildung habe ich beim bund gemacht. nach der Ausbildung zum FISI wurde die ganze IT privatisiert sodasss ich "Arbeitslos" war und nur allgemein aufgaben gemacht habe. nun bin ich auf der suche nach einem Job da mein Zeitvertrag ausgelaufen ist und ich muss sagen das es sehr schwer ist was zu finden. Ich habe ca. 15 Zertifikate während der Bundeswehrzeit absolviert fast alle im IT bereich, trotzdem ist es schwer was zu finden. ich denke es mir halt so: wenn ich z.b. 8 Jahre bei einer zivilen Firma war, kann ich mich für die Firma unentbehrlich machen, beim Bund ist sowas nicht möglich... z.Z. baut der Bund eh stellen ab wo es nur geht daß ist das problem. Wenn du als IT`ler zum bund gehst kannst du stark davon ausgehen das du nur irgendwelche Listen ausfüllt und nur nebenbei bisschen was an Client Rechnern machst, an einen Server kommst du kaum ran (außer bei Übungen) da alles von der BWI verwaltet wird. Das sind meine erfahrungen
  4. HAllo, ich bin gerade dabei mich in einem anderen Unternehmen zu bewerben. Irgendwie hänge ich aber am ersten Absatz, was haltet ihr davon? Sehr geehrte XXXXXXXX, auf Ihrer Stellenbörse im Internet erfuhr ich, das Sie einen Mitarbeiter im Bereich der Systemadministrator suchen, da ich glaube mein Wissen gut in diesen Bereich einzubringen, bewerbe ich mich um diese Stelle. Für Verbesserungen bin ich immer offen
  5. Hallo, danke für eure Vorschläge, habe es so in meine Bewerbung übernommen. Früh ists ansich schon, ich will aber auf der sichereren seite sein und schon die Sachen vorbereiten Denke das ich im I Quartal 2010 die Bewerbungen abschicken werde. Die Firmen haben jetzt ech keine Stellen für IV/10 ausgeschrieben.
  6. hi, auch wenn die Stelle direkt als FiSi ausgeschrieben wird. In der Beschreibung steht dann natürlich Verwaltung von dem und dem....
  7. Hallo, anbei mal mein Anschreiben mit der Bitte um Kritik. Bewerbung um ein Arbeitsplatz als Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration Sehr geehrte Damen und Herren, zurzeit bin ich Soldat auf Zeit bei der Bundeswehr und als Nutzerbetreuer eingesetzt, diese werde ich am 30.09.2010 verlassen. Vor der Bundeswehr habe ich von 01.09.1998 bis 03.07.2001 eine Ausbildung als Bürokaufmann (IHK) abgeschlossen. Während meiner Bundeswehrzeit habe ich von 03.05.2005 bis 02.02.2007 zusätzlich eine Ausbildung als Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (IHK) genossen. Ich bin zuverlässig und nehme die mir gestellten Aufgaben sehr ernst. Zu meinem persönlichen Profil zähle ich vor allem soziale und konzeptionelle Kompetenz – Eigenschaften, die ich neben meinem hohen persönlichen Engagement in meinen zukünftigen Arbeitsbereich einbringen werde. Ich freue mich, wenn Sie mir einen entsprechenden Arbeitsplatz anbieten können und mich zu einem persönlichen Gespräch einladen. Mit freundlichen Grüßen Max Mustermann
  8. Hallo, ich habe leider die gleichen Probleme wie ihr, scheide in ca. 1 Jahr aus und sollte mir mal langsam überlegen was ich machen will. Regensburg hat aber leider nicht allzuviel im Bereich IT zu bieten, Nürnberg oder München sind da schon bishen besser bestückt. Habe mal gehört das der Wirtschaftinformatiker gleichzustellen ist mit dem FiSi, stimmt das?
  9. Hallo, mein Freund macht von mir den IT-Techniker, gelernt hat er wie ich FiSi. Wollte euch fragen ob es sinn macht den Techniker zu machen, und ob dieser wirklich so schwer ist wie er gesagt hat. Will mich auch Weiterbilden, nur weiß ich leider nicht genau in welche richtung bzw. was genau. :-/
  10. Hallo zusammen, habe letztes Jahr meine FiSi Ausbildung abgeschlossen und mache jetzt bei der IHK die Weiterbildung "IT Network Administrator" zur Auffrischung. Meine problematik ist leider das mir keiner genau sagen kann was es noch für gescheide Weiterbildungsmaßnahmen gibt, die mir Zivil auch was bringen. Finanziel ist es mir egal was dies kostet da es mir bezahlt wird. z.Z. bin ich noch "Beamter auf Zeit" :-) und wechsle 2011 in die Zivile Wirtschaft. Habe mal irgendwas von einem CERT IT Administrator gehört finde aber nicht allzuviel davon im Internet. Mein Ziel ist es eigendlich wenn ich in die Wirtschaft wechsle das ich mich gegen die "jungen" FiSi`s behaupten kann und gute Zertifikate vorlegen kann. Gibt es eigendlich eine Liste da wo drinsteht wenn ich diese Weiterbildung mache dann kann ich was höheres wie FiSi machen. Fragen über Fragen :-)
  11. GL05e

    Windows 2003 SBS howto!?

    hi, danke damit hast du mir sehr geholfen, meien frage ist nun, ob es möglich ist, wenn ich ein blankes OS CLient habe, und diese in die Domäne einfüge, das automatisch bestimmte software wie z.b. Winrar, PDF Reader, Office installiert werden können, oder muss dieses auch über die Administrativen Rechte laufen?
  12. GL05e

    Windows 2003 SBS howto!?

    hi, danke für den link, der ist soweit schon ziemlich gut, nur leider habe ich dort auch kein richtige howto gefunden wie man die ganzen userrechte einstellen kann
  13. GL05e

    Windows 2003 SBS howto!?

    HAllo, habe sehr lange nix mehr mit Servern zu tun gehabt und wollte mich wieder bishen einarbeiten. Habe mir inter VM einen Server aufgetzt und will damit bishen herumspielen, mein problem ist das ich so ziemlich alles vergessen habe was tiefer in die sache eindringt. Gibt es irgendwelche HowTow`s die das erklären? habe schon bishen im internet gesucht aber nix gescheides gefunden. Was ich machen will ich folgendes: User erstellen mit bestimmten rechen, z.b. ein User kann nix installieren, der andere kann installieren. bestimme programme sollen sich bei der erstanmeldung in der Domäne automatisch installieren. Gruppenrichtlinien erstellen usw. hat da jemmadn gute quellen? Danke im vorraus
  14. Hallo, ich habe hier in der Firma ein P2P Netzwerk mit ca. 10 Clients. In einem anderen Büro habe ich auch den o.g. Drucker installiert, mein problem ist nur das die Leute dauern farbige ausdrucke raushauen. Meine frage ist nun, ob man die druckeinstellungen so beschneiden kann, das der User kein zugriff mehr auf diese einstellungen hat und deswegen nur s/w drucken kann.
  15. omg so habe die batch eben fertig aber das mit dem Benutzereigenschaften in der Verwaltung -> Profil -> anmeldescript funzt net so ganz, da ich hier nciht einfach c:\**** eingeben kann, weil er dann ne fehlermeldung bringt habe ich es mal mit %systemroot%\name.bat versucht, nur leider passiert hier gar nix.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung