Zum Inhalt springen

lospitas

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    59
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von lospitas

  1. Dies habe ich geprüft, ist leider nicht bei jeder meiner HW möglich 😞
  2. Hallo zusammen, in welchen Abständen aktualisiert Ihr die Firmware eurer Netzwerkgeräte und macht ihr es für alle Geräte gleich oder kommt es auf das Netzwerkgerät darauf an? Ich arbeite mit: Firewalls Switche AccessPoints Netzwerkdrucker VoiP-Telefone Aktuell prüfe ich nach neuer Firmware Firewall = Wöchentlich Switche und AccessPoints = Alle 3 Monate Drucker und Voip telefone = 1x jährlich Was sind Eure Best Practice um sicher gegen Angriffe und Lücken zu sein? Über Feedback wäre ich dankbar :-)
  3. Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Wenn ich einen RSS Feed im Outlook einbinde, welche eine Authentifizierung benötigt, funktioniert es ca. 1 Tag und dann verliert Outlook die Authentifizierungsdaten und erhalte somit keine RSS Feeds mehr. Fehlermeldung im Outlook lautet: Fehler (0x80070005) beim Ausführen der Aufgabe "RSS-Feeds": "Synchronisierung zum RSS-Feed: Fehler bei "https://xxx.de/confluence/createrssfeed.action?types=blogpost&blogpostSubTypes=comment&spaces=xxx&title=2804feed&labelString%3D&excludedSpaceKeys%3D&sort=modified&maxResults=10&timeSpan=5&showContent=true&confirm=RSS-Feed+erstellen&os_authType=basic". Der RSS-Inhalt kann von Outlook aufgrund eines Problems mit der Verbindung mit dem Server nicht von 'https://xxx.de/confluence/createrssfeed.action?types=blogpost&blogpostSubTypes=comment&spaces=xxx&title=2804feed&labelString=&excludedSpaceKeys=&sort=modified&maxResults=10&timeSpan=5&showContent=true&confirm=RSS-Feed+erstellen&os_authType=basic' heruntergeladen werden." Laut MS muss man den Feed im IE abonnieren, die Anmeldedaten hinterlegen und mit outlook verknüpfen. https://support.microsoft.com/en-us/kb/917125 Leider hilft dies auch nicht.... Fragen: 1. Hat jemand noch eine Idee? 2. Ich würde das ganze mit einem weiteren Feed ausprobieren, um auszuschließend das der Feed selbst kein Problem hat. Kennt jemand einen RSS Feed der Zugangsdaten benötigt? Vielen Dank schon mal
  4. Hallo zusammen, ich arbeite seit Jahren an Rechnern und hatte nie Probleme gehabt (vllt Glück?) Ich war letztens beim Kunden und wurde blöd angemacht dass ich keine Antistatische Matte und ESD Werkzeug nutze. Für den ein oder anderen Blöde Frage, hoffe aber trotzdem eine ernste Antwort zu bekommen: Soweit ich das verstanden hab kan mein Körper durch Reibungen (z.B beim Laufen über einen Teppich) geladen werden. In Verbindung mit der Hardware kann Spannung erzeugt werden und somit die HW beschädigen. Jetzt zu den Fragen: 1. Was macht ein ESD Werkzeug anderst als ein normales Werkzeug? 2. Wie funktioniert so eine Antistatische Matte genau? 3. Hilft die Matte allein aus oder muss ich die Matte "erden" damit das funktioniert? Zu Punkt 3: Wenn ja wie mache ich das? AM Beispiel von dieser Matte: Lindy Antistatik Erdungs- und Reparatur-Set: Amazon.de: Computer & Zubehör Das Armband ziehe ich an, aber wo kommt das andere Ende (die Klammer) hin? An die Matte? Ich habe auch gelesen dass es ausreicht eine Heizung anzufassen um sich zu entladen, stimmt das? Wie lange muss ich daran halten? Und würde ich mich theoretisch gesehen nicht wieder aufladen bis ich den Weg von der Heizung zum Arbeitsplatz wieder zurücklege? Vielen Dank an Alle schon mal
  5. Danke erst mal für Eure Rückmeldung. Zum Thema Braindumping: Jeder lernt auf seine Art und Weise. Ich hingegen lerne schlecht/ungern selbstständig in Form von Bücher. Ich werfe gerne einen Blick rein, aber ein Buch komplett zu lesen vergeht mir die schnell die Lust und es kommt nichts rein. Ich bin eher der Typ der sich das in Form von Erklärungen, also Schulung, schnell lernt und besser aneignet. Daher mache ich auch die Schulung. Ich möchte nur schon vorher ein Gefühl für den Test und den Inhalt allgemein bekommen und auch grob eine Einschätzung wie weit bin ich (ohne Schulung). Ich denke mal nicht dass dass es nur 50-60 Fragen gibt und davon nur 40 genommen werden, sondern vermutlich eher 200 Fragen von denen 40 Fragen genommen werden, somit ist nicht wirklich viel was mit "Braindumping" Wenn jemand vllt doch noch eine Seite mit Testfragen hat wäre ich dankbar. mfg lospitas
  6. lospitas

    Printserver unter Samba

    Hallo zusammen, ich habe hier schon im Forum einige Themen zu Samba gefunden aber keine mit meinem Problem und hoffe es kann mir weitergeholfen werden... Ich möchte auf einen Samba-Server einen Printserver installieren. Auf diesem sollen die Treiber hinterlegt sein und der Drucker vor konfiguriert. zB.: - Doppelseitiger Druck - Immer S/W Mein Ziel Client ist ein Windows 7. Verbindung zum Sambaserver und drucken klappt schon mal. Was ich noch nicht hinbekommen habe: Wie gebe ich die Druckertreiber über den Samba-Server mit? (Ohne diese manuell auf dem Windows 7 zuvor installieren zu müssen) Des weiterem wie kann ich meine Druckerkonfiguration mitgeben? (Diese sollen aber wenn gewünscht nachträglich noch auf dem Client änderbar sein) d.h.: Ich erstelle für den gleichen Drucker 2 Freigaben. 1x Farbig und Einseitig (Druckername: 1F) 1x SW/ und Doppelseitig (Druckername: 2SW) wenn ich z.B ein Word Dokument habe welches über 2 Seiten geht und farbig ist und ich es über die Freigabe (2SW) drucke soll der Druck Schwarz-Weiß sein und doppelseitig (obwohl in meinem Dokument alles Bunt ist) Weil das ist der Normalfall... jetzt kann es aber mal vorkommen dass ich doch mal was s/w brauche aber einseitig. Daher soll ich über Word den 2SW Drucker auswählen (mit seiner Konfiguration) aber von doppelseitig auf einseitig EINMALIG abändern. Ich hoffe mein Problem ist soweit verständlich *g* Ansonsten gerne mal nachfragen ^^ Vielen Dank schon mal an alle
  7. Ich verstehe die Frage nicht genau :-/
  8. Hallo zusammen, wer kennt es nicht? Man ist auf der Suche nach einem Programm und muss nun in den Lizenzbedingungen genau nachschauen ob die Software auch für den Kommerziellen Bereich kostenlos bzw. erlaubt ist. Erst nach herunterladen der Anwendung und während der Installation ist die EULA sichtbar. Es wird oft festgestellt: Nicht für den kommerziellen Bereich erlaubt, tja.. den Download hätte ich mir dann sparen können.. und genau darum geht es. Kennt Ihr Seiten in dem divere EULAs aufgeführt werden und auf einem Blick zeigen ob u.a Commercial Use erlaubt ist? Ich kenne nur folgende Seite: https://tldrlegal.com/ Jedoch fehlen oft einige Programme.(vor allem was MS betrifft). Bin über jeden Tipp dankbar! Beste Grüße lospitas
  9. Vielen Dank erst mal für deine Hilfe :-) Empfiehlst du eine bestimmte PLatte? Und wie kann man das überprüfen ob die Festplatte zuvor getestet wurde?
  10. Vielen Dank erst mal für deine Hilfe :-) Empfiehlst du eine bestimmte PLatte? Und wie kann man das überprüfen ob die Festplatte zuvor getestet wurde?
  11. Hallo zusammen, ich würde gerne eine ITIL Foundation Schulung inkl. Prüfung abliefern. Soweit ich weiss besteht der Test NUR aus einem Multiple Choice aufgaben richtig? Folgende Fragen hätte ich dazu: 1. Wie viele Fragen sind das ca. pro Prüfung? 2. Welche Lektüre (auf Deutsch!) empfehlt ihr mir? 3. Kennt Ihr Seiten/Tools wo ich Prüfungen bzw Prüfungsfragen durchgehen kann? Habe ein paar zwar gefunden, aber das sind nicht viele Fragen, umso mehr Seite umso mehr verschiedene Fragen :-) Vielen Dank Euch allen schon mal und einen guten Rutsch vorab :-)
  12. Hast du Erfahrungen mit solch einem Tool gemacht?
  13. Hallo zusammen, TrueCrypt wird ja mittlerweile nicht mehr supportet. Da müssen wir uns Gedanken bzgl alternativen machen. Spontan fällt mir ein Bitlocker oder HW-Verschlüsselung. Verstehe ich das richtig, dass wenn ich im BIOS ein HDD Passwort setze, diese HW-Verschlüsselt ist? Danke vorab für die Antworten.
  14. Hallo zusammen, ich würde gerne eine externe Firewall beschaffen welche die Funktion Application Gateway mit sich bringt. Leider habe ich das Gefühl dass die Funktion bei jedem Hersteller anders. Für mich zum Verständnis: Application Gateway = Gateway Anti-Virus richtig? Folgende Modelle habe ich mir rausgesucht: - FortiGate 60D - Watchguard XTM 25 - SonicWall TZ 105 - Sophos SG 105 Hat schon jemand Erfahrungen mit den Firewalls gemacht? LG, Lospitas
  15. Hallo miteinander, Wenn man seinen Rechner löscht/neu installiert. Ist es mit Spezialtools möglich an Daten ran zukommen... Damit dies kaum bis gar nicht mehr der Fall ist, sollte man einen Rechner mit tools wie dban oder parted magic löschen. https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/MeinPC/RichtigLoeschen/richtigloeschen_node.html Frage: Wenn ich meine Festplatte komplett mit TrueCrypt verschlüsselt habe, muss ich ein tool wie dban oder parted magic nicht ausführen, weil man durch die Verschlüsselung sowieso nicht mehr dran kommt, richtig? Danke Euch schon mal, Lospitas
  16. Ja, aber wenn ich die Fritz-Box vor der Firewall stelle, ist das Dect nicht abgesichert. Daher ist meine Überlegung ein separates VDL Modem zu kaufen (vor der Firewall zu setzen) und die Fritzbox inkl. DHCP,Dect und WLAN hinter der Firewall. Dann brauche ich auch keinen Accesspoint. Statt Accesspoint, kaufe ich ein VDSL Modem. Dann hätte ich alles abgesichert inkl Dect.
  17. Hallo zusammen, ich habe eine Verständnisfrage. Stand heute: Fritbox-Router 7390 Soll Stand: Externe Firewall beschaffen, sie selbstverständlich mehr als nur eine Portfilterung wie die AVM kann... Verbinden möchte ich es wie folgt: DSL Modem --> Externe Firewall --> Router Grund: Firewall ist für die Sicherheit verantwortlich. Router übernimmt alles weitere (DHCP,DECT usw). Daher auch hinter der Firewall und somit wird ein weiteres DSL Modem benötigt. Jetzt zur Frage: Ich habe eine VDSL Leitung (50MBits) Sowohl die Firewall als auch der Router können bis zu 100 MBits. Das Modem welche ich beschaffen möchte wohl nur 24MBits D-Link DSL-321B/EU ADSL2+ Ethernet Modem AnnexB: Amazon.de: Computer & Zubehör Bitte nicht lachen, aber damit ich die 50MBits zum Download nutzen kann, muss auch das Modem mind. 50Mbits können, richtig? Wäre über Feedback dankbar! lospitas
  18. Hallo zusammen, ich habe das Problem das hin und wieder mal das Netzwerk sehr langsam ist :-( Gibt es ein Tool das mir zeigt welcher Rechner im Netz sich große Daten zieht und somit die Geschwindigkeit ausbremst? Letztes mal hatte ich das Glück das Testweise ein Backup gezogen wurde und somit das der Grund war, nach stoppen des Backups lief wieder alles einwandfrei... Aber das ist nicht immer der Fall, daher suche ich nach solch einem Tool. Vielen Dank schon mal und greetz, lospitas
  19. Hallo zusammen, ich wollte mir einen Rechner zulegen. Ich habe soweit einen gefunden, jedoch mit einer 2TB HDD. Das ist soweit nicht schlimm, denn ich will eine SSD nachträglich einbauen lassen, darauf das BS laufen lassen und und die HDD zum speichern von Dateien etc nutzen. Jetzt habe ich folgendes Problem: Das BS befindet sich als recovery auf der HDD (leider nicht mehr wie früher wo man eine Windows CD bekommen hatte) Wie kriege ich das BS von dort auf die SSD? Gibt es da irgendwie eine Möglichkeit durch Erstellung eines Images oder what ever? Mir ist nichts eingefallen, außer in den saueren Apfel zu beissen und ein BS zu kaufen um es auf die SSD zu installieren und die alte HDD zu formatieren, aber das sind wieder unnötige Zusatzkosten :-( Über Feedback wäre ich dankbar :-)
  20. wird automatisch bezogen. aber ich kann mir nicht vorstellen das es am DNS liegt weil es wie gesagt NUR mit der einen Seite und NUR auf dem einen Client nicht geht.
  21. Hallo zusammen, ich habe auf einen client das Phänomen das ich jede inet Seite auflösen kann nur, maxdeome.de nicht. Sobald ich die IP-Adresse im Browser eingebe, funktioniert es. Das Problem ist von heute auf morgen aufgetreten. Mir sind keinerlei änderungen am System bekannt und wie gesagt ist dies NUR bei der Seite. Was ich schon überprüft habe: DNS Cache gelöscht (über cmd: ipconfig /flushdns ) Verschiedene Browser ausprobiert (Firefox und IE) Proxyeinstellungen im Browser überprüft Über Feedback wäre ich dankbar. Viele Grüße, Euer Lospitas
  22. Ich habe das Problem gefunden und zwar musste man unter Netzwerk und Freigabecenter/Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern/Kennwortgeschützes Freigeben AUSSCHALTEN! Jetzt habe ich aber ein anderes Problem und zwar ich habe auf dem printserver zwei mal den gleichen Drucker installiert einmal als MUCDR123 und MUCDR123C. C steht für Color. Demzufolge habe ich ich den Druckereinstellungen vom MUCDR123 den Drucker so eingestellt das er automatisch schwarz weiß drucken soll. (außer man ändert es manuell) und den MUCDR123C automatisch auf farbigen Druck eingestellt. Wenn ich jetzt den Drucker auf nem Client installiere, werden die EInstellungen die ich auf dem Printserver hinterlegt habe nicht übernommen, sprich egal welchen Drucker ich installiere ob mit C oder ohne beiden haben als EInstellung Farbe. Die EInstellungen müssen doch übernommen werden oder?
  23. Hallo Fisi91, der Rechner ist pingbar jedoch unter ausführen \\PCNAME\Drucker nicht zu finden. Das komische ist: ich sehe aber andere Rechner die im Netzwerk sind (aber nicht alle) Und vom freigegeben Rechner sehe ich den Client von dem ich versuche eine Verbindung herzustellen.... Habe auf beiden Rechnern die Firewall ausgeschaltet... daran sollte es nicht liegen....
  24. Hallo zusammen, ich habe folgende Phänomen: Auf einen Windows 7 64 Bit PC habe ich einen Drucker installiert und diesen über rechte Maustaste/Druckereigenschaften/Freigabe freigegeben. Unter Netzwerk und Freigabecenter gehören beide Rechner (Ziel- und Quellrechner) der Gruppe: Arbeitsplatznetzwerk. Unter Netzwerk und Freigabecenter/erweiterte Freigabeeinstellungen sind: Netzwerkerkennung einschalten und Datei- und Druckerfreigabe aktivieren freigeschaltet/aktiviert. Wenn ich dann auf den Zielrechner gehe unter Start/Geräte und Drucker/Gerät hinzufügen: findet er den Rechner mit dem freigegeben Drucker nicht Wenn ich dann auf den Zielrechner gehe unter Start/Geräte und Drucker/Drucker hinzufügen/Netzwerkdrucker: wird der Rechner auch nicht gefunden. Klicke ich dann unter: Der gesuchte Drucker ist nicht aufgeführt Habe ich die Wahl: 1. Freigegebenen Drucker über den Namen auswählen: Ich gebe dann \\<IP-Adresse>\<Freigabename> und es wird wieder nichts gefunden 2. Drucker unter Verwendung von TCP/IP-Adresse oder eines Hostnamen hinzufügen: Gebe die IP-Adresse an und es wird wieder nichts gefunden... Zusatzinfo: Die Drucker sind im gleichen Netzwerk/LAN aber in keiner Domäne. Was mache ich falsch? :-((( Über Feedback wäre ich dankbar... Vielen Dank und Grüße, lospitas

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung