Jump to content

OutOfMemory

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. OutOfMemory

    Geplante Kündigung - Fairer Umgang

    Hallo zusammen, folgende Situation. Ich habe beschlossen zu kündigen. Ich mache mich also jetzt auf die Suche nach etwas neuem. Da ich nicht gleich die erst beste neue Firma nehmen möchte kann das etwas Zeit in Anspruch nehmen. Allerdings hat meine jetzige Firma große Pläne mit mir. In den nächsten 2 Monaten stehen alleine für mich 10.000€ Investition in Schulungen an. Zusätzlich dazu mache ich den Ausbilderschein, soll Ausbildungsleiter werden und suche Azubis. Wie würdet ihr damit umgehen? Ich würde mir natürlich selber schaden wenn ich jetzt schon sage das ich in 2 Monaten kündigen werde ohne schon was neues zu haben. Andererseits wir die Trennung nicht im gutem Ablaufen wenn ich kurz nach diesen Investitionen kündige. Unter anderem wird es dann nächstes Jahr keine Azubis geben und gewisse Projekte verschieben sich über Monate / Jahre. Freue mich einfach auf jeden Input wie ihr in dieser Situation handeln würdet.

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung