Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'mathe'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Themen
  • Coffeehouse's Soap
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen

Kalender

  • Pruefungen-events
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken
  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender

Product Groups

  • Werben bei Fachinformatiker.de

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse


Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website


Ort

2 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, ich hab solche Aufgaben bereits im Wirtschaftsabi gehabt, daher kein neues Land, jedoch bisschen in Vergessenheit geraten Frage: Der Listenpreis für einen Artikel beträgt 7,50 €. Der Lieferer gewährt 5% Rabatt und 3 % Skonto. Sie bestellen 16 Stück. a) Ermitteln Sie den Listenpreis in Euro für die bestellte Menge b) Ermitteln Sie den Zieleinkaufspreis c) Ermitteln Sie den Bareinkaufpreis Welches Kalkulationsschema war das nochmal? Vorwärtskalkulation oder Rückwärts? Oder ist es diese Schema hier? Listeneinkaufspreis 100,00 € -Lieferantenrabatt 10 %- 10,00 € =Zieleinkaufspreis 90,00 € -Lieferantenskonto2 %- 1,80 € =Bareinkaufspreis 88,20 € +Bezugskosten 11,80 € =Einstandspreis (Bezugspreis) 100,00 € +Gemeinkosten40 %40 € =Selbstkosten 140,00 € +Gewinnzuschlag25 %35,00 € =Barverkaufspreis 175,00 € +Kundenskonto3 %5,41 € =Zielverkaufspreis 180,41 € +Kundenrabatt10 %20,05 € =Listenverkaufspreis (netto) 200,46 € +Umsatzsteuer19 %38,09 € =Listenverkaufspreis (brutto) 238,55 € Das Muster ist eine andere Aufgabe. Vielen dank!: )
  2. Mathe... Ich spare mir mal die übliche Anrede und komme direkt zur Sache. Mathematik, mit allem was man sich so vorstellt. Ich gebe zu, vor dieser Klausur hatte ich die größte Angst. Eine Woche Urlaub davor konnten mir die auch nicht nehmen. Aber nun zum Modul: Es gliederte sich in drei große Bereiche: I. Grundlagen Aussagenlogik Mengenlehre Stellenwertsysteme Folgen und Reihen II. Lineare Algebra Matrizen und Vektoren Lineare Gleichungssysteme Inverse Matrizen Determinenten Leontief Model III. Analysis Funktionen Wichtige Punkte Differential-Rechnung Integral-Rechnung An sich war alles nicht so schwer wie gedacht. Wenn ich auch Probleme hatte, der Vorlesung zu folgen, so war in der Vorbereitungsphase eigentlich alles halb so wild. Mit Matrizen hatte ich immer meine Probleme, aber im Endeffekt waren auch die machbar. Für viele ist ja Mathe so der große Blocker zum Studium, der große dunkle Endgegner, der einen gleich im ersten Semester auf die Intensivstation schickt. Diese Angst kann ich euch nehmen. Ich bin sicherlich keine Mathe-Genie, aber ein gesundes logisches Verständnis kann einem da ganze Welten an Arbeit ersparen. So bin ich auch in die Klausur, nach einer Woche intensiver Vorbereitung gab es kein Feld mehr, dass ich nicht bearbeiten konnte. Nur die Zeit, die war mir etwas zu knapp. Aber als dann die Mail mit den Ergebnissen kam, da war ich zufrieden und freue mich nun auf Statistik. Das kommende Semester wird eh der Wahnsinn, viele spannende Module, wo ich sicher auch als Fachinformatiker noch das eine oder andere neue hören werde. Aber dazu komme ich in einem anderen Eintrag. Wie seht ihr das? Ist Mathematik wirklich der Nemesis aller Studenten, oder ist es längst nicht mehr der große Blocker? Gerne können wir das in den Kommentaren diskutieren. Bis dahin grüßt euch SebastianB.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung