Jump to content

casola

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über casola

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 30.06.1972
  1. Nabend & Danke. Sonntag + paar Bierchen + Anruf vom Kunden.... Das war der erste Anruf seit 2009 & damals war die Klima komplett down > ich hatte gestern 200 Puls, die logs nur quer gelesen und hier erstmal nur Luft abgelassen. ;o) Heute mit normal Puls. In Summe sind 412 Mails an 41 Kunden mit Werbung für Weber Grills raus. Immerhin gab es keine weiteren Anrufe/Beschwerden. 1.) Der 1&1 spam kam ausschließlich über Freemailer Accounts @1&1. -> So wie ich den Verein kenne, haben die heimlich die AGB angepasst. Passt also. Wer Freemailer nutzt muss mit sowas rechnen. 2.) 1&1/gmx & co. hat offensichtlich Adressen an Dritte überlassen (kajomi GmbH), ich bin mir sicher das die (secretdeals-sparmail.de, kjm6.de) in irgendeiner Form mit 1&1 verbandelt sind und wenn es nur der whois (verweist auf 1&1) Eintrag ist. 3.) Die gestrigen Blacklisteinträge sind eher Suboptimal. Funktionieren ja. Leider mit false positives. 4.) Da die Mails als Newsletter deklariert sind, hat der gestrige Anrufer "den Vorgang seinem Anwalt übergeben" -> der ist richtig sauer. (eher scharf auf nen Finanziellen Bonus) 5.) Es gibt schlimmeres in der IT. :O)
  2. Hallo zusammen, ich hab jetzt keine Ahnung ob das hier das Passende Forum oder Plattform ist. Evtl. ist ja doch einer Fit beim Thema Messaging und Recht. Wir betreiben einen Mailserver, der sich um unsere Kleinstkunden (max. 10 Mitarbeiter, ca.50 Kunden) kümmert. Primär für die Mailarchivierung, Check Schadsoftware und Spam. Der Server holt die Mails von Hinz und Kunz (ca. 20 verschiedene Mailprovider) ab, Archiviert, prüft und stellt zu. Heute (Sonnags!) ruft einer der Kunden an und meckert wg. spam. Ich gugg ins Log und sehe dutzende SpamMails sauber sortiert in den Postfächern. *devil* United/1und sendet seit neuem offensichtlich über Phantasiedomains Spam an seine Kunden., frecherweise getarnt als "Newsletter". Noch frecher: Im Header steht auch noch ein "sauberer" X-CSA-Complaints. Der Spamfilter ist zwar angepasst aber dürfen die das? 1und1 als Spamschleuder? Header: Received: from kmumailer.boe.private (10.7.6.113) by kmumailer.boe.private (10.7.6.113) with Microsoft SMTP Server (TLS) id 15.0.847.32 via Mailbox Transport; Fri, 23 Mar 2018 14:41:28 +0100 Received: from kmumailer.boe.private (10.7.6.113) by kmumailer.boe.private (10.7.6.113) with Microsoft SMTP Server (TLS) id 15.0.847.32; Fri, 23 Mar 2018 14:41:27 +0100 Received: from boe-connect.boe.private (10.7.6.113) by kmumailer.boe.private (10.7.6.113) with Microsoft SMTP Server id 15.0.847.32 via Frontend Transport; Fri, 23 Mar 2018 14:41:25 +0100 Return-Path: <burda04@secretdeals-sparmail.de> Received: from mx01.secretdeals.empfehlungsmail.de ([185.171.225.46]) by mx-ha.gmx.net (mxgmx117 [212.227.17.5]) with ESMTP (Nemesis) id 1N4xi8-1eY7C93KqK-0113rH for <kunde@domain.com>; Fri, 23 Mar 2018 14:40:09 +0100 Received: from kajomimail (mailer4.emailmarketing-gate.de [88.198.79.15]) by mx01.secretdeals.empfehlungsmail.de (Postfix) with ESMTP id A337A1FDFE for <kunde@domain.com>; Fri, 23 Mar 2018 14:40:09 +0100 (CET) DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=secretdeals-sparmail.de; s=mail; t=1521812409; r=y; bh=Xj3qCNK3RA3r2dISl6v7yqW4w9QzxZ5gCrN+PW2WpxY=; h=Date:From:To:Subject:List-Unsubscribe:List-Id; b=c0OHlYyjGlbEwOcuWqjTPcjUl5TQOtQ6lWDOg1iUsYYC4mQAS8P2diFPZYotJgOYS WZnYREy9EZbtOU9zQ2n7cocalWIM7XH/IhaVN0OomdYsv6qu04/guhRixLEiPF7R1a rWNYGPJIQuqQmsP+vZ4OARtl3UghHqpXZ952p1Co= Date: Fri, 23 Mar 2018 13:40:09 +0000 From: Weber Grill <news@secretdeals-sparmail.de> To: Vorname Nachname <kunde@domain.com> Subject: Herr Kunde, Einladung zur Weber Grillshow MIME-Version: 1.0 Content-Type: multipart/alternative; boundary="=_e97f27a20eec53c4d7a67e31eeb7a30f" List-Unsubscribe: <http://secretdeals-sparmail.de/abm.php?u=vgP2Efo&msgid=166&dodel=1> X-CSA-Complaints: whitelist-complaints@eco.de X-KM-Flags: 1.8110391.170 List-Id: 1.8110391.170 Message-ID: <UMP2Efo.8294306.170@mx01.secretdeals.empfehlungsmail.de> Envelope-To: <kunde@domain.com> X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam); Detail=V3; X-UI-Filterresults: notjunk:1;V01:K0:ugXEuLfsTSA=:[...] X-MAXPOP-TARGETADDRESS: kunde@domain.com X-AVK-Virus-Check: AVA 25.16457;A9DC X-AVK-Spam-Check: 1;str=0001.0A0C0207.5AB50407.0200,ss=1,re=0.000,recu=0.000,reip=0.000,cl=1,cld=1,fgs=0;6DC0C243 X-MS-Exchange-Organization-Network-Message-Id: 72974525-e494-495e-db3e-08d590c3c73d X-MS-Exchange-Organization-AVStamp-Enterprise: 1.0 X-MS-Exchange-Organization-AuthSource: kmumailer.boe.private X-MS-Exchange-Organization-AuthAs: x

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung