Zum Inhalt springen

Leitungsersatzschaltbild in Digitalanlagen


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen und einen wunderschönen guten Morgen,

nach zahlreichen Versuchen im Netz etwas zu finden über ein Leitungsersatzschaltbild in einer Digitalanlage, hoffe ich nun noch mehrmaligen verzweifeln, auf die Mithilfe der Glaubensgemeinde "Fachinformatiker".

Ich brauche hierzu nähere Informationen über Gesetzmässigkeiten, Beispielrechnungen, Kennlinien und Funktionen.

:)

Ich danke allen vielmals für die Mithilfe und wünsche noch einen wunderschönen Tag.

Gruss

Hoschi (")

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von PCfreak

nach zahlreichen Versuchen im Netz etwas zu finden über ein Leitungsersatzschaltbild in einer Digitalanlage, hoffe ich nun noch mehrmaligen verzweifeln, auf die Mithilfe der Glaubensgemeinde "Fachinformatiker".

Was verstehst du denn genau unter einer Digitalanlage?

Suchst du allgemeine Informationen zum Thema Digitaltechnik?

Original geschrieben von PCfreak

Ich brauche hierzu nähere Informationen über Gesetzmässigkeiten, Beispielrechnungen, Kennlinien und Funktionen.

Da solltest wohl auch etwas genauer werden.

Gesetzmaessigkeiten, Beispielrechnungen..... wovon genau?

Goos

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

benötige ich für eine Präsentation.

Die Aufgabenstellung:

Gewinnen Sie Kenntnis über Anwendung und Funktion von WIederständen, Kondensatoren und Spulen im Gleichstrom- und Wechselstromkrei. Wenden Sie die Erkenntnisse für Erläuterungen des Leitungersatzschaldbild. Ich muss also ein Ersatzschaltbild erstellen und dieses erklären, erläutern.

Danke.

Gruss

Hoschi ("):)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von PCfreak

Gewinnen Sie Kenntnis über Anwendung und Funktion von WIederständen, Kondensatoren und Spulen im Gleichstrom- und Wechselstromkrei. Wenden Sie die Erkenntnisse für Erläuterungen des Leitungersatzschaldbild. Ich muss also ein Ersatzschaltbild erstellen und dieses erklären, erläutern.

Ufffzzzz ;)

Also das hat erstmal gar nix mit Digitaltechnik zutun....alles analog :)

Hmmmm zu ein paar so einfachen E-Technik Grundlagen weiss ich so auf Anhieb nicht wohin ich dich verweisen sollte. Es gibt im Netz jede Menge E-Technik - Grundlagen Skripte von verschiedenen UNI`s und FH`s, aber die haben wohl fuer diese Aufgabenstellung auch schon etwas zuviel Tiefgang.

Es sollte fuer dich aber kein Problem sein was passendes zu finden, wenn du bei Google mal "Elektrotechnik Grundlagen" eingibst (vielleicht noch Skript dazu...musst halt mal probieren)

Ach und wie gehts deinem BIOS?

Tuts mittlerweile wieder?

Goos

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung