Zum Inhalt springen

Hardwareempfehlung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

hi,

ziel:

ich zocke gerne beispiel: graw2 - crysis - bioshock

und arbeite gerne: neben musik - videos etc.

momentan habe ich:

mainboard: a7v600-x kt400

speicher: DDR2 1GB

grafik: geforce 7800

cpu: amd -> auf 2.2 GHZ tuned

---------------------------------

herausgesucht auf die schnelle hab ich jetzt mal:

Intel® Celeron D 356 FC-LGA4, "Cedar Mill" -> € 44,-

GigaByte 945GZM-S2 µATX -> € 54,-

so um dieses preisverhältniss sollte es auch liegen ;)

könnt ihr etwas besseres empfehlen?

besten dank an alle

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also der Intel® Core 2 Duo E4400 ist ein 775 Sockel Prozessor.

Das günstigste Mainboard für diesen CPU wäre z.B. das Asrock 4CoreDual-SATA2 für 57 Euro. Allerdings unterstützt es nur AGP.

Da ich jetzt nicht weiss ob deine Grafikkarte eine PCIe oder eine AGP Karte ist such ich für dich noch ein passendes PCIe Mainboard.

PCIe Mianboard: Asrock ConRoe1333-D667 für 46 Euro.

Dein vorgeschlagenes Mainboard GigaByte P35-DS3P passt auch zum Prozessor und ist natürlich viel besser als die oben genannten. Gibt es ab 99 Euro im Handel.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast ***F.E.A.R.***Fawkes

öhm, also nen c2d 4300 oder so musste dann halt bisschen übertakten, um damit crysis & co. ordentlich spielen zu können. dafür brauchste dann aber auch zusätzlich nochmal 1gb ram. deine graka reicht bei crysis auch höchstens noch für mittlere details... höchstens (dx9-modus).

also solltest dir schon überlegen was du wirklich willst. willst du nen möglichst günstiges system, welches durch overclocking auch crysis, ut3 und so spielbar macht, musste etwas tiefer in die tasche greifen... mit nem einfachen cpu-upgrade ist es da nicht getan... btw. ist der celeron wirklich nen downgrade ;)

edit: also empfehlen würd ich dir auch nen gigabyte p35-ds3(p/r) oder halt nen ds4 und wenns günstig sein soll nen 4300 oder ähnliches. kannste dann mit deinem DDR800 (?) speicher gut auf 3,2ghz laufen lassen. wenn dir bioshock und so in mittleren details reicht, kannste deine graka und 1gb ram behalten und dann halt erst aufrüsten, wenn die neuen geforce raus sind... dann werden die 8800er günstiger und die passen dann eben optimal zu deinem system (gts mit 640mb ram oder halt die gtx, wobei die schon wieder fast mehr cpuleistung bräuchte...)

naja, ist nen sehr umfangreiches thema, aber damit haste mal ne ungefähre vorstellung, was du machen kannst...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung