Jump to content

(WinApi) Callback lässt sich nicht zuweisen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe - basierend auf diesem Tutorial: WinAPI - (02.) Ein eigenes Fenster - ein Fenster erstellt. Nur, dass ich das Fenster in einer anderen Klasse definiere (was auch funktioniert) und die Callback-Funktion gerne als Member der Hauptklasse hätte (was nicht funktioniert).

Um es deutlicher zu machen: Das klappt:

Controller.cpp


#include "Controller.h"


LRESULT CALLBACK WndProc(HWND hWnd, UINT message, WPARAM wParam, LPARAM lParam);


Controller::Controller() throw(...)

{

	view.wndCls.lpfnWndProc = WndProc;


	RegisterClass(&view.wndCls);


	view.create();

	view.show();


	while (GetMessage(&msg, NULL, 0, 0))

	{

		TranslateMessage(&msg);

		DispatchMessage(&msg);

	}

}


Controller::~Controller()

{


}


LRESULT CALLBACK WndProc(HWND hWnd, UINT message, WPARAM wParam, LPARAM lParam)

{

	return DefWindowProc(hWnd, message, wParam, lParam);

}

Das hier aber nicht: Controller.h

#pragma once


#include "View.h"


#include <windows.h>


class Controller

{

private:

	MSG msg;

	View view;


public:

	Controller() throw(...);

	~Controller();


	LRESULT CALLBACK WndProc(HWND hWnd, UINT message, WPARAM wParam, LPARAM lParam);

};

Controller.cpp

#include "Controller.h"


Controller::Controller() throw(...)

{

	view.wndCls.lpfnWndProc = &Controller::WndProc;


	RegisterClass(&view.wndCls);


	view.create();

	view.show();


	while (GetMessage(&msg, NULL, 0, 0))

	{

		TranslateMessage(&msg);

		DispatchMessage(&msg);

	}

}


Controller::~Controller()

{


}


LRESULT CALLBACK Controller::WndProc(HWND hWnd, UINT message, WPARAM wParam, LPARAM lParam)

{

	return DefWindowProc(hWnd, message, wParam, lParam);

}

Die Fehlermeldung:

"LRESULT (__stdcall Controller::*)(HWND,UINT,WPARAM,LPARAM) kann nicht in WNDPROC konvertiert werden".

Warum denn jetzt nicht mehr? Die Funktion hat sich doch gar nicht verändert, nur die Definition steht an anderer Stelle!?

Gruß

PL 1994

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Funktion hat sich doch gar nicht verändert, nur die Definition steht an anderer Stelle!?

Die Funktion hat sich massiv verändert, denn sie ist jetzt eine (nicht-statische) Methode einer Klasse. Damit hat sie einen komplett anderen Typ und ist auch nicht ohne eine Instanz der Klasse aufrufbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich sie aber statisch definiere, kann ich nicht mehr auf nicht-statische Member - etwa die Instanz der Klasse "view" - verweisen, was aber notwendig ist. Wie soll ich das machen?

Edit: Das zum Beispiel möchte ich in der Funktion machen:


PAINTSTRUCT ps;

		HDC hDC;


		hDC = BeginPaint(hWnd, &ps);

		{

			TextOut(hDC, view.rcTreeview.right + 10, view.rcTreeview.bottom + 10, "Test", sizeof("Test") - 1);

		}

		EndPaint(hWnd, &ps);

bearbeitet von PL1994

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke schon mal für den Rat.

Wenn ich das richtig verstanden habe, funktioniert das Zuweisen so:


SetWindowLongPtr(view.hWnd, GWLP_USERDATA, (LONG_PTR)this);

Ich kann auch wieder auf die Instanz zugreifen (wenigstens die Zuweisung funktioniert), die zweite Zeile aber nicht mehr. Ich bekomme die Fehlermeldung "Ausnahmefehler während eines Benutzerrückrufs". Habe ich was vergessen (oder vielleicht den Pfeiloperator falsch verwendet)? :confused:

Controller* cPtr = (Controller*)GetWindowLongPtr(hWnd, GWLP_USERDATA);


TextOut(hDC, cPtr->view.rcTreeview.right + 10, cPtr->view.rcTreeview.top + 110, "Test", sizeof("Test") - 1);

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, mehr als

1) "Zugriffsverletzung beim Lesen" und

2) "Ausnahmefehler während eines Benutzerrückrufs"

habe ich leider nicht an Fehlermeldungen.

In der Hoffnung, dass das weiterhilft, hier der vollständige Code:


#include "Controller.h"


Controller::Controller() throw(...)

{

	view.wndCls.lpfnWndProc = WndProc;


	SetWindowLongPtr(view.hWnd, GWLP_USERDATA, (LONG_PTR)this);


	RegisterClass(&view.wndCls);


	view.create();

	view.show();


	while (GetMessage(&msg, NULL, 0, 0))

	{

		TranslateMessage(&msg);

		DispatchMessage(&msg);

	}

}


Controller::~Controller()

{


}


LRESULT CALLBACK Controller::WndProc(HWND hWnd, UINT message, WPARAM wParam, LPARAM lParam)

{

	switch (message)

	{

	case WM_COMMAND:

		switch (wParam)

		{

		case EXIT_ITEM:

			SendMessage(hWnd, WM_CLOSE, 0, 0);

			break;

		}


		break;

	case WM_DESTROY:

	{

		PostQuitMessage(0);

		return 0;

	}

	case WM_PAINT:

	{

		PAINTSTRUCT ps;

		HDC hDC;


		hDC = BeginPaint(hWnd, &ps);

		{

			Controller* cPtr = (Controller*)GetWindowLongPtr(hWnd, GWLP_USERDATA);


			TextOut(hDC, cPtr->view.rcTreeview.right + 10, cPtr->view.rcTreeview.top + 110, "Test", sizeof("Test") - 1);

		}

		EndPaint(hWnd, &ps);


		return 0;

	}

	}


	return DefWindowProc(hWnd, message, wParam, lParam);

}

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich vermute einfach mal, dass view.hWnd erst nach dem Aufruf von view.create() den richtigen Wert hat.

SetWindowLongPtr schlägt dann wohl fehl, was du gemerkt hättest, wenn du den Rückgabewert nicht weggeworfen hättest.

Ganz allgemein solltest du dir angewöhnen, die Rückgabewerte der WinAPI-Funktionen zu behandeln. Was du da machst, ist Schönwetterprogrammierung. Beim kleinsten Problem läuft dein Programm vor die Wand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung