Jump to content

Jenchi1993

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. danke dir @_n4p_ Ja ich muss leider mit dem arbeiten, was mir zur Verfügung steht und das ist leider nicht viel Ist halt schwer sich Probleme auszudenken... Ja ich habe mir auch schon überlegt eine Testlizenz von Windows Server 2019 zu verwenden nur muss ich gucken, ob das überhaupt auf dem Server kompatibel. Bei der Präsentation mach ich mir keine Sorgen bin, da wirklich gut drin kann mich gut verkaufen
  2. @Mansika (punkt 1)Ich hab leider keine anderen Lizensen als für den windows server 2012 R2 (punkt 2) ja ich habe die Lizenzen für Hyper-V, Veeam, Windows Server 2012 R2 und Windows 10 Prof. (punkt 3)ja zu Veeam hab ich mir überlegt ob ich einen Physikalischen PC nehme. (punkt 4)ich könnte Das Backup auch auf eine festplatte laufen lassen stimmt . (punkt 5)mir steht auch lediglich ein Gen 6 Server zur verfügung daher kann ich schlecht mir einen Gen 10 fürs projekt kaufen danke für dein ehrliches feedback.
  3. Guten Tag IT Community, Ich muss am 14.01.2018 meinen Projektantrag als FISI abgeben. Vielleicht kann mir jemand von euch ein paar Tipps geben wir haben leider zurzeit keinen Ansprechpartner deswegen wende ich mich an euch. ich danke schon mal Projekt: Planung & Realisierung eines Windows Servers 2012 R2 mit Hyper-V zur Virtualisierung von drei Windows 10 Clients mit Datensicherung durch Veeam Backup & Replication. Projektbeschreibung: Die Firma xxxx ist auf einem veralteten Stand. Sie benutzen noch einen alten Generation 3 Server mit Windows Server 2003. Der Server hat eine schlechte Performance, was das Administrieren erschwert zudem ist, die Datensicherung nicht vorhanden dadurch ist die Gefahr gegeben das Firmendaten verloren gehen. Die Firma xxxx entschied sich mich von der Firma xxxx zu beauftragen um einen Generation 6 Server mit einem RAID 10 und Windows Server 2012 R2 aufzusetzen auf dem Server soll Hyper-V als Rolle und Feature hinzugefügt werden, sodass man weitere Clients Virtualisieren kann in diesem Fall 3 Windows 10 Clients worauf auf einem der Windows 10 Clients Veeam Backup & Replication laufen wird. Die Backups sollen dann mit Veeam Backup & Replication auf ein Quantum Bandlaufwerk gesichert werden es sollen 5 Datensicherungen erfolgen von Mo-Fr diese sollen immer um 3 Uhr morgens starten, sodass die Daten von dem Vortag nicht verloren gehen. Projektumfeld: Das Projekt wird in der Firma xxxx durchgeführt mit einem zur Verfügung stehendem Generation 6 Server, Quantum Bandlaufwerk, Windows Server 2012 R2, Veeam Backup & Replication nach fertiger Installierung, Konfigurierung und erfolgreichen Testlauf wird es in der Firma xxxx Installiert und Implementiert. Projektphasen: Projektphase Geplante Zeit (in Std) Planung 8 Std Einleitung des Themenbereichs Kostenanalyse Realisierung 15 Std Installation des Servers Installation Veeam-Software Konfiguration der Software Testphase 3 Std Prüfung auf Funktionalität der Backups Dokumentation 6Std Übergabe an den Kunden 2Std Zeitpuffer 1Std Gesamtstunden 35 Std Präsentationsmittel: Beamer, Microsoft PowerPoint, Präsentationsunterlagen.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung