Zum Inhalt springen

(Um)Schulung in Kassel?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Ich hätte ein paar Fragen zu Umschulungen in der Hoffnung, hier ein paar Antworten zu finden ... oder zumindestens Tipps.

Ich war 19 Jahre in Österreich als IT-System- und -Netzwerkadministrator in mehreren Firmen tätig aber es hatte mich immer schon nach Deutschland gezogen. Nachdem ich letztes Jahr, ausgelöst durch gravierende Änderungen meiner letzten Arbeitsstelle, die Chance ergriffen habe und nach D gesiedelt bin, suche ich jetzt seit über einem Jahr eine Stelle als IT-Administrator aber ohne Erfolg. Mittlerweile bin ich es leid, zum Großteil die Antwort zu erhalten, ich sei überqualifiziert oder ich solle Zeugnisse vorlegen, was ich leider nicht machen kann, da ich, wenn überhaupt, dann nur firmeninterne Schulungen von externen Spezialisten hatte, um das eine oder andere Problem zu erfassen und ansonsten autodidakt unterwegs war/bin.

Ich würde nun gerne eine (Um)Schulung zu einem IT-Systemkaufmann oder Informatikkaufmann machen. Wobei ich hier ein Schulungszentrum in Kassle oder näherem Umfeld suchen würde, weiß da zufällig jemand ein gutes? Desweiteren müsste ich die ARGE davon überzeugen, dass sie mich, mit meinen 41 Lenzen ein wenig unterstützt, was sie bis dato tunlichst vermieten hat, vielleicht hat da ja auch noch jemand einen Rat.

Vielleicht hat jemand auch noch eine andere Idee, was meine Ausbildung betrifft? Ich habe immer versucht meine Bandbreite in der IT so groß wie möglich zu halten. Die letzte Arbeitsstelle war mit Projekten vollgepackt, die von Umstellung AS400 mit HW-Terminals auf Windows-Netzwerk und SAP über einen Aufbau eines europaweiten Extranets, wo sämtliche Büros und Agenturen miteinander verbunden wurden, Einrichten von Videokoferenzen, Security, Schulungen, Aufbau eines redundanden Rechenzentrums bis hin zur Ausbildung von mehreren Lehrlingen und noch mehr reichte. Ich würde das Wissen gerne weiter einsetzen und auch ausbauen aber mehr in die Unterstützung für Firmen (Kunden) einbringen, deshalb dachte ich mir die Umschulung zu IT-Systemkaufmann bzw. Informatikkaufmann wäre das Richtige. Vielleicht aber sieht das jemand mit mehr Erfahrung anders und kann mir hier auch noch Tipps geben.

Grüße

degiam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung