Jump to content

FinalFantasy

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    966
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von FinalFantasy

  1. Jup, da schreckt mich das Schriftbild schon so ab, dass ich das definitv überhaupt nicht lesen werde.
  2. Also ich hab jetzt mal Vagrant Story und Soul Reaver von PSOne ausprobiert. Die Spiele starten, Soul Reaver hing allerdings schon vorm Hauptmenü, Vagrant Story hängt, sobald ich ein Spiel starten will. Kann allerdings auch am Zustand der CDs liegen, die sehen nichtmehr so ganz astrein aus. Sind halt doch schon etwas alt. Gebrannte PSOne Spiele gehen übrigens nicht.
  3. Na dann mal so ins Blaue geschätzt: In eine Tabelle nimmst du alle bekannten Pferde (redundanz, atomarität) und in einer weiteren Tabelle speicherst du dir die Quoten mit den Beträgen mit Foreign Key auf das Pferd und vermutlich aktuellem Timestamp.
  4. Steht doch im Ursprungspost! Ich kenne mich weder mit Wetten noch mit dem Quotenzeug aus, deshalb kann ich kein sinnvolles DB-Layout vorschlagen, aber ein Datenbanklayout, welches immerwieder neue Tabellen anlegt, ist prinzipiell schonmal falsch. Da mir aus dem ersten Post nicht ganz klar wurde, ob der Fragesteller sich damit nur auf das Format der eintreffenden Daten bezog, oder ob er darauf auch schon sein DB-Layout aufbauen wollte, habe ich nur mal darauf hingewiesen.
  5. Meinst du damit, dass du die Daten so erhältst, oder dass du dir in deiner DB wirklich für jeden Abfragezeitpunkt eine neue Tabelle erstellen willst? Falls letzteres zutrifft klingt das für mich ziemlich falsch für Datenbanklayouts.
  6. Ist ja klar, im Gegensatz zur Voodoo 1 war die Nvidia nicht auf 640x480 beschränkt und die Nvidia hat damals meist auch 800x600 noch flüssig geschafft. Ausserdem war die Texturglättung wesentlich besser und hat nicht alles so vermatscht, wie die Voodoo1. Aber stimmt, bei Forsaken war der Unterschied echt extrem.
  7. Die Monster 3D brachte dir aber beim Duke doch gar nichts. Oder gabs da dann noch nen Glide Patch dafür? Also vorm Duke hatten wir noch Doom 2 und danach kam Quake 2 Hab mir damals ne Diamond Viper V330 (Riva128, nicht 3DFX) zugelegt und war damit der erste mit 3D-Karte. Den anderen hat das nicht so gepasst, weil man hatte schon einen gewaltigen Vorteil damit.
  8. Oh mein Gott, ich glaub ich habs auch so '98 rum gespielt, da war ich auch 16... und wenn ich mir überlege, mit wem ich da so alles im LAN gespielt habe und was die heute alle so tun... Ja, Amok ist noch keiner gelaufen Wir haben das damals noch mit BNC-Bus Netzwerk über IPX gespielt und dabei die Windowstasten aus den Tastaturen ausgebaut, sobald da einer draufkam, stand bei jedem der Rechner wenn der Duke lief
  9. Naja, wenn sie es im PSStore verkaufen, gehe ich davon aus, dass es läuft. Ich hab FF7 vor ca. nem Jahr auf der PS2 nochmals versucht. Damals auf der PSOne fand ich dir Grafik atemberaubend, aber mit der PS2 und mittlerweile an einem noch relativ kleinem 32" LCD-TV, konnte man halt aus 3m Entfernung noch Pixel zählen. Das hat mich dann doch sehr gestört. Ich meine, dass die Texturen quasi einfarbig waren, wäre noch ok, aber vll. haben sie ja es auf der PS3 geschafft, dass die Polygone zumindest in höherer Auflösung berechnet werden. Bringt aber bei FF7 auf den vorgerenderten Hintergründen wohl auch nicht soo viel.
  10. Nein, meine PS1 Spiele liegen eingemottet in Kisten rum. Aber FF7 von der PSOne kannst du dir im PSStore für 9,99€ für PS3 runterladen. Wie das allerdings grafisch mit PSOne Spielen auf der PS3 aussieht, kann ich dir leider nicht sagen. Vll. kram ich ja mal ein PSOne Spiel raus und versuchs.
  11. Ich fand FF7 bisher sowohl von der Story als auch vom Spielsystem her bei weitem am besten. Im neuen sollen z.B. die Kämpfe nichtmehr rundenbasiert sondern eher so echtzeitmäßig sein, was mir z.B. schon ein Dorn im Auge ist, da es die Ruhe rausnimmt und Hektik reinbringt. Das macht mich auch so skeptisch, dass ichs mir wohl auch erstmal in der Videothek über ein Wochenende hole und mal anspiele. Sollte es mir gefallen, kann ichs mir ja kaufen und mit den bis dahin entstandenen Savegames direkt weiterspielen. Nur 70€ finde ich echt heftig, da will ich schon sicher sein, dass es mir dann auch gefällt. Mir wäre es auch am liebsten, FF7 1:1 auf die neue Engine portiert, demnach mit aktueller Grafik, vielleicht noch Sprachausgabe dazu (dann aber auch gut auf Deutsch), die Zwischensequenzen nochmal neu in HD gerendert, oder gleich in Spielgrafik, die würde mittlerweile wahrscheinlich schon besser sein, als das Vorrgerenderte aus FF7. Dafür würde ich sofort 70€ zahlen Ansonsten freue ich mich schon sehr auf Gran Turismo 5, welches Ende Oktober erscheinen soll. Weiß aber jetzt nicht, ob das so in dein Spieleschema passt.
  12. Das heisst: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod!
  13. Das geht ja noch, aber "gewst" klingt für mich wie 1. und 2. Vergangenheit gemixt, wobei im Bayrischen ja die 1. Vergangenheit praktisch schon ausgestorben ist.
  14. Für "(ich bin da) gewesen", sagen wir Süd-/Mitteloberpfälzer "gwen", aber die Nordoberpfälzer sagen da schon "gwest", das find ich auch so furchtbar.
  15. Sag ich ja, selbst der Wikiartikel über bairische Dialekte beschreibt den in der Karte als Mittelbairisch oder Donaubairisch gekennzeichneten Dialekt. Ein Teil davon gilt zwar auch für Oberpfälzerisch oder den in der Karte Nordbairisch gennant Bereich, aber eben bei weitem nicht komplett. Ich nehme an, für das Alpenbairisch/Südbairisch werden sich ähnlich viele Unterschiede ergeben. Aber die Dialekte waren ja nur der Anstoss darauf, dass manch einer auch in Hochdeutsch keinen Unterschied zwischen eigentlich unterschiedlich auszusprechenden Lauten kennt. So ganz wird man seinen Dialekt wohl nie los
  16. Ok, also trennen nach Bayrisch, Schwäbisch und Deutsch... und wenn wir schon dabei sind, trennen wir Bayrisch mindestens nochmal nach Niederbayrisch und Oberpfälzerisch. Der vorher verlinkte Wiki-Artikel zu den bairischen Dialekten beschreibt ziemlich gut das Niederbayrische, zum Oberpfälzerischen sind mit aber einige sehr große Differenzen aufgefallen.
  17. Meinst du mich? Leeesen! Ich spreche keinen Unterschied zwischen ss und ß, zwischen s und ss oder s und ß sehr wohl.
  18. Hey, von Heavy Rain kannst du dir die Demo im PSStore holen. Ich fand die Demo ziemlich cool, hab aber gelesen, dass die Spielzeit eher kurz sein soll, werds mir demnach wohl erstmal in der Videothek ausleihen. FF13 soll etwas anders sein, als die letzten Teile. Hier wurde ein bisschen darüber gesprochen. Ich hab auch alle FF-Teile bis 12 gespielt. Zur Zeit zocke ich Fallout 3 auf der PS3, das gabs gebraucht im Gamestop für 17€. Der Rollenspielaspekt erinnert mich ein bisschen an FF und ansonsten kriegt es fast ein bisschen Sammelflair von Diablo 2. Die Spielwelt scheint endlos groß, hab erstmals die Hauptstory durchgespielt, was überraschend schnell ging. Danach hab ich nochmal von vorne angefangen und versuche jetzt auch die ganzen Nebenquests zu lösen und erkunde auch so einfach mal irgendwelche Gegenden. Da findet man öfter nützliche Sachen, auch wenns dort kein Quest gibt.
  19. Ich weiß nicht, ob das das ist, was du suchst, scheint mir sogar ausführlicher, als deine Aufgabe: Ausfallsicherheit von Raid-Konfigurationen « 05 « 2009 « Ausgaben « Heft & Abo « Linux-Magazin Online
  20. Ich hatte nie Stochastik, aber kann man bei einer Ausfallwahrscheinlichkeit von 3,6% für eine Platte, das einfach mal "Anzahl Platten" nehmen um die Ausfallwahrscheinlichkeit einer von X Platten zu berechnen? Rein geschätzt müsste die Ausfallwahrscheinlickeit für eine von X Platten höher sein, als die Summe der Einzelwahrscheinlichkeiten. Ausserdem erscheint es mir nicht sinnvoll, die Ausfallwahrscheinlichkeit nach 5 Jahren auszurechnen, bzw ich setze das gleich mit "innerhalb" von 5 Jahren. Oder was soll mit "nach 5 Jahren" gemeint sein? Dass sie innerhalb des nächsten Jahres oder der nächsten 5 ausfallen, oder wie? Ich bin mir nicht sicher, ob man das mit den dir bekannten Daten überhaupt sinnvoll berechnen kann.
  21. Mh, das find ich schade. Ich hab nur FFX gespielt, nicht aber FFX-2. Gerade das rundenbasierte, völlig ruhige Kampfsystem, ohne jede Hektik aus den alten Teilen hat mir sehr gut gefallen. Das Sphärobrett fand ich im Gegensatz zu den Experimenten in FF8 wieder ganz gut und nicht so kompliziert. Aber die Story war doch in allen FF-Teilen bisher sehr linear. Gut man konnte ab und zu mal einfach in der Welt rumreisen, statt die Quests direkt weiterzumachen, aber großartige unterschiedliche Handlungswege gab es doch noch nie. Naja gut, in FF7 waren ein paar wenige Abzweigungen, die einem dann auch dauerhaft irgendwelche Boni dauerhaft verwehrt hatten (Ritter der Tafelrunde, z.B.). Als nicht-linearen Storyverlauf würde ich das aber nicht sehen. Hm, naja, dann wart ich wohl noch mit dem Kauf ab, oder hol es mir erstmal aus der Videothek zum anspielen.
  22. Ok, jetzt verstehe ich Und wie ist FF13?? Ich hatte es auch schon in der Hand, aber 70€ für ein Spiel, fand ich dann schon heftig. Ich kauf mir da normalerweise eher immer die Platinum Spiele, aber ein FF7 wäre schon 70€ wert gewesen. Momentan bin ich ja eh noch voll mit Fallout 3 beschäftigt und in 4 Wochen soll ja Fallout: New Vegas rauskommen. Heavy Rain hab ich die Demo gespielt und machte nen ganz guten Eindruck. Ist mehr so wie ein interaktiver Film, aber ziemlich cool gemacht. Also die "Haben will"-Liste wächst bei mir stetig, trotz des geringeren Angebots für PS3.
  23. Naja, gerade wenn ich anderen Leuten Empfehlungen geben soll, versuche ich dabei immer relativ neutral zu bleiben und ihnen nicht meine persönlichen Vorlieben aufzudrücken. Wer da aber keine speziellen Vorlieben hat und keinen Wert aus der BD-Funktionalität zieht, ist wohl mir der XBox besser dran. Da wir anscheinend einen unterschiedlichen Spielegeschmack haben, du aber auch keine Shooter magst, aber dir FF13 zulegen würdest, interessiert mich jetzt eigentlich schon, was du auf der Xbox so spielst Die Wii fällt bei mir weniger wegen der alten Grafik weg, sondern hauptsächlich wegen der Motionsteuerung. Die typischen Wii Spiele haben mir ausserdem eine zu bunte Bonbon-Kinder-Optik, selbst höhere Auflösung und "stärkere" Grafikhardware würde daran nichts ändern.
  24. Ich sagte nicht, dass es NUR Shooter gibt, sondern diese einen sehr großen Anteil haben. Zumindest kriege ich so den Eindruck, wenn ich mir das Spieleangebot für XBox so ansehe. Die Erfolgstitel auf XBox sind meist auch Shooter, bei der PS3 empfinde ich das zumindest anders. Gegen die Couch hab ich nichts. Füße auf den Tisch, Keyboard auf die Füße und Maus neben einem direkt auf der Couch. Ich hab komplett F.E.A.R. so durchgespielt. An die PS3 kann man ja USB Maus und Tastatur problemlos anschließen (ganz normale PC Hardware, auch Funk), die funktionieren im PS3 Webbrowser, Store, etc. auch einwandfrei, nur im Spiel kannst du den Shooter damit nicht steuern (getestet mit Uncharted und Resistance). Die kriegen es einfach nicht hin, die Maus/Tastatur als Steuergerät für Spiele zu verwenden, oder einfach nur zu erlauben. Man kann auch in den Einstellungen nichts derartiges einstellen. Hmm, ich versuchs heute zu Hause nochmal mit Fallout 3.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung