Jump to content

Healfire

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    10
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. ok, ich seh schon, nicht wirklich was konstruktives zu erwarten außer flapsigen sprüchen, die ich ja, wie im ersten thread geagt, hier nicht hören wollte... zu punkt1: Sowas nennt man doch wohl höflichkeit. Im PA, meiner Schulstadt wird sowas gemacht. klar hat das keine auswirkung auf die note, aber macht ihr ne präsi und stellt euch nicht vor? zu punkt2: das ist ja mein kritipunkt und meine ihk hat mich zu einem gespräch zumindest schonmal eingeladen. das würden die ja nicht tun, wenn dieser punkt schall und rauch wäre. flipchart sollte da sein, war nicht. und dieses ganze prozedere mit der klarsichfolien, etc. war VOR der präsi, habe mich also im vorfeld schon beschwert. egal... beamer notebook, etc. pp. habe ich auch alles selber mitgebracht, da es nicht vorhanden ist. der rest sollte da sein, was leider nicht der fall war. zu punkt3: sag ich auch nicht unbedingt was gegen, aber im gegensatz zu 80% meiner klasse evtl. ein kleiner nachteil. ich glaub nicht, dass hier noch was kommt, also kann das ruhig zu hier.
  2. Bevor wieder jemand, wie in dem unteren Thema losmeckert, dass man Pech gehabt hat oder sonst was, bitte erstmal lesen: Also, ich hab bestanden, mir würden aber noch 3% zur besseren Note fehlen. 1. Kritikpunkt: Prüfer haben sich nicht vorgestellt, weder namentlich, noch beruflich. 2. Hauptkritikpunkt: Es war kein Flipchart da!!! Die IHK MUSS eins stellen und es war auch im Projektantrag angegeben. Ich habe mit Beamer und Laptop präsentiert, wollte aber zwei Zeichnungen herleiten am Flipchart, die auch nicht unwichtig waren (UML->Aktivitätsdiagramm) & (Anwendungsumgebung/Datentransport). Es kam nur ein "tut mir leid". Es waren auch keine Folien vorhanden, so dass ich notgedrungen eine Klarsichtfolien nahm und mit Filzer und Overheadprojektor gearbeitet habe. Das bescheidene Ergebnis kann sich ja jeder vorstellen. Und komm mir bitte keiner mit: "...hättest ja Folien mitnehmen können..". Nein, dass muss ich nicht, denn die IHK, bzw. Prüfungsausschuss hätte das Flipchart stellen müssen! Dadurch war die Zeichnung nicht pralle und man war aufgeregter. 3. Kritikpunkt: Habe meine schriftliche Prüfung und meine Schulzeit in einer Stadt absolviert und musste für die mündliche Prüfung in eine andere. Ich kannte dort keinen, die kannten mich nicht. Andere aus meiner Klasse hatten in der Schulstadt und kannten zumindest den Lehrer und den Arbeitnehmervertreter. Wo kann ich da wie Einspruch einlegen, bzw. hat schon mal jemand Einspruch eingelegt? Danke und Gruß
  3. Hi, für meine Projektarbeit greife ich mir nur einen Teilbereich aus einem größeren Projekt heraus, das ich gerade bearbeite. Dazu nun zwei Fragen, da man sowas ja leider in der Berufsschule nie erklärt bekommt: 1) Muss ich im Fachkonzept/Sollkonzept das gesamte Projekt beschreiben? 2) Wo muss ich die Abgrenzung hintun, also in welchen Bereich gehört das? Danke und Gruß, Arne
  4. hallo, ich suche das Aufgabenblatt für die zwischenprüfung FA Anwendungsentwicklung März 2004. Wäre super, wenn mir das einer schicken könnte: Heal-Fire@gmx.de Vielen Dank im Voraus :-) Arne
  5. Danke erstmal für Eure Meinungen. In meinem Fall ging es nur darum, ob ich bei EINER anderen Firma noch Aussichten habe. Da hab ich denn gleich heute angefragt, aber leider können sie mich nicht nehmen. So werde ich den Vertrag bei der anderen Firma unterschreiben und da auch bleiben. Viel Glück den anderen
  6. Hi! Ich habe heute eine Zusage für eine Lehrstelle zum 1.8. bekommen. Freu ich mich auch riesig drüber, nur ist da noch eine Firma, die mich wohl vielleicht auch nehmen würde, nur da liegt noch nicht der Vertrag vor. Deshalb meine Frage: Kann ich erst bei der einen Firma unterschreiben und wenn die andere mir auch ein Angebot macht den Vertrag wieder aufkündigen. Ich weiss nicht ob das rechtlich geht???? KAnn mir da einer weiterhelfen??? Vielleicht kennt der eine oder andere das Problem ja.... Wäre echt super nett !!!! Danke schonmal für die Antworten Mfg Arne
  7. so... bin wieder da, und ich muss sagen, dass war wirklich alles andere als schwer. Man muss nur mit Ruhe an die Sache ran gehen und sich Zeit nehmen. Bei mir war es so, dass ich schon nach 90min von 120min feritg war. Hab nochmal alles durchgelesen und denn abgegeben. Mal sehen, ob ich an meinen Testbogen rankomme, dann kann ich den ja mal online stellen =) mfg Arne
  8. Hi! Ich habe heute eine Einladung für einen Eignungstest am Mittwoch bekommen. Darin steht, dass sie folgende Testgebiete abfragen werden: - Algebra - Kaufmännisches Rechnen, Umgang mit Tabellen - Allgemeinwissen IT - Englisch - Problemlösendes Denken, Abstraktion, Logik Ich habe mich bei der Firma um einen Ausbildungsplatz als AE beworben. Gibt es solche Test auch im Inet, dass man so etwas mal üben kann oder hat schon mal jemand einen solchen Test geschrieben und kann mir mal ein Beispiel geben, was so drankommt? Wäre echt nett... Danke schonmal für Eure Beiträge... Mfg Arne
  9. Hi! Kommt vielleicht einer von Euch aus Oldenburg oder Umgebung und kann mir ein paar Betriebe empfehlen, wo man mal nachfragen kann? Muss nicht unbedingt in OL sein, man ist ja mobil ciao Arne

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung