Jump to content

Lokiy

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    78
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Hi, wir haben im Betrieb einen Windows Server 2003, auf dem das Key Management System läuft. Das Ganze ist aktiviert und funktioniert für die Windows Vista Clients. Nun haben wir auch neue Windows Server 2008. Wie funktioniert das nun? Ich habe von Microsoft einen 5x 5stelligen Produkt Key. Wenn ich den bei der Installation des Serverbetriebssystems eingebe kommt eine Meldung dass er ungültig ist. Muss ich den Schlüssel irgendwie im KMS-Server eintragen oder garnichts tun? Ich blick da momentan nicht so ganz durch... Gruß Lokiy
  2. Wie kann ich das am blödesten feststellen?
  3. Hallo, wir haben im Unternehmen gewisse GPO-Einstellungen die auf alle Clients in der Domäne wirken. Ist es es möglich, dass ich an einem bestimmten Client ein Einstellung der GPOs dauerhaft deaktiviere? Das Problem ist dass unsere Domänenfunktionsebene auf Windows 2000 gemischt läuft. Also extra OU für den PC geht nicht. Es sollte irgendwie lokal einzustellen sein. Gruß Lokiy
  4. Hi, ich habe einen neuen Dell PC mit folgender Ausstattung gekauft: Core2Duo 4500 2 GB RAM 320 GB Festplatte Geforce 8600 GT DVD-Brenner 300 Watt Netzteil Nun habe ich vor in den PC noch 2 weitere Festplatten (auch je 320 GB) sowie die Grafikkarte gegen eine Geforce 7900 GTO zu tauschen (Habe ich noch von meinem alten PC). Meint ihr das 300 Watt Netzteil reicht dafür aus? Gruß Lokiy
  5. es geht um einige TCP Ports... keine freigaben
  6. Hi, folgendes Szenario: Ich habe 2 Netze (Netz 1, Netz 2). Nun sollen die über ein Gateway PC miteinander verbunden werden. In Netz 2 befindet sich ein PC auf den das komplette Netz 1 zugreifen könnnen soll. Allerdings sollen Sie auf keine weiteren PCs in Netz 2 zugreifen dürfen. Desweiteren soll der Zugriff auf diesen einen PC nur auf speziellen Ports erfolgen. Das ganze soll unter Windows XP oder Server 2003 gelöst werden. Um den Zugriff einzuschränken (nur der eine PC, spezielle Ports) brauche ich doch irgend eine Software oder sehe ich das falsch? Über Ideen wie ich das Ganze realisieren könnte wäre ich sehr dankbar. Gruß Lokiy
  7. bei mir gibts unter lokale ressource kein "Weitere" ?? kann man irgendwo ne neuere version davon bekommen?
  8. Hi, ist es möglich USB-Geräte (Hier geht es um ein USB-Diktiergerät von Philips) in eine Terminalserver-Sitzung einzubinden? Also das Diktiergerät ist lokal an dem PC angeschlossen, welcher die RDP-Verbindung zum TS aufbaut. Der Terminalserver ist ein 2003 Server und der Client Win XP SP2. Gruß!
  9. wichtig wäre noch dass, wenn dies nur über gruppenrichtlinien zu realisieren ist, die gruppenrichtlinie nur auf dem entsprechenden Terminalserver angewandt wird...
  10. Hi, ist es möglich, eine Terminalserversitzung so einzustellen, dass der verbundene User nur spezielle Programme ausführen kann und sonst keine weiteren Berechtigungen hat? Gruß Lokiy
  11. ich weiss net ich hab grad mal geschaut. wenn ich das ganze auf meinen win xp rechner kopiere bleibt die struktur so wie sie ist mit dem kompletten pfadnamen. alle laufwerke sind ntfs...
  12. so wies audsschaut is die pfadlänge der datei auf server 1 ~266 Zeichen lang. auf server 2 ists 48 zeichen kürzer also ~218 Zeichen...
  13. Hi, folgendes Szenario: 2 Windows 2003 EE Fileserver (beide mit den gleichen Fibre Channel Plattensystemen) Nun habe ich den kompletten Daten-Inhalt welcher auf Server 1 liegt auf Server 2 kopiert. Teilweise sind das Dateien mit ziemlich langen Dateinamen. Nun ist bei ein paar wenigen das Phänomen aufgetreten, dass auf dem Server 2 der Dateiname auf 8+3 (DOS-Format) abgeschnitten wurde. Aus Testdatei12345678910.jpg wird z.B. Testdat~.jpg Kann mir jemand erklären wie das sein kann? Auch erneutes Kopieren bringt keine Besserung. Das komische ist, dass es nur bei ganz wenigen Dateien aufgetreten ist... Kann es eventuell an speziellen Dateitypen liegen? Über eine Aufklärung würde ich mich sehr freuen. Gruß Lokiy

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung