Jump to content

MonEdition

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Dein Kommentar ist sehr vollkommen. Ich kann nichts wirkliches dazu schreiben, ausser Danke. Deine Tipps kann ich mir auf jeden Fall zu Herzen nehmen. Ich werde wahrscheinlich, sowie es Deine Tipps beschreiben, weiter vorgehen. Ich bin sehr dankbar, dass du diesen Kommentar geschrieben hast.
  2. Es hilft mir sehr zu lesen dass ich doch noch nicht zu spät dran bin. Das nimmt mir den Stress sehr weg! Werde mich aber natürlich so schnell wie es geht bewerben!
  3. Gut zu wissen! Ich war mir bisher nicht ganz sicher wie beliebt diese Stelle eigentlich ist.
  4. Deine Story ist sehr inspirierend! Ich hoffe dass ich Erfolg mit meinem Bewerbungen haben werde, aber falls nicht, muss ich auch mal Ausschau nach so einer Berufsschule halten! Danke für den Beitrag!
  5. Ich denke nicht dass mein Alter die Betriebe abschreckt. Meine Sorge ist eher dass ich schlicht viel zu spät dran bin mit bewerben. Mein Problem ist die Distanz und die Tatsache dass ich erst wieder um den 5-10 Januar wieder in DEU bin. Gut für mich das manche Betriebe gezielt ältere suchen. Meinst du mit deiner letzten Aussage dass viele Leute sich als FIAE bewerben und ich somit geringere Chancen habe?
  6. Mit spät dran meine ich dass ich zeitlich spät dran bin Bewerbungen für 2019 zu schreiben. Es ist halt fast schon Ende November. Und ich bin dankbar für die Ermutigung! Ich hatte den Eindruck durch Recherchen, dass die meisten in der FIAE Programmierhintergründe haben, was mich unsicherer machte. Aber gut das von dir zu lesen. Ich werde mit Sicherheit bis mindestens 5. Januar in Australien sein, das könnte sich aber bis zum 10. Januar verschieben. Deswegen denke ich auch dass ein persönliches Vorstellungsgespräch schlicht nicht möglich wäre da ich so spät zurück nach DEU fliege.
  7. Was ich eigentlich ausdrücken wollte ist, dass, meine Vorraussetzungen wie meine schlechten Noten, das spätes Bewerben für den Ausbildungsanfang 2019, die Tatsache dass ich kein Vorstellungsgespräch in Person halten kann, sich negative meinen Erfolg ausüben werden. Alleine vom Alter sehe ich jetzt keine Großen Nachteile. Aber auch keine großen Vorteile.
  8. Hi Leute! Ich bin 22 Jahre alt und befinde mich zur Zeit zum 2. und letzten Jahr in Sydney, mit einem Working Holiday Visum. Vor meiner Australienreise habe ich den Fachoberschulabschluss mit Fachrichtung in Gesundheit und Soziales mit 3,3, und einer 5 in Mathe abgeschlossen. Mittlerweile bin ich mit meiner Berufswahl sehr spaet dran, habe aber dennoch Interesse an eine Ausbildung zum Fi der Anwendungsentwicklung. Probleme ist nur das noch weitere unguenstige Bedingungen dazu kommen. Ich habe bisher keine nennenswerten Erfahrungen gemacht. Bisher habe ich nur die Basics von Python gelernt um zu schauen ob es was fuer mich waere. Es hat mir aber sehr Spass gemacht. Ich hatte nie ein Praktika in diesem Bereich, und habe auch natuerlich keine Zeit mehr dazu. Ausserdem habe ich keine Moeglichkeiten mehr ein Bewerbungsgespraech in Person zu fuehren, wenn es ueberhaupt so weit kommen wuerde. Ich denke mir liegt das logische Denken an, bin aber auch kein Mathegenie wie man an meiner Note sieht. Ich denke die Meisten sind geschockt, dass ich noch an eine Ausbildung denke. Ich weurde es aber gerne dennoch versuchen , deutschlandweit, um meine Moeglichkeiten zu maximieren. Koennt ihr mir sagen was ihr davon haellt? Und koennt Ihr mir schreiben was Eure Vorraussetzungen waren als Ihr euch beworben habt? Ich bedanke mich fuers durchlesen und entschuldige mich fuer meinen Schreibstil, ich habe zur Zeit keine Tastatur mit Umlauten.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung