Jump to content

mjus

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Wie meinst du Bonus? Ich arbeite ja theoretisch bis zum 19.? Dann ist die AP sagen wir, bestanden und ab dem Zeitpunkt arbeite ich ja nicht mehr, also nur die 19 Tage Azubigehalt, oder?
  2. Da ich im Internet wirklich nichts finde, möchte ich gerne mal hier nachfragen, wie das mit der Entlohnung ist, wenn ich zum Beispiel am 19.07 die mündliche Prüfung habe und diese (hoffentlich) an diesem Tag bestehe. Wie läuft das mit der Entlohnung vom Ausbildungsgehalt von den 19 Tagen ab? Habe ich Anspruch darauf bzw. bekomme ich dieses ausgezahlt? Wie wird das berechnet? (Lohn / 30) * 19 oder (Lohn / 30) * 15 -> nur Mo-Fr.? Bestenfalls wäre der Paragraph, damit ich es selber nachlesen kann. Viele Grüße & Danke im Voraus
  3. Also kann ich letztendlich für den Wirtschafts- und Sozialkunde-Teil nur alte Prüfungen anschauen und anschauen, was wir die letzten 2-3 Jahre in der Berufsschule in dem Fach getan haben.
  4. Auch bei dir bedanke ich mich für deine Antwort. Ich besitze das IT-Handbuch für Fachinformatiker und hoffe, dass das plus die alten Prüfungen plus das Wiederholen von der Schule ich in einem Jahr lernen kann und dass es letztendlich auch reicht!
  5. Vielen Dank für deine Hilfe. Dieses IT Handbuch habe ich vor einigen Monaten mir besorgt, jedoch wenig reingeschnuppert, da ich immer wieder dachte, dass das nicht ausreicht. Denkst du also diese Prüfungen + das Handbuch deckt das meiste/ganze ab, was drankommen könnte? Viele Grüße
  6. Alles klar! Danke der Information! Was für eine Art Projekt muss man dann vorstellen bzw. wie lange soll es gehen bzw. was muss alles genauer in der PP sein? Danke!
  7. Ich mach die Ausbildung in Bayern. Denkst du es reicht, sich NUR alte Prüfungen zu schnappen? Zum Einen finde ich im Internet dazu nichts, nur alte Zwischenprüfungen als PDFs.
  8. Hallo Leute, ich habe mich jetzt hier extra registriert um eine bestimmte Frage zu stellen. Ich bin seit 09/2016 in der Ausbildung als Fachinformatiker/Systemintegration. In der Ausbildung mache ich nicht unbedingt viel, da ich keine Arbeiten bekomme, etc. Ich finde mich damit aber ab und möchte nur unnötig jetzt im (fast dritten) Ausbildungsjahr unnötig Stress machen. Die eigentliche Frage richtet sich danach, wie ich denn mich jetzt auf die Abschlussprüfung vorbereiten soll, die in einem Jahr stattfindet. Ich verstehe zum einen nicht, wie das abläuft mit der Prüfung (Projekt, GA1??, GA2??). Ich suche schon lange im Internet eine Seite, wo ich das ganze online machen kann (Anfang bei IP-Adressierung, Subnetting, etc...) (Wirtschaft, Sozialkunde, AP, ...), finde dazu aber nichts. Alleine in der Zwischenprüfung hatte ich von 100 Punkten 48 (und das meiste durch Vorahnung!) der Durchschnitt lag bei ca. 75-80%. Ich weiß nicht, wie ich von Grund auf nochmal alles klar wiederholen kann und weiteres lernen kann, sodass ich die AP sehr gut schaffe. Habt ihr eine Idee? Viele Grüße

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung