Zum Inhalt springen

Steffen19

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    15
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Ein wunderschönen guten Morgen, ich bin voll in der Vorbereitung zur Zwischenprüfung und würde mich außerordentlich freuen, wenn mir einer ein paar aktuelle Prüfungen mit Lösung zuschicken kann! Email: S.Plapper@gmx.de Vielen Dank
  2. In eine Form hab ich das schon gepackt, aber wie sieht jetzt die Speicherung in der Tabelle aus ( Syntaktisch ) ??? Meine Tabelle heißt raumplanung und die Spalte für die Räume heißt 'Raum'! wenn ich ein mit echo mal irgendein eingegebenen Wert ausgeben lasse, kommt der richtige Wert raus! Nun muss der nur noch in die Spalte Raum der tabelle raumplanung geschrieben werden! Bitte helft mir da nochmal! MFG Steffen
  3. Guten Tag, ich wäre sehr froh, wenn mir einer bei meinem Problem helfen könnte! Ich habe ein Optionsfeld: <select name=Gruppe onChange="auswahl()"> <option value=Raum229>Raum229</option> <option value=Raum130>Raum130</option> <option value=Raum131>Raum131</option> <option value=Raum132>Raum132</option> <option value=Raum133>Raum133</option> <option value=Raum134>Raum 134</option> <?php echo "<script>document.Form.Gruppe.value='".$Gruppe."';</script>"; ?> --------------------------------------------------------------------------------------- So jetzt soll nach Auswahl einer Option der Wert an eine MySQL Spalte ( z.b. Spalte Räume) übergeben werden, um in diese zu schreiben, oder zu lesen! Das soll heißen, ich muss doch irgendwie den gerade ausgewählten Wert ( von mir aus Raum131 ) auslesen können(mit irgendeiner Variablen oder irgendetwas) und den ausgelesenen Wert an die Spalte Räume übergeben können! Wie funktioniert das? Bitte seit mir behilflich! Mit den allerbesten Grüßen Steffen
  4. vielen dank schonmal, ich habe schon eine tabelle erstellt, wo KW,RAUM drinn steht! Darüber hinaus hab ich noch jeweils 1h,2h,3h usw. bis 10h in der tabelle eingetragen! Mein optionenfeld sieht folgendermaßen aus: <select name=Woche onChange="auswahl()"; > <? for ($z = 1; $z <= 52; $z++) if ($z==$Woche or $z == $test2["Wnr"]){ echo "<option selected>".$z."</option>"; } else { echo "<option>".$z."</option>" ; }?> </select> <p></p> Raeume <select name=Gruppe onChange="auswahl()"> <option value=Raum229>Raum229</option> <option value=Raum130>Raum130</option> <option value=Raum131>Raum131</option> <option value=Raum132>Raum132</option> <option value=Raum133>Raum133</option> <option value=Raum134>Raum 134</option> <?php echo "<script>document.Form.Gruppe.value='".$Gruppe."';</script>"; ?> <p></p> -------------------------------------------------------------------------------------------------------- Wie muss nun der PHP - code lauten??? Vielen Dank Steffen
  5. Ein herrlichen Guten Tag wünsche ich euch alle, ich hab ne wichtige frage über eine Datenbank, die ich erstellen muss! Ich muss mit Hilfe von PHP 2 Optionen unterscheiden können ( Kalenderwoche und Räume), was bedeuten soll, dass es 2 Auswahlfelder gibt wo der Benutzer die KW aussucht und danach ein Raum! Jetzt öffnet sich eine Tabelle mit 5 Spalten und 10 zeilen! Jetzt soll jeder benutzer irgendwas in die Eingabefelder eingeben können und in eine MySQL Datenbank abspeichern können! Das wars auch schon! Jetzt muss nach Aufruf der gleichen KW und des gleichen Raumes, der Wert immer noch drinstehen, den irgendein benutzer eingetragen hat! Es muss also für alle 52 Kalenderwochen und ich hab 10 Räume irgendwie die Eintragungen gespeichert werden in einer Datenbank! Bitte helft mir dieses Problem zu lösen! Wie muss die Datenbank aussehen und wie der passende PHP Code? Ich verzweifel langsam aber sicher! Vielen herzlichen Dank, Steffen
  6. Vielen Dank, ich habs schon gleich ausgetestet und es haut selbstverständlich hin! Vielen Dank!!! MFG
  7. Ein schönen guten Abend an Alle! Ich hab mal folgende sicherlich unkomplizierte Frage: Ich habe ein Auswahlmenü: <select name=Gruppe onChange="auswahl()"> <option value=raum229>Raum229</option> <option value=raum130>Raum130</option> <option value=raum131>Raum131</option> <option value=raum132>Raum132</option> usw. Jetzt aktiviert irgendein User z.B. Raum130 und nun muss ich die Option auch mit irgendeiner Variablen ansprechen können, damit ich eine MySQL Abfrage erstellen kann! Wie geht das von statten? ( Woher weiß er, dass raum130 aktiviert wurde?) Herzlichen Dank!
  8. Ja, das ist ne Überlegung Wert! Ich muss mir die genaue Struktur mal durch den Kopf gehen lassen! Mit Eingabe des genauen Datums hab ich das alles ja schon hinbekommen und es funktioniert tadellos! Jetzt gabs eigentlich nur das Problem, dass ich Datum raus nehmen soll und dafür die Kalenderwochen und Räume als Auswahlkriterium implementieren sollte! Werd mal weitergrübeln! Für weitere Ideen bin ich immer dankbar! Vielen Dank bis hierher!
  9. also, dann werd ich mal die exakten Infos sagen: Es soll ein Raumbelegungsplan realisiert werden, d.h. ein Lehrer geht auf die zukünftige Seite ( Auswahlfelder ganz oben) und sucht sich ein Raum aus und die Kalenderwoche, in der er unterrichten will! Er soll also sein namen in die Stunden eintragen, in der er den raum besetzen will! Nun muss nach Speichern für alle anderen sichtbar sein, dass wenn sie in der gleichen Stunde und der gleichen Woche in den selben Raum wollen, dass der schon besetzt ist! Es muss also nach Auswahl der KW und Raum eine tabelle erscheinen mit MONTAG;DIENSTAG usw und 10 Datensätze darunter ( Da bis zur 10 Stunde unterrichtet wird) ! Nun soll jeder Datensatz frei editierbar sein! Ich hatte mir die beiden Tabellen nur mal schnell ausgedacht gehabt und bin gern jederzeit bereit andere anzulegen, falls dies nötig ist! Alle 52 KW's müssen ja schließlich seperat zu jedem passenden raum abgespeichert werden können! Ich bedanke mich vorab schonmal für die schnellen Hilfen und falls Fragen sind: Immer her damit!
  10. CREATE TABLE `raumplanung` ( `raumid` int(9) NOT NULL default '0', `raum229` char(20) default NULL, `raum130` char(20) default NULL, `raum131` char(20) default NULL, `raum132` char(20) default NULL, `raum133` char(20) default NULL, `raum134` char(20) default NULL, PRIMARY KEY (`raumid`) ) TYPE=MyISAM; # # Daten für Tabelle `raumplanung` # # -------------------------------------------------------- # # Tabellenstruktur für Tabelle `wochentag` # CREATE TABLE `wochentag` ( `Woche` tinyint(4) NOT NULL default '0', `Jahr` tinyint(4) NOT NULL default '0', `ersterTag` date NOT NULL default '0000-00-00', FOREIGN KEY (raumid)REFERENCES raumplanung (raumid), PRIMARY KEY (`Woche`,`Jahr`) ) TYPE=MyISAM; # # Daten für Tabelle `wochentag` # INSERT INTO `wochentag` (`Woche`, `Jahr`, `ersterTag`) VALUES (3, 0, '2000-01-17'), (1, 0, '2000-01-03'), (2, 0, '2000-01-10'), (4, 0, '2000-01-24'), (5, 0, '2000-01-31'), usw. bis Jahr 2010
  11. Guten Tag, ich bin noch relativ neu auf dem Gebiet der PHP Programmierung und stehe vor folgendem Problem: Ich habe 2 Auswahlfelder erstellt: Kalenderwoche <br><select name=Woche onChange="auswahl()"; ></br> <? for ($z = 1; $z <= 52; $z++) if ($z==$Woche or $z == $test2["Wnr"]){ echo "<option selected>".$z."</option>"; } else { echo "<option>".$z."</option>" ; }?> </select> <? $timestamp = mktime(0,0,0,substr($tag, 5,2),substr($tag, 8,2),substr($tag, 0, 4)); echo date("d.m.Y", $timestamp); ?> <p></p> Raeume <select name=Gruppe onChange="auswahl()"> <option value=raum229>Raum229</option> <option value=raum130>Raum130</option> <option value=raum131>Raum131</option> <option value=raum132>Raum132</option> <option value=raum133>Raum133</option> <option value=raum134>Raum 134</option> ------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Jetzt hab ich bisher 2 SQL tabellen angelegt! Eine für die KW und eine für die Räume! Jeder Benutzer hat jetzt die Eingabemaske, wo er die Kalenderwoche und den dazugehörigen Raum auswählt ( Raumbelegungsplan), darauf hin soll die komplette Kalenderwoche ausgegeben werden, wo jeder Eintragungen in die Spalten vornehmen und diese abspeichern kann! Es soll also keine Berechtigungen geben! Wie müssen die Abfragen lauten, damit nach Auswahl der beiden Felder die passende editierbare tabelle ausgegeben wird???
  12. Das könnte man ja mal in aller Ruhe austesten! Ich bedanke mich bei dir! Weitere Vorschläge nehme ich sehr gern an! Danke Steffen
  13. Achso, vielen Dank schonmal! Ist es eventuell auch irgendwie möglich, dass man HTML basierend eine Tabelle erstellt und die Datenfelder einfach editierbar macht? Dazu noch ein Speichern Button und das wars! Er könnte sie ja in einer *.txt Datei abspeichern etc.! Ich hatte unter Excel eine kleine Tabelle erstellt und interaktiv als html abgespeichert! Das ist wirklich sehr gut, aber es gibt leider keine Speicheroption! Könnte man da noch irgendwo ansetzen, damit man nicht so großen Aufwand betreiben muss mit PHP und SQL? Es muss keine Berechtigungen geben oder ähnliches! Das Ding soll jeder Editieren können! Vielen Danke Steffen
  14. Hallo, ich benötige unbedingt eure Hilfe! Ich muss eine einfache Tabelle erstellen, die für jeden Benutzer editierbar ist! Dies soll natürlich über dem Browser laufen! Es muss im Grunde einfach eine Tabelle geben, wo jeder irgendwas einträgt und dann auf ein Speicher-Button klickt, um die Änderung zu übernehmen! Falls dies nur mit PHP, SQL funktionieren sollte, dann würde ich mich auch über eine kleine Anleitung freuen! Im Prinzip ist es ja ganz leicht, aber ich beschäftigte mich bisher nur mit anderen Dingen, dass soll sich jetzt ändern! Ein großes Danke schön von meiner Seite schonmal! MFG Steffen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung