Zum Inhalt springen

Zur Prüfung Winter 2000


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Liebe Leute,

ich habe mir das jetzt einige Zeit hier angeschaut, was über die Prüfung Winter 2000 gesagt wurde.

Lieber Herr Chäfe,

bei allem gebührenden Respekt. Aber die Aufgabenstellung besagte, daß ein Netzwerk geplant werden soll.

1. Der Zeitaufwand alleine, die Aufgabenstellung zu lesen war etwas sehr hoch.

2. Die Analyse daraus zuziehen (Nach den Vorgaben der IHK Aufgabe) war nicht gerade einfach.

3.Wenn diese Aufgabe einem Unternehmen angeboten wird, wie lange glauben Sie, daß das Unternehmen ein einigermaßen gutes und ANNEHMBARES Konzept dem Kunden (IHK Prüfungsausschuß?) hätte vorlegen können???

Wenn Sie uns sagen wollen, daß dies alles von der Aufgabenstellung sowie den Details, die zur einer Planung eines Netzwerkes, zu bewältigen gewesen wäre, dann kann ich nur eins dazu sagen:

Wir, die Auszubildenen, Umschüler, sind in dem Zeitraum der Ausbildung mit vielen Informationen torpediert worden. Dies alles Umzusätzen in die Realität, bewage ich zu bezweifeln. Wenn Sie ehrlich sind, kann es nicht sein, daß darüber nachgedacht wird, ob man ein Patchpannel benutzt oder nicht.

Ich habe eine Ausbildung zum Kfz-Mechaniker gemacht. Da hat man mich auch nicht danach gefragt, wie ich ein Fahrzeug konztruieren würde.

Wenn Sie alle von uns erwarten, daß wir das alles in der kurzen Zeit und mit allen Details, die Sie erwarten, lösen können, glauben Sie, daß wir uns nicht fragen würden, was machen wir hier?

Alle, die diesen Beruf erlernen, ob Integratoren, Anwender oder Kaufleute sind sich über eines im klaren: WIR WOLLEN EINEN BERUF ERLERNEN, DER ES UNS ERMÖGLICHT, WIEDER INS BERUFSLEBEN EINZUTRETEN.

Aber nicht das uns schon in der Prüfung jeglicher Glaube an die Chance, in diesem Beruf überhaupt tätig zu werden, genommen wird.

Denken Sie mal darüber nach (Auch die IHK).

Und noch eine Frage: Wie lange sind Sie in diesem Bereich schon tätig? (IHK sowie beruflich)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung