Jump to content

Wapmaster

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    113
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Hallo zusammen, eigentlich solltes ganze ja garnicht so schwer sein, aber ich bekomm's net hin. Ich hab nen root-Server mit Suse 9.0 sowie angepasstem confixx, das ich selten benutze. Da der spam zu viel wird, brauch ich nen Filter. Hab also neueste SpamAssassin version runtergeladen und installieert so wie in den beigelieferten files beschrieben. naja, nix. spamassassin liess sich aufrufen aber es wurde nichts gefiltert. ich hab dann etwas rumgeforscht und natürlich braucht man ja noch config files etc., also erstellt usw, und nun habe ich noch folgende probleme: beim aufrufen von spamd erscheint, dass die datei nur bis suse 7.x funktioniert. die hatte ich überschrieben mit der bei spamassassin mitgelieferten, laut anleitung? das andere ist, dass ich nichtmal weiss, welcher mailer bei mir benutzt wird. geschweige denn, wie ich spamassassin konfiguriere, mit dem einen oder anderen zusammenzuarbeiten. hat da einer nen tipp oder so? will net unbedingt wegen ein Mal 25 euro für dieses o'reilly buch ausgeben :floet: fröhliche weihnachten an alle, und danke an alle die mir helfen
  2. achja mysql version 4.xx also ich nehme an was recht stabiles aber auch aktuell bin leider so auch noch nicht weitergekommen
  3. @honkytonk: das funktioniert so leider nicht. Invalid user of group function sagt er. Hab mich ein bisschen umgeschaut, aber bin nicht wirklich schlau geworden. Hat jemand vielleicht anhand von irgendwelchen Links oder guten Buchtipps was zum lesen für mich?
  4. Hallo zusammen, nun gehts in die zweite Runde Ich habe eine Produkttabelle, zu nicht allen Produkten befinden sich Bewertungen in einer zweiten Tabelle, es können natürlich auch mehrere pro Produkt sein. Mein Select soll für jedes Produkt alle Bewertungen lesen und den Durchschnitt errechnen, und Produkte mit dem besten Durchschnitt sollen natürlich zuerst zurückgegeben werden. Optimal wäre wenn ich den Durchschnitt zurückbekommen würde, eine bloße Sortierung nach Durchschnitt reicht aber auch. Der Wert der Bewertung ist als INT gespeichert, auf einer Skala von 1 - 10 Mit Mathe in SQL Abfragen hatte ich bisher noch nichts zu tun, ich hoffe ihr könnt mir da irgendwie weiterhelfen? :mod:
  5. ja wirklich sehr informativ diese diskussion ich dachte ich wüsste schon viel aber dem scheint nicht so zu sein *g auf jeden fall weiss ich eins: hier wird einem geholfen hehe
  6. okay, super danke für die hilfe und danke für die wunderbare erklärung hehe
  7. hui, das geht aber zackig :uli hat jemand lust das in kurzform zu erklären, warum das nun so schnell ist? hab nen index auf alle spalten die benutzt werden ausser in der kommentar tabelle gesetzt. was macht der denn da?
  8. Hallo zusammen, ich habe hier eine Datenbankabfrage, welche auch funktioniert, jedoch seeeeehr sehr langsam ist. $max wird gegeben, ist klar, $recode ebenfalls gegeben, enthält eine Kategorien-Abkürzung, die übereinstimmen soll -> die $max letzten Kommentare aller Produkte der Kategorie-Abkürzung $recode sollen gelistet werden SELECT b.*, h.PRODUKTID, h.SI, c.SI, c.ZI FROM kommentare b, produkte h, kategorien c WHERE b.PRODUKTID= h.PRODUKTID AND h.SI = c.SI AND c.ZI = '$recode' ORDER BY b.LOGDATE DESC LIMIT $max noch eine Info: die Abfrage braucht derzeit mind. 20 Sekunden, maximal 60 Sekunden. Tabelle kommentare hat 1000 einträge, derzeit, produkte sind 40.000 und kategorien 13.500. Letztere beiden bleiben konstant.
  9. hallo snowman, naja, ich möchte eigentlich alle spalten aus der kommentar-tabelle haben, für X Datensätze, geordnet nach der Anzahl der Datensätze zu einer ID, die ebenfalls in dieser Tabelle für jeden Datensatz gespeichert wird (und auf ein Produkt verweist). Die ID ist weder unique noch primary und verweist einfach nur auf ein Produkt in einer anderen Tabelle. Es reicht jedoch völlig, für jede Zeile in der Tabelle zu prüfen, wieviele andere Zeilen für die selbe ProduktID existieren, und das halt absteigend zu ordnen. Dann noch ein Limit auf 10 oder was auch immer, und es sollte gehen. Aber in SQL habe ich damit so meine Probleme. Zur Not würde es mir auch reichen, nur die ID von jedem Datensatz zu bekommen, also den Primary Key mit auto_increment, aber ob ich nun nur diese ID bekomme oder alle Spalten, ist doch egal oder? Ich brauche sie sowieso.
  10. hm ich glaube schon dass ich es richtig übertragen habe. ich suche eine erklärung mit beispielen in möglichst vielen unterschiedlichen fällen für sachen wie sub selects, verzweigungen allgemein (joins halt auch und was es noch gibt). habe schon lange mit mysql gearbeitet aber so richtig tief bin ich halt nie eingestiegen. per PM würde ich auch den sql code verschicken, ich mag nur nicht dass der hier im forum steht. danke nochmal
  11. mysql sagt, dass die Group Function falsch angewendet wird. Dankeschön aber für den Versuch... gibt es für solche fälle kleine tutorials oder ähnliches, indem das mal anschaulich erklärt wird? mir geht das irgendwie auffen senkel dass ich mir da nicht selbst helfen kann
  12. hallo Vampire, ich hab das mal probiert entsprechend umzusetzen, aber das klappt so nicht. Es geht eigentlich nur um eine einzige Tabelle, die, wo die Kommentare drinstehen. Zu jedem Kommentar ist die ProduktID gespeichert, ich möchte nun die 10 ProduktID's mit den meisten Kommentaren haben. Hab jetzt noch einmal 2 Stunden dran gesessen, komme nicht weiter. Habe es mit nem Subselect probiert, aber da bleib ich beim anwenden des Count befehls hängen.
  13. Hallo, ich habe folgendes, eigentlich einfaches Problem, aber komme irgendwie nicht auf die Lösung: In einer Tabelle stehen Produkte, in der anderen Kommentare. Nun möchte ich n Produkte aus der Tabelle lesen, geordnet nach der Anzahl der Kommentare. Mir ist im moment nicht ganz klar wie ich das am besten und schnellsten löse. Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar. Viele Grüße Wapmaster
  14. also, vielen dank für die vielen antworten. ich werde mich unter dem genannten link zum westfalen-kolleg mal schlau machen, etc., sonst werd ich noch wahnsinnig. ich höre so viele verschiedene meinungen, da blick ich nimmer durch also danke nochmal, ich denke man sieht sich! cya
  15. hallo zusammen, nach langer zeit finde ich mal wieder zeit dieses forum zu besuchen, und dann gleich mit einer schwierigen frage ich bin nach der 10. klasse vom gymmi abgegangen, habe die ausbildung als FiAw angefangen. Quali für die Oberstufe hab ich. Ich habe mich mittlerweile entschlossen zu studieren, an der FH in dortmund halt. Dazu fehlt mir die 12. Klasse, weil die 11. durch die Ausbildung ersetzt wird, ich aber einen Abschluss mit FachHochschulReife brauche. Nun meine Frage: Wo kann ich die 12. Klasse machen? Also an welcher Schule (Gymmi, Gesamt, spezielle Schule, VHS, etc.) Und: welche möglichkeiten ziehe ich daraus? also kann ich die auch nebenher im dritten lehrjahr machen, oder wie is das? vielen dank für eure antworten

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung