Jump to content

Ausbildungssuchender90

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    18
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Ausbildungssuchender90

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  1. Zusätzlich interessiert mich, ob zwingend das Programm live vorgeführt werden muss.
  2. Huhu Ich habe nun ein paar mal den Vortrag geübt - hatte immer 18 Minuten. Es gibt aber auch keinen einzigen Punkt, welcher unwichtig ist. Meint ihr, dass 18 Minuten im Rahmen sind? Lg
  3. Hallo Vielen Dank für euere bisherigen Antworten. Hast natürlich recht - bin FIAE. Anscheinend hab ich in der Schnelle das falsche angeklickt
  4. Hallo zusammen, ich danke euch für euere Antworten - beruhigt mich sehr. Ich habe nächste Woche Mittwoch die mündliche Prüfung. Mein Thema war (ganz grob) die Erstellung eines JAVA-Webservice, der über REST übermittelte XML-Dateien in verschiedene Dokumentformate umwandelt. Zusätzlich habe ich eine Anwendung daran angebunden. Könnt ihr mir sagen, was für Fragen dran kommen könnten? Dachte an: - Alternative zu XML (CSV..) - Alternative zu REST (SOAP) - Sie haben eine DB verwendet..Nennen Sie 3 NF - Warum WebService und kein Dienst Was fällt euch noch ein ? Lg
  5. Oki - ist mir trotzdem ziemlich peinlich das ganze =( Bezüglich der Seitenzahl: Ist eine Thüringer IHK, welche die Meinung vertritt, dass man IT-Leuten sowieso keine Vorgaben machen kann. Es gab auch Leute mit wesentlich mehr Seiten, welche schon Abgabe hatten und keinen Abzug bekommen haben
  6. Hallo zusammen , mache mich gerade ziemlich heiß, da ich nun merke, dass ich in der Dokumentation zwei Grammatik-Fehler habe. Bei uns gab es keine Formvorschriften, weshalb ich rund 25 Seiten habe. Nun fällt mir auf das 2x ein Wort doppelt vorkommt (z.B. die die). Wie das passieren konnte ist mir schleierhaft, lässt sich aber jetzt nicht mehr ändern. Ansonsten dürfte kein einziger Fehler drin sein. - Trotzdem macht es mich wild..so etwas darf einfach nicht passieren :rolleyes: Wie sieht es da mit Punktabzug aus =/ ?
  7. Keine Antwort =( ? Der Test wird übrigens bei B.A.D. gemacht..war dort schon einmal jemand ?
  8. Nun liegt sie vof mir..die Einladung zum Gesundheitstest... Natürlich samt Fragebogen über sämtliche Krankheiten & Weh-Weh-Chen wie z.B. Psychologische Behandlung. Das Hauptprobleme ist ja, dass ich in die Ferne nie eine Sehkraft von 100% mit Brille erreichen werde, ob das als bildschirmtauglich gilt?! Ich weiß nicht =/
  9. War soeben beim meinen Augenarzt. Der hat Probleme mit den räumlichen Sehen festgestellt...ist bis jetzt noch nie aufgefallen, er meinte aber, dass ich das wahrscheinlich trotzdem schon von von Geburt an hab. Desweiteren wurde die Sehstärke von 1,75 auf 3,5 geändert x.X. Die Sehkraft auf den linken Auge beträgt 100% (mit Sehhilfe natürlich) und auf den rechten nur 80%. Ich glaub das sieht garnicht gut für eine Ausbildung aus..oda =,( ?
  10. Huhu zusammen, bekomme nun eine Ausbildung als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung =) . Die Ausbildung findet im öffentlichen Dienst statt. Der Lehrvertrag wird bald unterschrieben...mündlich wurde es mir aber schon bestätigt. Jetzt gibt es da ein Problem...ich muss eine gesundheitliche Untersuchung über mich ergehen lassen. Ich habe jedoch keine Ahnung ob diese bei einen bestimmten Arzt oder bei meinen Hausarzt statt findet. Nun war ich bis vor kurzem in Therapie (Angstzustände & dann wegen Beziehung) und hab nun Bedenken, dass ich dadurch die gesundheitliche Untersuchung nicht übersteh. Kann mir jemand sagen, ob so etwas auch gefragt wird x.X ? Lg =)
  11. Danke für deine Nachricht =). Kurze Zwischenfrage noch einmal, was ist ein AGA :/ ? Ich weiß darunter grad garnix anzufangen =( Lg
  12. Mir tuts irgendwie voll leid, dort abzusagen..der Chef & die Mitarbeiter sind echt nett...kann man nicht anders sagen...aber die Einöde ist halt......ich denke nicht, dass ich das lange aushalte...ich bekomms schon nicht hin, bei meiner freundin im Ort länger zu sein...sind fast genauso wenig einwohner Ich hab nur Angst, dass ich 2011 keine Lehrstelle mehr finde :upps
  13. Der Chef setzt leider einen Umzug vorraus Wohnungsgeld kann ich leider nicht beantragen. Das Problem für mich ist vielmehr die einöde...Handyempfang ist dort nicht...das ist natürlich nicht entscheidend...aber dann kann man sich die einöde besser vorstellen :old Lg
  14. Hallo, zuerst einmal sry, dass ich mich jetzt erst wieder melde Ich hatte am Montag ein Vorstellungsgespräch bei einer Firma & wurde am Dienstag informiert, dass ich überzeugt hätte & sie mir gerne eine Ausbildungsstelle anbieten würden. Ich hab bis Freitag Zeit, alles abzuklären. Jedoch weiß ich nicht, ob ich die Ausbildungsstelle möchte :/ ... Die Mitarbeiter sind auf den ersten Blick alle durchweg okay. Nur der Ausbildungsplatz liegt ca. 100km entfernt - Fahrzeit: 2 h. Dadurch muss ich umziehen, wenn ich die Ausbildung nehme. Die Berufsschule findet auch wieder über 1h Fahrentfernung statt. Somit bräuchte ich auch noch ein Zimmer. Ein Auto, was bis jetzt noch nicht vorhanden ist, wird ebenfalls vorrausgesetzt. :old Das Gehalt soll bei der IHK erfragt werden. Der Mitarbeiter sagte mir heute am Telefon, dass es 450 € sind (sicher brutto?). Nun weiß ich nicht wirklich, wie ich verfahren soll. Irgendwie ist mir die Firma sympatisch, zumal ich nicht weiß, ob sich irgendwann in den nächsten Jahren wieder einmal die Chance auf eine Ausbildung als FIAE ergibt...andererseits ist mir die Gegend viel zu ... ruhig :/ Kein Bahnhof...kein garnix...2000 Einwohner - keine Städte in der Gegend...ich kann mir nicht vorstellen, dass ich in der Gegend glücklich werde... Viele werden sich jetzt fragen, warum ich mich überhaupt dort beworben habe...hätte man sich doch in Zeiten von Internet/Google Maps über die örtlichen Gegebenheiten informieren können. Ums kurz zu sagen: ich weiß nicht, warum ich mir kein Kopf gemacht hab..sicher weil es unter den vielen Absagen eher unwahr. war, dass genau dort eine Ausbildung entsteht... Außerdem fehlen mir dort sicher auch Familie, Freunde, !!!Freundin!!! & so...alles warum es sich lohnt zu leben :/ Ich verlange nicht von euch, dass ihr mir sagt, was ich machen soll...aber es ürde mich freuen, wenn ihr mir sagt, was ihr machen würdet :/ Lg

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung