Zum Inhalt springen

Umschulung FiSi oder Informatikkaufmann?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich würde gerne euere Meinung zu meinem „Problemchen“ hören.

Ich will eine Umschulung zum FiSi machen und meinen Bildungsgutschein habe ich nach jahrelangem abmühen so gut wie in der Tasche.

Jetzt habe ich allerdings ein kleines Problemchen, denn es gibt in meiner Gegend keine Bildungsträger, die zum FiSi umschulen. :-|

Ich habe einen Bildungsträger gefunden, der ist einfach 2 Stunden (Zugfahrt) von mir entfernt und hat am 10.September bereits mit der Umschulung angefangen.

Von den 4 Stunden, kann ich gute 2 ½ Stunden zum lernen hernehmen, was soweit zwar mehr Stress ist aber in einer absehbaren Zeit liegt, denn die 9 Monate Praktikum kann ich ja bei mir machen.

Dass ich 4 Wochen vom Unterricht bis Dato verpasst habe gefällt mir schon weniger, könnte ich aber sicherlich aufholen.

Alternativen habe ich in meiner Gegend folgende:

Informatikkaufmann, Kursbeginn im März.

Nun bin ich gerade überfragt, denn zum einen ist die Hin- und Herfahrerei eine zusätzliche Belastung (habe nämlich zwei kleine Kids und komme dann sehr spät nachhause), die 4 Wochen Verspätung und ich habe das BFI Peters noch nicht persönlich kennenlernen können, so dass ich mir einen Eindruck verschaffen konnte. Die Telefonate und die Recherchen im Netz haben einen sehr guten Eindruck hinterlassen.

Die Umschulung zum Informatikkaufmann ist bei CDT und dort konnte ich mir auch schon einen persönlichen Eindruck verschaffen, der auch ganz gut ist. Was mich allerdings daran stört, ich muss bis März warten (Arbeitslos sein) und ich bin mehr an der Technik, als am Kaufmännischen interessiert.

Mir wurde bei CDT nun gesagt, das dass Entscheidente die IT-Richtung ist und dass ich mit einem Informatikkaufmann genauso in den FiSi Bereich kommen kann.

Sprich, dass die Umschulung zum Informatikkaufmann meine Eintrittskarte ist.

Nun meine Fragen an euch:

Hat jemand Erfahrungsberichte über das BFI Peters und oder CDT?

Was denkt ihr über eine Umschulung zum Informatikkaufmann (Sinn und Zweck) wenn man sich jetzt schon im klaren ist, dass man typische FiSi arbeiten machen möchte?

Welche Chancen habe ich im FiSi Bereich mit einer Informatikkaufmann Umschulung?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,

denn ich bin gerade wirklich sehr überfragt und die Zeit drängt!

Einen schönen Tag wünsche ich euch und ich sag schon mal DANKE…

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung