Zum Inhalt springen

ankon

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    59
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Herzlichen Dank. Ah so?: scheint geklappt zu sein....: Aber... habe ich die Console/Eingabeaufforderung before anders aufgerufen? - Nein... nur mit Pfade habe ich versucht, dem Buch zu folgen... Also, als Rezept ein Script über Eingabeaufforderung/Console auszuführen - kann ich mir merken: Pfad auf python.exe (und python.exe am Ende) Pfad auf zeit_01.py (und zeit_01 am Ende) Ehrlich gesagt erwartete ich ursprunglich, dass der Scripr Selbst indiziert sein wird, und vielleicht dann wird der Script ausgeführt. Jetzt klar: CodeText/Script soll nicht in dem Fall indiziert werden. Nur noch Frage: Console = Eingabeaufforderung?
  2. Einfaches Programm; import time print("Die aktuelle Uhrzeit") print(time.asctime())
  3. Danke. Ja, ich habe Python für Windows installiert, welches auch von der Eingabe lesen kann - ich denke so. Hier ist Pfad wo Python installiert wurde: und hier ist weiterer Versuch, die Datei zeit_01.py zu öffnen: Bitte um Hilfe.... was ist bei mir falsch in: >>> set PATH=C:\Python39\Übungsbeispiele_Programme_Projekte;%PATH% ?
  4. Hallo, ich wollte über die Console ein frisch geschribenes Python-Programm zeit_01.py aufrufen. Es klappt leider nicht. Was mache ich falsch?: noch um ein Schritt weiter: Wie macht man das richtig?
  5. Hallo, ich beginne, Python mit einem Selbstlernbuch zu lernen. So habe ich mir Python 3.9.0 installiert. Weiterhin war im Buch empfohlen, ein Zusatzpacket (mit Windows-spezifischen Erweiterungen) PythonWin zu installieren und zwar von folgenden Link: https://github.com/mhammond/pywin32/releases Assets14 pywin32-228.win-amd64-py2.7.exe 7.32 MB pywin32-228.win-amd64-py3.5.exe 9.22 MB pywin32-228.win-amd64-py3.6.exe 9.24 MB pywin32-228.win-amd64-py3.7.exe 9.23 MB pywin32-228.win-amd64-py3.8.exe 9.24 MB pywin32-228.win-amd64-py3.9.exe 9.27 MB pywin32-228.win32-py2.7.exe 6.74 MB pywin32-228.win32-py3.5.exe 8.42 MB pywin32-228.win32-py3.6.exe 8.42 MB pywin32-228.win32-py3.7.exe 8.44 MB pywin32-228.win32-py3.8.exe 8.44 MB pywin32-228.win32-py3.9.exe 8.44 MB Source code(zip) Source code(tar.gz) die passende exe-file-Option (zur Betriebssystem und zum Rechner) zu finden. Mein PC: Windows 10, 64 bit, Prozessor Intel Core. In der Downloads-Liste habe ich folgende Option gesehen: pywin32-228.win-amd64-py3.9.exe die sollte (wie im Buch geschrieben der Python-Version und dem 64-Bit-System entsprechen). Nach meiner Logik signalisiert im Link py3.9 über Python-Version-Entsprechung, aber für 64-bit sollte amd64 signalisieren. Zwar brachte mich amd64 Bedenken (weil mein ist Intel... oder spielt das keine Rolle?) und auch pywin32, aber ich habe nichts anderes gefunden und die Datei pywin32-228.win-amd64-py3.9.exe heruntergeladen und die Installation einwandfrei durchgeführt. Aber im nächsten Schritt im Buch war die vor kürzem installierte aufgerufene PythonWin-IDE gezeigt. Bei mir sehe ich aber keine PythonWin in der Start->Programmliste... (Bild beigefügt), nur die Dateien, welche ein Bezug zum PythonWin hätten. Was habe ich falsch gemacht? Könntet ihr die richtige Datei zum Installation empfehlen? Oder was kann man hier tun damit zur Python auch PythonWin käme ? Im Buch ist die Python-Version 3.7.3 beschrieben... ich könnte bei Bedarf auf 3.7 kommen, aber die höheren Versionen sollten rückwärtskompartibel sein....
  6. Danke. Ich stimme Ihnen zu: wichtig ist anzufangen. Nur ... mir ist nicht egal womit. Ich gehöre zu der Typen, die zuerst überlegen und dann tun. Und das Überlegensprozess lohnt sich so lange dauern, bis auf sich eine sinnvolle Entscheidung ergibt. Aber nicht weil Ein auch erfahrener Mensch sein Ungeduld äußert. Lieber hörte ich Kritik als die Mission wird durchfällte oder wäre gestört. Weil gerade das Buch "Routineaufgaben mit Python automatisieren" https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID148311126.html vermittelt die Python-Grundlagen (auf seine Weisen) und dann kommt zur einigen Automatisierungen. Ob die Inhalte von meinen Zwecken nicht so weit entfernt sind - das wollte ich verifizieren, sehr gerne mit euch. Wie die Inhalte in dem Buch dargelegt sind - für mein Geschmack wäre das Übungsarm, aber ginge noch.... Während das Buch scheint mir didaktisch besser zu passen, aber da ist kein Fokus auf Automatisierung: https://cdp.pageplace.de/cdp/public/publications/DT0400/9783747500521_A37948382/PREVIEW/9783747500521_A37948382_preview.pdf Einerseits - ja - man muss zuerst Grundlagen erlernen und beherrschen und dann automatisieren, anderseits - Sie selbst schreiben: schneller praktisch anfangen. Es muss auch nicht zu ewig dauern, zuerst alles mögliches zu lernen... sondern möglichst früher zielorientiert (aber dabei auch didaktisch passend)
  7. noch Buch-Option: https://www.buecher.de/shop/handbuecher/python-3-ebook-pdf/weigend-michael/products_products/detail/prod_id/57161531/
  8. oder das: klassich, didaktisch gut aufgeklärt, mit Visualisierung und Auswerten, aber bisschen abstrakt und nicht gerade auf Testautomatisierung... nicht in Visual Studio... https://webreader.mytolino.com/reader/index.html?epuburl=https://cdp.pageplace.de/cdp/public/publications/DT0400/9783527811168_A40146306/PREVIEW/9783527811168_A40146306_preview.epub&purchaseurl=https://www.buecher.de/go/cart_cart/cart_add_item/prod_id/58151757/&lang=de_DE&reseller=30 oder noch Variante: https://webreader.mytolino.com/reader/index.html?epuburl=https://cdp.pageplace.de/cdp/public/publications/DT0400/9783527815470_A34680752/PREVIEW/9783527815470_A34680752_preview.epub&purchaseurl=https://www.buecher.de/go/cart_cart/cart_add_item/prod_id/52481333/&lang=de_DE&reseller=30
  9. Was hält ihr über das Buch "Routineaufgaben mit Python automatisieren" https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID148311126.html So sind die Inhalte aus der Leseprobe: https://www.assets.dpunkt.de/leseproben/12501/1_Inhaltsverzeichnis.pdf https://www.assets.dpunkt.de/leseproben/12501/3_Dateien%20lesen%20und%20schreiben.pdf Pro: Die Inhalte haben mit Automatisierung zu tun und Grundlagen der Sprache <- und das ist schon nicht wenig Contra: Nicht direkt Testautomatisierung Automotive-nah / Ingenierwesen-nah (aber mit web, online...oder wäre das auch ein MUSS?), bisschen wenig Übung?, ohne Einblick ins Thema Datenbanken, Visualisierungen, nicht unter Visual Studio als IDE... Presentationstext übers Buch: - Lernen Sie, Python-Programme zu schreiben, die Ihnen automatisch alle möglichen Aufgaben abnehmen - Mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu jedem Programm Wenn Sie jemals Stunden damit verbracht haben, Dateien umzubenennen oder Hunderte von Tabelleneinträgen zu aktualisieren, dann wissen Sie, wie stumpfsinnig manche Tätigkeiten sein können. Wie wäre es, den Computer dazu zu bringen, diese Arbeiten zu übernehmen? In diesem Buch lernen Sie, wie Sie mit Python Aufgaben in Sekundenschnelle erledigen können, die sonst viel Zeit in Anspruch nehmen würden. Programmiererfahrung brauchen Sie dazu nicht: Wenn Sie einmal die Grundlagen gemeistert haben, werden Sie Python-Programme schreiben, die automatisch alle möglichen praktischen Aufgaben für Sie abarbeiten: - eine oder eine Vielzahl von Dateien nach Texten durchsuchen - Dateien und Ordner erzeugen, aktualisieren, verschieben und umbenennen - das Web durchsuchen und Inhalte herunterladen - Excel-Dateien aktualisieren und formatieren - PDF-Dateien teilen, zusammenfügen, mit Wasserzeichen versehen und verschlüsseln - Erinnerungsmails und Textnachrichten verschicken - Online-Formulare ausfüllen Schritt-für-Schritt-Anleitungen führen Sie durch jedes Programm und Übungsaufgaben am Ende jedes Kapitels fordern Sie dazu auf, die Programme zu verbessern und Ihre Fähigkeiten auf ähnliche Problemstellungen zu richten. Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit mit Aufgaben, die auch ein gut dressierter Affe erledigen könnte. Bringen Sie Ihren Computer dazu, die langweilige Arbeit zu machen! "The best part of programming is the triumph of seeing the machine do something useful. (This book) frames all of programming as these small triumphs; it makes the boring fun." Hilary Mason
  10. Meine diese Frage berührt zum Teil auch meine bisherige Frage vom Thema Weiterbildung... jetzt wollte ich mehr an Verwendbarkeit der Programmiersprachen Python, C/C++, C#, JavaScript in IDE Visual Studio akzentieren und welche Programmiersprache (als SW under Tests) gegen welche Programmiersprache als TestAutomatisierung/Testausführung im VS verwendbar ist? Ich habe angefangen und bin gewöhnt an die Microsoft Visual Studio und wollte wennmöglich so bleiben. So bevor ich mit einer oder mit zwei Programmiersprachen zu lernen beginne, hoffe ich zu klären welche Programmiersprache in Microsoft Visual Studio als IDE verwendbar ist. So hoffe ich zu klären, welches Selbstlernbuch ich für gewählte Programmiersprache ich mir nehme. 1. Gingen unter Microsoft Visual Studio 2019 folgende Programmiersprachen in Home-Edition (fürs Durcharbeiten mit einem Selbstlernbuch): Python, C/C++, C#, JavaScript ? zuerst aus der Retrospektive als "Programme under Tests" (zuerst ohne Tests, TA plane ich danach). 2. Wenn ein "Programm under Test" in Visual Studio (VS) z.B. auf Python geschrieben wäre, dann könnte man in VS als in IDE gegen das "Programm under Test" die Testautomatisierungsprogramm/Testausführungsprogramm auch in gleiche Programmiersprache (in dem Fall Python) schreiben? Also: Python als Programm under test und auch Testautomatisierung/Testausführungsprogramm auf Python? 2a: Kann man für Python-Programm-under-Tests" eine Testautomatisierungsprogramm/Testausführungsprogramm in C#, in C/C++, in JavaScript schreiben (so dass es funktioniert 😊 ) ? Was als Testautomatisierung/Testausführungs-Sprache ist für Python-Programm under Test verwendbar? 3. Welche Programmiersprachen aus der Liste (Python, C/C++, C#, JavaScript) als Programme-under-Tests unterliegen in VS der Testautomatisierungs/Testausführungs-Programmierung mit welchen Programmiersprachen aus der gleichen Liste? Welche aus (Python, C/C++, C#, JavaScript) testen die Programmierung under Tests (auf Python, C/C++, C#, JavaScript) in Microsoft Visual Studio? Ich weiss, ich konnte mal was verdoppelt schreiben, ich bin kein Muttersprachler (falls ich nicht super klar formuliert habe), 4 Noch eine Frage: über Python habe ich den Begriff "ScriptSprache" gehört. Sollten für TestAutomatisierung/Testausführung die Scriptsprachen verwendet werden? Ich frage weil ich seinerzeit SW-Tests durchgeführt habe, und dann bei der Fehleranalyse habe ich Testscripte angeschaut (da könnte man die Stelle indetifizieren, wo Fehler passiert. Wovon die Scripte (im Testreports) stammen und wie die entstehen - weiss ich noch nicht. Ich weiss, dass die Scripte dabei sein müssen. Aber ich will eine Programmiersprache für die Testautomatisierung/Testausführung lernen. Könnte die Testautomatisierung/Testausführung auch mit Testscripten (zwecks spätere Fehleridentifikation bei TestRun) auch mit C/C++, mit C#. mit JavaScript geschrieben werden?
  11. Noch Mal danke für die Empfehlung. Meine Nächste Frage wäre, ein didaktisch gutes Selbstlernbuch für Python (mit Fokus aufs Testen, Testautomatisierung). Es wäre von mir erwünscht, damit das Bucht die Themen mit Berührung TA angemessen und kompakt beleuchtete (Datenbanke und... ihr kennt das besser und ihr seit eingeladen, das fortzusetzen). Werünscht ist, damit das Buch übungsreich wäre und mehrere Übungsbeispiele mit Lösungen vorhanden (beigelegt oder zum herunterladen) sein wären. Vielleicht gibt es ein gutes Buch, welches ein Hauptbuch mit Theorie & Übungen und dazu (falls man sich noch mehr Übungsbedarf füllt) noch optionales Übungsbuch. Und dabei wennmöglich zu einem nicht muttersprachlichen freundlich wäre. Ich finde Serie "....für dummies" didaktisch und sprachlich nicht schlecht, da die Inhalte finde ich gut ufgeklärt, nur ich wünschte mir bisschen mehr Übungen.
  12. Entschuldigung und verstanden. Im weiteren werde ich so tun.
  13. Weiter was ich Fragen wollte: oben habe ich gesehen wie "Programm under Test" (geschrieben in C#) im Microsoft Visual Studio als IDE gestestet war. Dazu war in der ProjektMappe ein Steuer-Programm auch in C# geschrieben, wovon die Verweise auf N-Anzahl "Programms under Tests" gemacht wurden. Also, zum lernen überlege ich "Python" oder/ und C/C++, optional noch C# (weil in C# ich einfache dinge schon betrachtet habe) Ist es auch möglich, auch im Microsoft Visual Studio als IDE programme in "Python" und in C/C++ und (wenn dazu kommt) in JavaScript zu schreiben? Und danach die auch in Microsoft Vilual Studio zu testen? z.b: ich schreibe ein Programm (in Visual Studio, VS) auf Python. Kann ich das Python-Programm-under-Test im VS auch durch auf Python im VS die Testautomatisierung schreiben? Oder kann ich Python-Programm-under-Test durch C# oder durch C/C++ automatisieren (so dass TestAutomatisierung-Manager-Programm im VS auf C# oder auf C/C++ geschrieben sein wird?)? Also: kann im Microsoft Visual Studio die Software under Tests auf Python, C/C++, JavaScript geschrieben werden und auch im Microsoft Visual Studio mit Hilfe von Python, C/C++, C#, JavaScript automatisiert werden?

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung