Zum Inhalt springen

Frage zu Modellierung eines Anforderungsanalyse-System


Empfohlene Beiträge

Halli ihr da draußen...

Vielleicht kann mir irgendwer helfen, denn ich bin am verzweifeln, wegen diesem Beleg, muß dieses System modellieren, hab aber leider Null Plan, was ich mir darunter vorzustellen habe...

Fall Ihr mir irgendwelche Tipps geben könnt - ich bin froh über jeden...

Bis dann vielleicht...Thomas.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schön, daß gleich jemand antwortet.

Also es geht um den Entwurf eines Programmes, welches eine Anforderungsanalyse durchführen soll. Ich muß nur die Modellierung machen. Mein Problem besteht darin, daß ich keine Ahnng vom Pflichten bzw. Lastenheft habe, ich weiß einfach nicht, wie ich rangehen soll, kann man denn überhaupt ein Programm schreiben, wekches eine allgemeine Anforderungsanalyse durchführt? Es müßte doch theoretisch schon vom Aufgabensteller spezifiziert werden, ist es aber nicht, vielleicht hab ja auch ich ein Brett vorm Kopf, jedenfalls weiß ich nicht so richtig weiter...

Ist ganz schön komisch die Aufgabe...bis jetzt...liebe Grüße...Thomas.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Thomas,

in der Tat eine etwas eigenartige Aufgabenstellung, denn eigentlich ist eine Anforderungsanalyse die Beschreibung dessen, was Auftraggeber haben möchte und was dort als Voraussetzung vorgefunden wird.

Hier ein paar Beispiele, wie Anforderungsanalysen an bestimmte Softwareprodukte u. ä. aussehen, damit Du erstmal eine Vorstellung hast, wie so etwas überhaupt aussieht.

http://home.t-online.de/home/03342202062-0001/consult_technical_object_design_booch1.h tm

http://swt.wi-inf.uni-essen.de/~tnguyen/

http://swt.wi-inf.uni-essen.de/~hlehnert/

http://swt.wi-inf.uni-essen.de/~ckrummel/

http://ivs.cs.uni-magdeburg.de/~dumke/haushalt/anfanalyse/anfanalyse.html

Du sollst aber nun ein Programm entwerfen, welches allgemeine Anforderungsanalysen durchführt. Also würde ich an Deiner Stelle zuerst aufschreiben, was gehört da rein und was muß ich abfragen um die entsprechenden Anforderungen zu erhalten.

Z. B. würde ich u. a. folgende Punkte aufnehmen:

Aufgabenstellung: Wofür wird das Programm gebraucht?

Systemanforderung: zu verwendende Hard- und Software, Hilfsmittel

Qualitätsanforderung: Realisierung und Hilfsmittel

Funktionale Anforderung: Was soll das Programm leisten

Dokumentation: z. B. Benutzerhandbuch

Übergabetermin: Datum

....

Soweit so gut, aber nun wird es schwierig. Damit das Programm Anforderungsanalysen erstellen kann, müßten die einzelnen zu ermittelnden Punkte abgefragt werden. Um das machen zu können, muß im Prinzip eine Art Datenbank angelegt werden, in der Antworten vorgegeben sind, die dann in dem Anforderungsanalysen-Programm mittels eines Auswahlfeldes oder ähnlichem ausgewählt werden können......

So versteh ich zumindest die Aufgabe. Scheint mir etwas umfangreich zu werden, wenn die entsprechenden Analysen auch aussagekräftig sein sollen.

Kann sein, ich versteh völlig miß, so wie oben beschrieben würde ich jedenfalls an die Aufgabe rangehen. Vielleicht hilft es Dir ja auf den Weg zu kommen.

Leute, korrigiert mich bitte, wenn ich völlig falsch liege. smile.gif

Gruß

bimei

[Dieser Beitrag wurde von bimei am 21. Februar 2001 editiert.]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung