Zum Inhalt springen

BigD

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    15
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

    Nie
  1. <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von joderbaer: <STRONG>Ich bin ein Mitglied des Prüfungsausschusses, der dieses Problem hatte. Ich kann aus rechtliche Gründen nicht ins Detail gehen, aber die Anschuldigungen des Hr. H. (nennen wir ihn mal PEACE) sind nicht zutreffend. Der Prüfungsausschuss hatte lange und breit diskutiert über den Fall, und am Prüfungstag noch mit der IHK konferiert. Das Ergebnis für alle drei ist mehr als wohlwollend, aber leider hat unsere "Standpauke" das Ziel verfehlt. Als Tip vom Prüfer: Nehmt die Ehrenerklärung ernst. _Alle_ Übernahmen aus der Literatur und aus anderen Arbeiten (sofern überhaupt zulässig) sind zu kennzeichnen und zu erläutern! Für _alle drei_ hätte auch aus formaljuristischen Gründen das "Urteil" lauten können: Aberkennung der Prüfungsleistung. Wie gesagt, es wurde anders vorgegangen, weil wir keine A*schl*cher sind, und bei Hr. H. hätte es dann so oder so nicht mehr gereicht... Lobenswert, daß er das nächste Mal 80 Punkte erreichen will, die faire Chance dazu wird er bekommen. jdb</STRONG>
  2. <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von EisenUli: <STRONG> Lieber 81, dann gibts insgesamt ein "gut". Uli</STRONG>
  3. Hey Leute, ist doch alles o.k. Ihr müsst euch hier nicht rumstreiten. Mit mir geht es weiter und wie es weiter geht, ich arbeite schon ein bissle an mein Projekt.Wie gesagt ich hab mir ein Ziel gesetzt und den will ich auch mit allen Mitteln erreichen, und das sind min. 80 POINTS. Was nun mein Fehler in der letzten Prüfung war interessiert mich jetzt gar nimmer.Das würde mich jetzt nur aus dem Konzept bringen und höllich aufregen. Mein Opa sagt: FUCK THAT, and try it again!!!! @Uli- ich will es aud dem Grund wissen, weil du schon irgendwie Recht hast.Ich meine es ja nicht böse, so nach dem Motto-du bist ein scheis Prüfer!Versteh mich bitte net falsch. Peace P.S. falls ich noch irgendwas hören sollte gebe ich euch bescheid.
  4. AN EISENULI, kannst du bitte meine Frage beantworten, bist du ein Prüfer ja oder nein????
  5. Hi Uli, du bist doch auch ein Prüfer oder??? Peace
  6. <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von EisenUli: <STRONG> Es ist ganz legitim, solche Fragen zu stellen. Allerdings weiss ich nicht, was Du mit "unbewusstem" Fragen meinst. Ich haette solche Fragen in aller Deutlichkeit gestellt. Alles was ihr hier zu dem Fall vorgetragen habt, bestaetigt die schon von anderen erwaehnte Einschaetzung, dass ihr es einfach nicht geschafft habe, Eure Projektteile sauber voneinander abzugrenzen. Ein Manko, das klar auf Eure Kappe geht und kein Grund, Euren PA anzuschwaerzen. Uli</STRONG>
  7. <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von der_zeus: <STRONG>ziehen wir das mal von der anderen seite auf: 3 prüflinge, 3x "selbes" thema, 3x vorankündigung der kammer, dass ihr eigentlich weg vom fenster seid 3x wird gesagt, warten wir die mündliche ab UND DANN: 2x bestanden 1x durchgefallen sorry, entweder alle 3 oder keiner, das ist richtig, und ich denke auch, dass die kammer das auch so sieht, schliesslich lernt sie ja aus den fehlern der vergangenheit!!! (hoffentlich) also so leid es mir für dich tut, auch wenn dein ausbilder was anderes sagt, ich denke, bei dir lag da mehr im argen. (doku und präse). und wenn du, wie du sagst, im anschluss daran alle fachfragen richtig beantwortet hast, lassen sie dich mit sicherheit nicht aus reiner bosheit durchfallen. das bestätigt eher meine vermutung mit der schlechten doku. wenn sie, wie du sagst, sich einen raussuchen und den abschiessen, dann hätten sie die anderen unter vorbehalt gewertet und dann den schlechtesten von euch dreien gekickt. lass den kopf nicht hängen und rede nochmal mit den prüfern, woran es gelegen hat. steck nicht den kopf in den sand ("ich will mit ihnen nicht reden") und drohe auch nicht mit rechtsmitteln. zeig courage und eigeninitiative. prüfer stehen auf sowas zeus</STRONG>
  8. <FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 24. Juli 2001 16:07: Beitrag 2 mal editiert, zuletzt von sehr sauer ]</font>
  9. <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von sehr sauer: <STRONG> HI, ich drohe mit gar nichts, ihr dürft mich nicht falsch verstehen(das kam von den anderen). Und alle Fragen im Fachgespräch habe ich auch nicht beantwortet, das hab ich auch nicht behauptet-ich hab nur gesagt das 2,5 Punkte in ner Spanne von 100 nicht einmal eine falsche antwort wäre. Ich habe ja auch gesagt das ich mir ein Ziel gesetzt habe!! Aus diesem Grund lasse ich meinen Kopf auch nicht hängen, egal wie sauer ich bin. Wer fällt ist keiner verlierer, wer fallen BLEIBT ist ein verlierer. PEACE</STRONG>
  10. <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von der_zeus: <STRONG>ziehen wir das mal von der anderen seite auf: 3 prüflinge, 3x "selbes" thema, 3x vorankündigung der kammer, dass ihr eigentlich weg vom fenster seid 3x wird gesagt, warten wir die mündliche ab UND DANN: 2x bestanden 1x durchgefallen sorry, entweder alle 3 oder keiner, das ist richtig, und ich denke auch, dass die kammer das auch so sieht, schliesslich lernt sie ja aus den fehlern der vergangenheit!!! (hoffentlich) also so leid es mir für dich tut, auch wenn dein ausbilder was anderes sagt, ich denke, bei dir lag da mehr im argen. (doku und präse). und wenn du, wie du sagst, im anschluss daran alle fachfragen richtig beantwortet hast, lassen sie dich mit sicherheit nicht aus reiner bosheit durchfallen. das bestätigt eher meine vermutung mit der schlechten doku. wenn sie, wie du sagst, sich einen raussuchen und den abschiessen, dann hätten sie die anderen unter vorbehalt gewertet und dann den schlechtesten von euch dreien gekickt. lass den kopf nicht hängen und rede nochmal mit den prüfern, woran es gelegen hat. steck nicht den kopf in den sand ("ich will mit ihnen nicht reden") und drohe auch nicht mit rechtsmitteln. zeig courage und eigeninitiative. prüfer stehen auf sowas zeus</STRONG>
  11. <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von captainhook: <STRONG> Vorsicht, Mutmassung! Will ja nicht sehr sauer angreifen, aber ein Abzug von 2,5 Punkten ist nicht gerade die Welt und wahrscheinlich nah dran an dem, was die anderen auch bekommen haben, wenn es mit rechten Dingen zuging. So - 2,5 Punkte versauen noch nicht die Prüfung. Wenn jetzt diese 2,5 Punkte gerade fehlten, dann ist die Präsentation/Doku wohl ohnehin nicht so berauschend gewesen. Und für das gemeinsame Vorwort sind 2,5 Punkte wohl wirklich human. Daniel</STRONG>
  12. <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von The Gunslinger: <STRONG> Ja, ich ! Und zwar deshalb, weil nicht konsequenterweise alle Drei durchgefallen sind. Zwei bestehen und den Letzten in der Reihe durchfallen zu lassen ist - harmlos ausgedrückt - wenig durchdacht ! T.</STRONG>
  13. Hi an alle, also ehrlich gesagt hab ich gar keine Lust irgendwie etwas anzuzetteln, ich lass mir auch vom PA nichts erklären. Die haben es so entschieden und ich muss mich damit abfinden, natürlich bin ich sauer wie noch nie aber ich werde meine Wut in der nächsten Prüfung befriedigen-Ziel more than 80!!!!! Laut meinem Ausbilder musste einer von uns drei dran glauben! Peace :mad: :mad: :mad:
  14. Ach ja was ich vergesssen, Ich komme aus Kreis Stuttgart. Peace
  15. Hi Leute, ihr fragt euch jetzt bestimmt warum ich "SEHR SAUER" heisse. Naja die Schulprüfung habe ich mit ner 3 bestanden, nur die praktische Prüfung habe ich verschissen-ergebniss 45 Punkte!!!! Mein Projekt war ein Teilprojekt einer riesen Messen in Frankreich.Ich war für die Infrastruktur der Messen zuständig.Alles hat auf der Messe super funktioniert, meine Doku und Präsentation war laut meinem Ausbilder auch o.k. Nur gab es da ein kleines Problem.Zwei weitere Kollegen aus meinem Jahrgang haben auf der SELBEN MESSE und ZUR SELBEN ZEIT andere Projekte gehabt.ALSO AUF DEUTSCH-EINE RIESEN MESSE und 3 VERSCHIEDENE TEILPROJEKTE!!!!! Was war jetzt das Problem? 1.Auf unserem Deckblatt von unserer Doku hatte wir drei logischer Weise das selbe LOGO(wir waren ja alle drei auf dem selben Event). 2.Unser Vorwort war gleich(wir waren ja auch alle drei in der selben Abteilung, auf dem selben Event und auch noch zur selben ZEIT, diese INFOS standen in unserem Vorwort!!!WIE KÖNNEN WIR NUR DAS GLEICHE VORWORT HABEN, komisch gel:-) 3.Ein weiterer Kollege und ich mussten in unserem Projekt 2 Wireless Lan Einstellung durchführen-DIE SOFTWARE WURDE UNS VON DER FIRMA VORGEGEBEN(Orinoco).Er musste es an seinem Server machen, und ich bei Kunden für die ich zuständig war. In unserer Doku haben wir die Einstellungen auch dokumentiert.Es war die gleiche Software, die gleichen Einstellungen. Und das interessante ist ab den 4. Punkt hat jeder von uns mit seinem FACHLICHEN angefangen. Nun kam der Tag an dem ich geprüft wurde.Ich sag mal die Prüfung lief solala. Am Ende der Prüfung musste ich erklären warum wir die Sachen gleich haben, und es sei Betrug weil wir diese Erklärung unterschrieben haben. Die Ergebnisse habe ich nicht gleich erfahren, weil die IHK das noch besprechen muss usw. Zwei Tage später habe ich erfahren das ich 47,5 Punkte erreicht hätte und noch 2,5 Abzug bekomme haben, also 45 POINTS!!!!!Ich bin der einzigste der durchgefallen ist!! Herzlichen Dank für die weiteren 6 Monate Peace Und das interessante ist ab den 4. Punkt hat jeder von uns mit seinem FACHLICHEN angefangen. :mad: :mad: :mad:

Fachinformatiker.de, 2023 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...