Jump to content

Soke2k

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Soke2k

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 01.01.1980
  1. Hallo zusammen, ich entwickle mit Bloodshed Dev-Cpp 4.9.9.2 und habe Sorgen mit dem Code hier... Problem: Ich kann die Wurzel konstruieren, insert von 1 und 19 funktioniert tadellos, aber alles weitere wird dann an die position von 19 geschrieben. er merkt sich die adresse irgendwie nicht ?!? Das muss am Gültigkeitsbereich von irgendwelchen Variablen liegen. Problem hierbei ist dass ich seit Tagen dran sitze und es nicht finde. Ist auch schwer zu debuggen so... Vielleicht kann mir hier jemand sagen wo der Fehler liegt, ich würde mich echt freuen wenn ich Hilfe finde. ciao, Soke2k Hier der Code: #define TNULL (BinaryTreeNode*) NULL class BinaryTreeNode{ private: int content; // Inhalt BinaryTreeNode *l_next; // left successor BinaryTreeNode *r_next; // right successor BinaryTreeNode *_insertNode(BinaryTreeNode *btn, int content) { if(btn == TNULL) { return new BinaryTreeNode(content); } if(content < btn->content) { btn->l_next = _insertNode(this->l_next,content); return btn; } else { btn->r_next = _insertNode(this->r_next,content); return btn; } } public: BinaryTreeNode(int content){ this->content = content; l_next = TNULL; r_next = TNULL; } void insertNode(int content) { cout << "Aufruf _insertNode von insertNode()\n"; _insertNode(this,content); } }; int main(int argc, char *argv[]) { BinaryTreeNode *root = new BinaryTreeNode(100); root->insertNode(1); root->insertNode(19); root->insertNode(10); root->insertNode(18); }
  2. Hm, die Meinungen gehen da schon auseinander wie ich sehe. Ich denke ich werde eine Dokumentation aufsetzen in dem alles wichtige zum nachlesen steht und dann die ersten Tage eher ruhig angehen lassen. Man muss dazu sagen dass wir eine Softwareschmiede mit 15 Mitarbeitern sind und der FiAe Azubi in der Entwicklung eingesetzt wird. greetz Soke2k
  3. Hi Leute, was erwartet ihr als Azubis von einem Ausbildungsbetrieb in den ersten Tagen der Ausbildung. Welche Infos sind/waren euch wichtig, was hat euch interessiert und wo habt ihr Infos vermisst? greetz Soke
  4. Hallo zusammen, ich bin derzeit auf der Suche nach einer guten Adresse im Raum Baden-Würtemberg für Trainings C#. Als Umstieg vom nicht-objektorientierten Programmieren hin zu C# mit Datenanbindung etc pp. hoffe ihr könnt mir da helfen, ciao Soke2k
  5. Naja, zuviel Tabak, zuviel Kaffee, in Zukunft schreib ich wieder BaWü ^^ Weiß jemand, wie die Aufgaben von der Schwierigkeit in relation zu den allgemein Deutschlandweiten sind?
  6. Hi Leute, ist es wahr, dass in Baden Würtemberg die abschluss Prüfungen wirklich komplett anderst sind als im gesamten Rest von Deutschland? greetz Soke2k
  7. Hi Leute, mein Beitrag bezieht sich auf die IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg (Villingen-Schwenningen) Ich habe derzeit den Antrag vor mir liegen und arbeite am korrekten ausfüllen. Projektbezeichnung: Erstellung einer Seminarverwaltung Projektbeschreibung (Kurzform): Erstellung einer komfortablen Möglichkeit Ausbildungs-Seminare zu verwalten. Die auf dem Pflichtenblatt beschriebenen Aufgaben umfassen folgendes: - Eine Speicherung der Daten in Tabellenform [siehe unten] - Durch Indizierung verschiedener Felder komfortable Such Möglichkeiten. - Eingabe und Ausgabe auf Bildschirmmasken, Integration in das vorhandene Warenwirtschaftssystem „MAJESTY“ - Drei verschiedene Reporte für postalen Versand (Seminarbestätigung, Seminarliste für Teilnehmer, Seminarliste für Hotels [wegen Übernachtung]) - Eine Stammdaten Tabelle muss erstellt werden für Hotels - Eine Master u. eine Detailtabelle sollen die Informationen der Seminare aufnehmen Projektablauf: 02 Std. Projektklärung und Aufgabendefinition mit dem Kunden 02 Std. Entwurf der Tabellenstrukturen 30 Std. Programmierung der Masken und Eingabemöglichkeiten 10 Std. Programmierung der Ausdrucke 10 Std. Testen der Programmabläufe / Debugging 01 Std. Erste Vorstellung des Produktes beim Arbeitgeber 03 Std. Durch weitere Absprache erfolgte Änderungen realisieren 01 Std. Vorstellung des Produktes vor der eigenen Firma / Hr. Bader 01 Std. Vorstellung des Produktes und Vor-Ort Anpassung der Ausdrucke (wg. Firmenpapier) 08 Std. Dokumentation Geplante Dokumentationen: - Projektdokumentation - Begleitende Kommentierung im Programmcode - Kurz Anleitung für den Endnutzer [etwas abgesetzt dann noch:] - Ausführliche Online-Hilfe [Wird von der zuständigen Mitarbeiterin in unserem Unternehmen realisiert] Zielgruppe würd ich den Endnutzer, also die Firma die die Erweiterung in Auftrag gegeben hat angeben. Wichtig in dem Zusammenhang ist noch, dass das Produkt in ein vorhandenes großes Projekt (Warenwirtschaftssystem eben) eingegliedert wird, etwas anderes ist mir nicht möglich, weil mein Ausbildungsbetrieb ausschließlich diese Software herstellt. mfg Soke2k
  8. Soke2k

    Problem

    Hi Leute, hab da n kleines problem, vielleicht kann mir hier wer helfen also n Applet 300 auf 300 px. um eine Kegelpyramide zu berechnen. mit höhe 2 und radius 1 jemand ne idee?
  9. Soke2k

    Frames mittag anordnen

    ich habe das ganze über ein iframe gelöst, welches in einer tabelle besteht: <iframe src="/news/news.php" name="Frame" height="100%" width="100%" scrolling="yes"> <table width=100% height="175" border=0 cellpadding=0 ceppspacing=0> <tr> <td height="100%"> <br> <br><br><br><br> <span class="Head">Fehler</span><br><br> <span class="Text">Ihr Browser ist nicht in der Lage eingebettete Frames zu erkennen und darzustellen - bitte benutzen sie die Links aus den beiden Menüs manuell oder updaten sie ihren Browser...</span> </td> </tr> </table> </iframe> ==== das problem hierbei ist jedoch, dass das frame tiefer geht als die tabelle, und somit ein teil des inhalts unterhalb des sichtbaren bereichs liegt, ohne durch scrolling erreichbar zu sein... ideen?
  10. Soke2k

    Frames mittag anordnen

    ich will in dem frame ein script laden, das speziell nicht in die htmlfile in ein table gebracht wurde... ich hörte mal davon, dass es möglich ist, frames unverschachtelt mittig zu possitionieren... dachte vielleicht weiß hier jemand was
  11. Soke2k

    Frames mittag anordnen

    Moin Leute, kleine Frage zu der erstellung von frames ich wil keine frames seitlich anordnen, sondern frei in der mitte (am besten im browser mittig, ansonten mit pixelanzahl von rechts/oben) hoffe ihr wisst was greetz Soke2k
  12. Photoshop ist ein profi-tool, nicht grade sonderlich einfach zu bedienen, aber für den Einsatz im Web perfekt geeignet, die zusatztools und die möglichkeit, slices zu erstellen sind einfach praktisch. Photoshop arbeitet auf pixelbasis, stört im web allerdings nicht sonderlich, das konkurrenzprodukt photopaint kann ich persönlich nicht empfehlen, da es vom aufbau her zu unlogisch ist, einige für mihc persönlich wichtige werkzeuge entweder fehlen oder sehr unsinnig untergebracht sind. also Fazit: Corel Photopaint / Corel Draw für Low Budget, mit Low Budget Ansprüchen Adobe Photoshop für High Quality und High Budget, vorraussetzung: ein gewisser Plan von der Sache, weil nicht ganz einfach, und eine Flut von Funktionen...
  13. hm, da wäre wohl mal kaffee zu nennen...... dann kommt gegen mittag so n brötchen, belegt mit leckerem zeugs, aber nur was mal ein gesicht hatte, käse und gemüse kann weg bleiben! tjo, nachmittags wäre dann nochmal kaffee zu erwähnen, logisch, oder? und dann irgendwann feierabend... soweit, MAHLZEIT!
  14. Soke2k

    der MacHunger...

    seh ich ähnlich wie JPG... Was juckt mich ein Land am ***** der Welt... Wenn der Mac bei mir um die Ecke was rausbringt, was mal wieder halbwegs essbar ist, dann wird das gegessen, ****** egal, was drauf steht und wie es heißt... Es ist promotion, industrie... gewöhnt euch dran, denn wir leben eben in der oberschicht. DIe Hälfte von dem was wir am Tag so einkaufen kommt aus Kinderarbeit, oder was weiß ich woher... Will ich mir bei jedem Kaffee vorwürfe machen, wie arm die Leute doch sind? Nö, ich will n Kaffee haben, also mach ich mir einen, egal woher er kommt!
  15. kann ich nur beipflichten. derzeit ist es so, dass Adobe GoLive und Macromedia Dreamweaver beide gleichauf sind. So ziemlich alles was du brauchst deckt sowohl das eine als auch andere ab. Wenn du also Adobe Produkte bevorzugst, nimm GoLive, wenn du mit Macromedia eher klar kommst, nimm Dreamweaver. Bei Dreamweaver ist die MX Version vom Handling und Aufbau her sehr genial, sehr übersichtlich und einfach zu bedienen, alles ist intuitiv angeordnet, und ich selbst bin wohl ein DW Fan (auch wenn ich sonst Adobe bevorzugen würde, grade Grafikdesign mäßig...)

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung