Jump to content

CodingPeanut

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ok. Ich nehme jetzt 3 Monate unbezahlten Urlaub, danach wechsel ich meinen Abreitgeber. Wenn ich es meinem zukünftigen Arbeitgeber nicht selber mitteile, bekommt er die 3 Monate unbezahlten Urlaub überhaupt mit? Bewerbung/Arbeitsvertrag etc. passiert sozusagen während des unbezahlten Urlaubs. Ich hoffe es ist verständlicher.
  2. Hallo zusammen, aus Gründen u.A. Corona-Krise ist es dazu gekommen, dass ich 3 Monate unbezahlten Urlaub nehmen musste. Wenn ich danach meinen Arbeitgeber wechseln wollen würde, wäre es für den neuen Arbeitgeber ersichtlich durch irgendwelche Arbeitspapiere/dokumente? Danke! - CodingPeanut

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung