Jump to content

daawuud

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    327
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. daawuud

    Glasfaser-Montage in Köln

    Also mir hat das aufgrund der Arbeitszeiten etc. nicht gefallen, auch wenn die Kohle stimmen sollte. Wie schaut das rechtlich mit der Probewoche aus? Bleibt das falls vorher nichts vereinbart einfach unbezahlt? Mfg
  2. daawuud

    Glasfaser-Montage in Köln

    Hi, Danke für deine Antwort. Bezahlt wird man ja nicht schlecht, denn komme mit dem Zuschlag auf 3100,- € zzgl. Akkorduzuschlag. Dies gilt für den Fall, dass am Sonntag hinfahre, über die Woche dort bleibe und am Wochenende zurückkehre. Gruß
  3. Hallo, hatte vorhin ein Vorstellungsgespräch bei der Firma Rhön-Montage mit 230 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 20 Millionen Euro. Das VG ist soweit gut gelaufen, sodass mir eine Schnupperwoche bis Donnerstag nächste Woche angeboten wurde. Hierbei handelt es sich um eine Akkordarbeit. Gehalt liegt zwischen 2.200 bis 2.500 € (Brutto) + Akkordzuschläge. Im Bereich LWL hätte ich zwei Möglichkeiten 1. Ich ziehe nach Köln um und fahre so täglich auf die Arbeit gleich vor meiner Haustür, dort gibts massig Arbeit. 2. Ich fahre über die Woche bspw. nach Köln und kehre am Wochenende nach Hause zurück. Der tägliche Zuschlag liegt bei 30,- € - alles andere (Übernachtung, Essen etc.) übernimmt der Arbeitgeber. Die Tätigkeiten sind die üblichen eines Fernmeldehandwerkers im Glas-Bereich. Man ist die meiste Zeit in den Telekom-Vermittlungsstellen und baut/erweitert entsprechend das LWL-Equipment. Genauer: Engineering/Consulting, Datennetzwerktechnik, Kabelverlegung/-montage, Messtechnik, Kabelschachtsanierung, Tiefbau. Falls jemand was mit dieser Arbeit gegenwärtig zu tun hat, kann er mir ja netterweise berichten wie das so ist. Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es bis zum Bauleiter und ich kenne Bauleiter die fast eine fünfstellige Summen monatlich verdienen^^. Alternativ wurde mir die Kupfermontage gleich vor meiner Haustür angeboten, doch da ich absolut keine Lust auf diese Tätigkeit habe (ich weiß wie es im Winter ist, dieselbe Erfahrung möchte ich nicht erneut machen.), wäre der LWL-Bereich für mich viel interessanter. Was haltet ihr von dem Ganzen? Die Entscheidung möchte ich morgen fällen und bin auf eure Tipps/Vorschläge angewiesen. MfG
  4. daawuud

    Ausbildungsende

    Hi, angerufen und sie schweigen über dieses Thema Kann man dazu überhaupt nichts ohne diese Infos sagen? mfg edit: Das Vorstellungsgespräch ist übrigens gut gelaufen, bei dem ihr den realistischen Gehaltswunsch ungefähr mir mitgeteilt habt. Habe zwischen 2k und 2,3k mich festgelegt, aber auch gleichzeitig gesagt, dass es kein Ausscheidekriterium sein sollte und man jederzeit darüber sprechen kann. Die beim VG beteiligten Personen waren übrigens super nett, sowas hat ich noch nie^^
  5. daawuud

    Ausbildungsende

    Hi, Danke für deine Antwort. Der Benutzer hat keinerlei Informationen und hat mich an die direkte Ansprechpartnerin verwiesen, welche sich derweil im Urlaub befindet. Muss morgen erneut versuchen. Der Akzent in Karlsruhe gefällt mir^^ MfG
  6. daawuud

    Ausbildungsende

    Bei einer anderen Stelle wollen sie den Gehaltswunsch im Voraus; was könnte ich hier verlangen? Alter: 22 Wohnort: Würzburg letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): IT-SE (12.07.2011) Berufserfahrung: keine Vorbildung: Quali (2,4), Mittlere Reife (2,6) Arbeitsort: Karlsruhe Grösse der Firma: über 350 Mitarbeiter Tarif: kA Branche der Firma: IT-Dienstleistung Arbeitsstunden pro Woche: 37,5 Gesamtjahresbrutto: kA Anzahl der Monatsgehälter: kA Anzahl der Urlaubstage: kA Sonder- / Sozialleistungen: kA Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich): siehe Quelle Quelle: http://www.fachinformatiker.de/stellenmarkt/148397-it-mitarbeiter-fuer-team-prozesssteuerung-integration.html
  7. daawuud

    Stellenvermittlung

    Hi, bin derzeit bei Vivento München registriert. Empfiehlt es sich bei weiteren Stellenvermittlern zu registrieren um ein IT-Job im Umkreis von 200 km ausgehend von Würzburg (Bayern und BaWü bevorzugt) zu finden? Interessant sind folgende IT-Berufsbereiche: - Support, Helpdesk, Servicedesk (1st und/oder 2nd-Level) - Consultant/Beratung - Administration (auch wenn meine Qualifikation dafür nicht langen sollten^^) - Servicetechniker - (System-)Techniker - Systembetreuer - Vertrieb - Mitarbeiter Auf keinen Fall Stellen mit Software oder Programmieren. Über SAP -auch wenn zu komplex- könnte ich mir Gedanken machen. Alle relevanten Stellen die hier auf der Hauptseite vorhanden sind, werde ich mich morgen bewerben. Die Jobsuchbörsen habe ich auch fast ganz durchgekaut. Dabei sind zumindest sechs Stellen in den o.g. Bereichen raus gekommen. Das Arbeitsamt war noch nicht in der Lage mir einen gescheiten Job anzubieten. Einen bei der Bundeswehr, den ich abgelehnt habe aufgrund Einsatz in Kriegsgebieten möglich. Ansonsten irgendwas mit Montage, wohin ich eine Bewerbung verfasst habe, aber nicht wirklich Bock drauf habe. Mal schauen... Grüße
  8. daawuud

    Ausbildungsende

    Wäre es angebracht, falls die Frage im VG kommt zwischen 25 und 28k zu sagen?
  9. daawuud

    Ausbildungsende

    Habe in drei Tagen das VG. Kann sich denn zur Entlohnung keiner äußern? Die Angeben stehen im vorherigen Thread. Vielen Dank!
  10. daawuud

    Ausbildungsende

    Alter: 22 Wohnort: Würzburg letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): IT-SE (12.07.2011) Berufserfahrung: keine Vorbildung: Quali (2,4), Mittlere Reife (2,6) Arbeitsort: Würzburg Grösse der Firma: über 1.300 Mitarbeiter Tarif: Papier, Pappe und Kunststoffverarbeitenden Industrie Branche der Firma: Druckerzeugnisse Arbeitsstunden pro Woche Gesamtjahresbrutto: 150 Mio. Euro (2009) - Der Umsatz entwickelte sich von 2005 bis 2009 um 87 Prozent. Anzahl der Monatsgehälter: kA Anzahl der Urlaubstage: kA Sonder- / Sozialleistungen: Weihnachtsgeld, monatlich eine freiwillige Bonuszahlung Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich): First (1st) Level Supporter - Arbeitsplatzrechner installieren - Bei EDV-Problemen Mitarbeiter unterstützen - MS Office und Adobe CS - Drucker installieren/betreuen - internes Nachschlagesystem aufbauen/pflegen
  11. daawuud

    Ausbildungsende

    Hallo? Möchte sich dazu denn keiner äußern? Ich mache mir auch Gedanken über die Gehaltsvorstellung (Vorbereitung auf die Frage "wie ist Ihre Gehaltsvorstellung"), vielleicht könnte mal einer etwas dazu sagen ;D
  12. Zwar schon länger her, hatte aber vergessen euch darüber zu unterrichten. Kam natürlich eine Absage - bei Nachfrage kam keine Antwort. Lag scheinbar an den nicht vorhanden Qualifikationen.
  13. daawuud

    Ausbildungsende

    Danke für eure Informationen. Am 22. habe ich ein Beratungsgespräch, da werde ich diese Dinge mal ansprechen. Die Höchstgrenze soll nach meinen Informationen bei 240,- € liegen. Als kleines Update: Habe am 27. ein Vorstellungsgespräch bei einem Flyer-Unternehmen als 1st Level Supporter. Auf folgende Stelle hatte ich mich damals beworben: Ihr zukünftiges Aufgabengebiet: - Arbeitsplatzrechner installieren - Bei EDV-Problemen Mitarbeiter unterstützen - MS Office und Adobe CS - Drucker installieren/betreuen - internes Nachschlagesystem aufbauen/pflegen Ihr Profil: - PC Hardware (fundierte Kenntnisse) - Windows Betriebssystem und MS Office (fundiert) - Arbeit mit Effizienz, zielorientiert und selbständig - Flexible und hohe Einsatzbereitschaft sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit - Netzwerktechniken (Grundlegendes Verständnis) Wie könnte ich mich noch darauf vorbereiten, außer dass ich die Firmenhomepage studiere?
  14. daawuud

    Ausbildungsende

    Hi, wie schauts denn mit den Fahrtkosten zum Arbeitsamt (bspw. Einlaung zu einem Gespräch) aus? Denn lt. meinen Informationen werden nur Fahrtkosten ab einer Höhe von sechs Euro zurückerstattet. In meinem Fall habe ich 19,2 km einfache Strecke zu fahren. Wird dann vom üblichen 0,3 €/km-Satz oder von 0,2 €/km -wie ich gelesen habe- ausgegangen? Bei beiden hätte ich nämlich verloren^^, doch es gebe die Möglichkeit das Ganze über die nächstgrößere Agentur (31,8 km) laufen zu lassen, denn dann könnte ich die Fahrtkosten erstattet bekommen; was sagt ihr dazu? Ansonsten hätte ich noch eine Frage bezüglich Bewerbung. Ist es denn noch aktuell, dass man fünf Euro pro konventioneller Bewerbung entsprechend mit Nachweis (Bon/Kassenzettell) der dafür verwendeten Materialen wie Bewerbungsmappe, Blätter etc. erhält, falls man zuvor ein Antrag gestellt hat? Kann man diesen Antrag übers Internet stellen oder ist dies ausschließlich vor Ort möglich? Übrigens bin ich seit meiner Arbeitslosigkeit ab Dienstag voll down^^ - komisches Gefühl als Arbeitsloser, aber Gott sei Dank fang ich nächste Woche wieders Arbeiten an und trage dem wirtschaftlichen Aufschwung etwas bei!!
  15. daawuud

    Ausbildungsende

    Danke für die Infos. Wenn das Honorar stimmt, dann gerne auch bundesweit^^, jedoch sind so bundesweite Geschichten risikobehaftet und daher vorerst regional (30 km) Ich gehe mal stark davon aus, dass der AG ausfüllen + unterschreiben muss, weil es sich um eine "Bescheinigung" handelt.

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung