Jump to content

nakilein

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Hi auch ich bräuchte bitte sämtliche Aufgaben von den letzten Jahren Abschlussprüfung FISI/FIAE. Danke euch b.kiesslinger@googlemail.com
  2. Danke für eure Antworten... Natürlich habt ihr Recht mit dem TAI, dass da Leute darin sind die keinen Bock auf die Ausbildung haben. War bei meiner Klasse das gleiche und die bekommen trotzdem den Abschluss mit 4,0. Ist leider so... Aber es sollte nicht pauschalisiert werden. Kenn auch Leute die nur den TAI gemacht haben und jetzt über mehrere Arbeitgeber sich hochgearbeitet haben. Vor allem ist ja momentan der Bedarf an IT-Fachkräften releativ groß..... Die Problematik bei mir ist leider auch, dass ich auch keine Weiterbildung bezahlt bekomme vom Betrieb z.B Microsoft etc. Blöde Situation.... ist einfach so
  3. Grüße euch, wollte mal Nachfragen wie die Chancen für einen Direkteinstieg als Technischer Assistent für Informatik in der großen IT-Welt sind... Kurz zu mir: 24 Jahre alt TAI Abschluss mit (1,3) gemacht -> Bin ich sehr stolz darauf, da ich nie der Schultyp war aber die Ausbildung hat mir seit dem ersten Tag sehr viel Spaß gemacht. Egal ob Netzwerktechnik, Linux, Windows, Programmierung oder Webdesign ist alles suuuupi Einiges in Weiterbildung investiert neben meiner Ausbildung z.B Udemy, Fachbücher etc Mache zurzeit eine Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration ab dem zweiten Lehrjahr. Nur leider habe ich gemerkt nach fast 3 Monaten das ich beruflich überhaupt nicht vorankomme (PC´s von A nach B schieben bzw Monitore aufbauen) sind nicht ganz was ich mir vorgestellt habe. Nicht falsch verstehen - solche Tätigkeiten gehören dazu, hab damit auch kein Problem diese zu erledigen aber mir fehlt einfach das Gefühl jeden Tag mit ein bisschen mehr neuem Wissen nach Hause zu gehen. So ein richtiges Konzept zu meiner Ausbildung gibt es auch nicht, bin halt da für ein bisschen HelpDesk.... das wars. Auch in der Berufsschule werde ich kaum noch was neues dazulernen. Wollte mit der FISI Ausbildung grundsätzlich einen guten Einstieg in die Praxis haben und nochmal 2 Jahre investieren. Mein Plan wäre jetzt mich auf direkte Jobs zu bewerben (keine Ausbildung) z.B IT-Systemadministrator Habe auch kein Problem Gelddefizite hinnehmen zu müssen in der Einarbeitungszeit. Mir ist es da viel lieber gut eingearbeitet zu werden Was meint ihr dazu? Vll hat jemand ähnliche Erfahrung gemacht

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung