Jump to content

jonlan2

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Danke an alle schon mal für die Rückmeldungen! Ich werde die Zeitplanung der Projektphase also noch mal überarbeiten. Die vier stunden muss ich wohl etwas kürzen. Zu den 6 Stunden gehören: Installation des Win2016 Server, Treiberinstallationen, Update-Installationen, Hyper-V-Rolle, virtuelles Win2016, verschiedene Rollen wie DHCP, DNS, AD etc.. Die 8 Stunden für die Migration hab ich jetzt aus Erfahrungswerten genommen.. Da gehört ja nicht nur die Datenmigration dazu, sondern auch das aufnehmen in die Domäne, das umziehen des virtuellen Servers, heraufstufen des DC und den ganzen schnickschnack. Dann das migrieren des Exchange Konto, welches wahrscheinlich in ein office 365 Konto übertragen werden muss. Zumindest bei den letzten Migrationen hat da der Automatismus von Microsoft auch nie richtig funktioniert. Ist das trotzdem zu hoch angesetzt? @mapr

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung