Zum Inhalt springen

Ausbildungsplatzangebot als FI AE / SI


Empfohlene Beiträge

Die Firma Jaspers Wuppesahl Industrie Assekuranz ist in Deutschland die Nr. 3 unter den Maklern für Industrie-Versicherungen.

Über 550 Mitarbeiter in 10 Standorten werden von der zentralen IT-Abteilung in Bremen betreut, die Entwicklungsabteilung für die eigene Makleranwendung befindet sich in Bremen und Sindelfingen.

JWA sucht zum 01.08.2001 zwei Auszubildende zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w) und einen Auszubildenden zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w).

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und wird in Kooperation mit der SIEMENS Berufsausbildung in Paderborn stattfinden, wo auch die Berufsschulblöcke (33 Wochen) und die Seminare (33-36 Wochen) absolviert werden. Für diesen Zeitraum stellt JWA den Auszubildenden natürlich entsprechenden Wohnraum in Paderborn zur Verfügung.

Bei den Anwendungsentwicklern werden die Praxisphasen hauptsächlich am Standort Sindelfingen stattfinden, der Systemintegrator wird die Phasen in Bremen absolvieren. Weiterhin besteht die Möglichkeit, für einige Wochen in einer Niederlassung im Bundesgebiet zu arbeiten.

Die IT-Infrastruktur besteht aus vernetzten PC-Arbeitsplätzen unter Windows NT, die Makleranwendung läuft auf einer IBM AS/400. Als Office-Software kommen OfficeVision/400 und MS Office zum Einsatz, die EMail-Kommunikation wird über Lotus Notes abgewickelt.

Alle Standorte in Deutschland sind über ein WAN miteinander verbunden, größere Standorte verfügen zudem über eine eigene AS/400.

Weiterhin kommen noch diverse kleinere Server unter Novell Netware und Linux zum Einsatz.

Wir bieten eine anspruchsvolle Ausbildung mit vielen Zusatzqualifikationen (Englisch-Zertifikat, Kommunikationstrainings etc...) und erwarten dafür von unseren Bewerbern Mobilität, Begeisterungsfähigkeit und die Allgemeine Hochschulreife. Gerne geben wir auch Studienabrechern eine Chance.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung inkl. tabellarischen Lebenslauf, Kopien der letzen Zeugnisse und Lichtbild ab sofort an folgende Adresse:

Jaspers Wuppesahl Industrie Assekuranz GmbH & Co. KG

Herr Lachmann

ZD IT/BO

Herrlichkeit 1

28199 Bremen

Natürlich können Sie die Bewerbung auch per EMail übersenden: tobias.lachmann@jwa.de Bitte keine Word-Dokumente!

Bevorzugte Formate sind: rtf, txt, pdf und jpg.

Für Fragen stehe ich vorab gerne unter 0421-5901-238 zur Verfügung.

[Dieser Beitrag wurde von Tobias Lachmann / JWA am 15. Dezember 2000 editiert.]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung