Jump to content

Brei

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    781
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Ist Spiritus nicht zu aggressiv? Der Verschluss geht nur auf und zu wenn ich die Kamera ein- bzw. ausschalte (also wenn das Objektiv raus- bzw. zurückfährt) somit muss ich sie fast benutzen um deinen Tipp zu befolgen. Ist das dann wirklich zu empfehlen?
  2. Schönen Abend miteinander, Folgendes Problem: Vorne an meiner Kompaktkamera ist wohl ein bisschen Saft (vermutlich Orangensaft falls das hilft ) eingedrungen. Jetzt öffnet und schließt sich der Verschluss für das Objektiv nicht mehr richtig (also nur noch sehr zäh). Reinige ich das am besten mit so einem "Lens Pen"? oder was empfehlt ihr? Die Linse sollte nichts abgekriegt haben. Ich denke der Schmutz ist nur zwischen dem Verschluss und dem "Schutzglas" der Linse.
  3. :old *Thread ausbuddel* :old Tja, gibts nun aktuell ein neues F1 Spiel? Mir F1 Racing Championship vom Handling gut gefallen, die andern hab ich nie so gespielt. Hab kein aktuelles F1 Spiel gefunden, vielleicht weiß ja einer inzwischen mehr
  4. Danke, Dort stehts: William Sadler = Claus Jurichs Deutsche Synchronkartei Ich dachte nämlich, die hört sich an wie die Stimme von Käpt'n Balu ;-)
  5. Hallo, ich bin auf der Suche nach dem Namen der Synchronstimme des Bösewichts Col. Stuart (William Sadler) aus Stirb Langsam 2. Also ich meine nicht den General aus dem Flugzeug sondern den Typ, der die Terroristen rumkommandiert. Ich konnte da nichts finden, kennt ihr da ne gute Website?
  6. Brei

    Steine für den Garten

    Hallo, habe schon überlegt das ganze im Hardwareforum zu posten ;-) Also es geht darum, dass mir Steine (Natursteine?, weiß ned genau wie ich das bezeichnen soll) im Garten immer recht gut gefallen. Jetzt wollte ich mir ein Buch suchen wo allgemeine Informationen über die Steine drinstehen aber auch Gestaltungstipps und ganz allgmeine Sachen dazu. Ich konnte aber bisher nicht so wirklich was finden, nur so Sachen wie "Steinmauern selber bauen". Kennt jemand vielleicht so ein Buch?
  7. Hallo, ich recherchiere momentan nach Informationen über verschiedene Unternehmen und welche Schattenseiten sie so haben (oder gehabt haben). Momentan bin ich da bei Apple. Die scheinen ja "relativ" sauber zu sein. Habt ihr da nützliche Informationen? Das soll jetzt keine üble Nachrede sein, nur rein objektiv was in der Firmengeschichte nicht ok war. Hab momentan folgendes per Suchmaschine gefunden: - Angeblich menschenunwürdige Arbeitsbedingungen bei Herstellung diverser Produkte - Rückdatierung von Aktienoptionen
  8. Brei

    PC+Microwelle

    Hab neulich im TV gesehen (dann muss das auch stimmten ), dass ne Mikrowelle schon ein bisschen Leckstrahlung hat, aber die Strahlung eines CRT-Monitors weit darüber liegt. Genaue Daten/Belege kann ich leider nicht liefern.
  9. Hallo zusammen, zur Zeit flattern ja diese Emails rum wo sinngemäß drinsteht, dass man seine Ebay Email-Adresse geändert hat. Ich weiß natürlich dass solche Emails "böse" sind. Aber ich dachte, jetzt teste ich mal meinen Virenscanner. Also die Zip-Datei im Anhang geöffnet. Datei entpackt (.exe) und ausgeführt. Nichts, Virenscanner hat nur gemeckert, dass die Exe sich per Autostart immer wieder starten lassen wollte. Aber als Virus hat er die Datei nicht erkannt. Als Prozess lief dann nur "ebay.exe" im Prozessfenster :-). Bin ich jetzt mit nem Virus/Trojaner infiziert oder nicht? Nach dem Neustart ist auch der Prozess "Ebay.exe" nicht mehr aufgetaucht (das hat der Virenscanner wenigstens erfolgreich geblockt) Virencsanner = Bitdefender 10 (neuste Virendefinitionen)
  10. Solche unerklärlichen Dinge habe ich immer für "Gerüchte" gehalten, jetzt muss ich wohl meinen Horizont erweitern. Hab schon Virenscanner (Bitdefender) deaktiviert und alles (Firewall ist auch aus). Ein 'Format C:' ist eh mal wieder fällig (Die Lösung vieler Probleme :-)) Trotzdem danke
  11. Servus, (ich hoffe ich habe das richtige Forum erwischt, aber ich kann den Fehler noch nicht so recht zuordnen) ich habe da ein komisches Problem. Ich habe WinXP SP2 und habe ein kleines Lan mit meinem Notebbook (gleiches Betriebssystem). In dem Netzwerk ist ein DSL-Router (Siemens Gigaset 515 dsl). Von dem PC aus kann ich mich nicht mehr auf dem Router einloggen. Ich sehe zwar die Loginseite, aber beim Abschicken der Daten kommt nur ne weiße Seite zurück (auch kein html-Text). Vom Notebook aus geht es aber (über WLan oder Kabel, beides kein Problem). Auf dem PC hab ich das mit IE7 und Firefox 2 getestet. Geht bei beiden nicht. Das letzte Windowsupdate war vor ca. 2 Wochen und sonst hab ich auch nichts verändert. Am Browser kanns auch nicht liegen (gehn ja beide nicht). Nun das Komische: Ich kann aber ohne Probleme im Internet surfen. Alle Seiten funktionieren einwandfrei (vom PC und Notebook). Meine bisherige Analyse: Netzwerkmonitor installiert und mal geschaut wo der Unterschied zwischen PC und Notebook ist. Ergebnis: Der PC scheint beim Abschicken (Formular mit Method=POST) das Passwort und den Benutzer nicht mitzuschicken. Sonst sind die Daten gleich. Nun dachte ich vielleicht, dass das bei allen "Post-Formularen" auftritt. Aber hier im Forum konnte ich mich anmelden ohne Probleme (und das ist ja auch über die Post-Methode). Ich bin ein bisschen ratlos. Woran kann das liegen? Muss ja fast irgendwo im Windows was kaputt sein. Nachtrag: Bei meinem Landrive (Festplatte mit Netzwerkanschluss) habe ich das gleiche Problem => PC kann sich nicht einloggen, Notebook aber schon. Im LAN habe ich also Probleme, im WAN nicht. Versteht das einer? Schonmal Danke für die Zeit zum Lesen meines Textes :-)
  12. Ja, stimmt. Des ist noch ein bisschen zuviel Geld für mich. Was mich auch noch interessieren würde: Thema Sicherheit und auch Wintertauglichkeit (Heckantrieb usw.). Wenn ich mit dem Ding z.B. ein Reh erwische könnt ich mir vorstellen, dass das einigermaßen unangehnehm werden kann.
  13. Hey toll, habt ihr von sowas noch mehr links? Sowas könnt ich mir schon vorstellen, denn ein "großes" Auto renitert sich bei mir eh nicht. Irgendwas kleines, sparsames wo man ein Dach über dem Kopf hat. Bin für alle Informationen dankbar
  14. Brei

    Headset, USB oder Klinke?

    Servus, da die Boardsuche gerade nicht verfügbar ist muss ich wohl einen neuen Thread erstellen. Also ich wollte mir ein Headset zulegen. Kein HighTech-Gerät sondern gelegentlich für Onlinespiele, Voip und sowas. Jetzt stehe ich vor der Frage obs USB oder Klinke sein soll. Wo liegen die Vorteile bei einem USB-Headset? So spontan fällt mir nur ein Nachteil ein, dass man es nicht an Stereoanlage, oder Mp3 Player anschließen kann. Hat es Vorteile bezüglich der Sprachqualität oder im Funktionsumfang (z.b. Software).
  15. Brei

    Hardlink übers Netzwerk

    Werd ich mal schauen, danke

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung