Jump to content

s!mplY

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    270
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über s!mplY

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 16.03.1977
  1. Kann leider nicht mehr editieren, daher als Antwort. Nachdem ich nun nach "chroot ftp" gegoogelt habe, habe ich auch direkt eine Antwort gefunden Hab in der conf einfach bei "DefaultRoot ~ psacln" das "psacln" mal gelöscht und schon sind nur noch die eigentlichen homes als rootverzeichnis verfügbar. Danke für eure Hilfe und eure Zeit! ---- SOLVED, can be closed ----
  2. @Crash Sorry, dachte, daß das nichts spezielles mit dem FTP zu tun hat. ProFTPd läuft auf dem Server. @Wodar Danke, ich schau mal was ich so finde EDIT: Hier jetzt mal ein Auszug aus der proftpd.conf Sorry, hab vergessen zu erwähnen, daß noch PLESK läuft und irgendwie scheint das DefaultRoot doch auf die in Plesk angelegten user abgestimmt zu sein, oder? Muss doch aber auch für user ausserhalb von PLESK/Vhost gehen? Ich guck mir mal die man für proftpd an, aber falls jemand eine schnelle Lösung hat, wäre ich nicht abgeneigt, da ich jetzt schon ewig daran sitze
  3. Gegeben: Debian Etch FTP-Zugriff Vorweg: Bin nicht ganz neu in Linux, aber doch noch am Anfang, daher bitte etwas nachsichtig sein Habe einen neuen user erstellt (/home/xxx), dieser hat FTP-Zugriff und landet dann auch direkt in /home/xxx. Wie/in welcher Config kann ich nun einstellen, daß der user xxx nicht über sein home hinausschauen kann? Im Moment kann der user xxx überall reinschauen über jedes FTP tool, kann sich frei in den homes der anderen user bewegen. Dies möchte ich gerne unterbinden, d.h. "Zugriff auf übergeordnete Ordner/Verzeichnsse verbieten" Die "man useradd" hatte mich diesbezüglich nicht weitergebracht. Hab jetzt lange gegoogelt, aber zum einen nur auf deutsch, da ich trotz Leo keine gescheite englische BEschreibung hinbekommen hab, zum anderen evtl. die falschen Worte hatte. Danke für jede hilfreiche Antwort.
  4. Hmmmm... ok, dachte halt, daß evtl. jemand die Fehlermeldung (oder ähnliche) kennt, die irgendwie auf eine Pythondatei verweist. Hätte ja was "Pythonspezifisches" sein können und jemand sagt "Klar, das ist doch Fehler xxx"
  5. Erstmal sorry für den Titel, aber wusste nicht wie ich es nennen sollte, wenn einem Mod etwas besseres einfällt möge er es editieren Gegeben: Rootserver mit Debian Etch 64Bit 1GB RAM Gameserver: Battlefield2 mit Mod Project Reality Problem: Der Gameserver stürzt ab und an mal ab, egal ob voll oder nur ein paar Leute drauf sind. Die letzten Zeilen aus dem letzten Dump sehen wie folgt aus. Ich weiss leider nicht, ob es etwas mit dem OS/Hardware oder Code zu tun hat, aber es verweist auf eine Pythondatei, daher habe ich es hier reingestellt. Wer kann mir erklären, was es hiermit auf sich hat? Core was generated by `/home/mol/bf2/bin/amd-64/bf2 +config mods/bf2/settings/serversettings.con +mapL'. Program terminated with signal 11, Segmentation fault. #0 0x00002adace8ca088 in instance_dealloc () from /home/mol/bf2/bin/amd-64/libdice_py.so Für konstruktive Antworten bin ich dankbar.
  6. s!mplY

    Stündlich Netz-Abbruch

    Tja, am Speedport kann man nur DHCP: EIN oder AUS einstellen und ist derzeit auf EIN Meinste wirklich es könnte am DHCP liegen? Dachte, daß der DHCPREQUEST "still" von statten geht, aber das ist einen Versuch Wert, ich stell mal auf manuelle Konfig und schau was passiert
  7. s!mplY

    Stündlich Netz-Abbruch

    Leider ist mir kein anderer Titel eingefallen, der es genauer beschreibt Gegeben: Win XP pro SP2 TCom DSL 16k Speedport W 701v Folgendes Problem: Angefangen hat alles bei zocken von Battlefield2, wo ich fast sekundengenau nach einer Stunde vom Server fliege. Hatte gegoogelt und etliches getestet, bis hin zum formatieren des Rechners. Alles ohne Erfolg. Dachte es liegt halt am Spiel oder so und hab mich damit "abgefunden". Jetzt ist aber noch folgendes aufgetreten. Wenn ich z.B. im MSN nen Webcamchat mit jemandem habe reisst die Verbindung auch hier nach ca. 1 Stunde, ABER es ist nicht die Inet-Verbindung, da ich über andere Rechner noch Inet habe und der Router normal läuft, also liegt es am Rechner. Wenn ich die LAN-Verbindung deaktiviere und dann wieder aktiviere gehts wieder. Es ist bis jetzt nur beim online daddeln von BF2 und beim Webcamchat in MSN aufgetreten/aufgefallen. Meine Versuche, den "Fehler" zu beheben: - Antivir abgeschaltet, alles andere abgeschaltet, was mir so eingefallen ist - Andere Netzwerkkarte eingebaut - Wie erwähnt formatiert und nur Treiber und das Spiel installiert. - Anderer Router - An der Netzwerkkarte selbst folgendes verändert: -- HW-Prüfsummenberechnung auf AUS -- Anzahl Empfangspuffer von 50 auf 200 -- Anzahl Sendepuffer von 50 auf 200 Alles ohne Erfolg. Leider habe ich jetzt irgendwie keinen Ansatz mehr. Eine Vermutung wäre noch, daß es am OS liegt, nur was und wo Für Tips wäre ich dankbar
  8. @SoL_Psycho Naja, in der Stellenausschreibung sthet halt "Falls auch Sie unsere Zukunft aktiv mitgestalten möchten und eine neue Herausforderung suchen, blablubb", von daher sollte das eine Einleitung auf deren Suche sein, also individuell, damit die wissen, daß ich deren Anzeige ernst nehme Aber ich kanns nochmal umändern @allesweg Ich habs ja auch nicht im Anschreiben drin, daher ist "Betreff" auch in rot, sollte nur FYI sein, falls jemand meine "Endfassung" mit der ersten vergleicht, wo ich den Bezug zur Stellenausschreibung im ersten Satz hatte, der hier ja wegen dem Betreff wegfällt Und was meinst Du mit "möchte..."? Evtl. "Ich möchte mich bewerben" in "Ich bewerbe" umschreiben? Paar mehr Angaben wären hilfreich Ansonsten thx @all
  9. Das ist meine letzte Fassung für diese Stelle. Die Einleitung, sowie der Hinweis auf die Kentnisse in Sachen OS werden je nach Anforderung der Stellenausschreibung und das Unternehmen angepasst. Meine Gehaltsvorstellung habe ich aus diversen Quellen im Inet, Google und hier im Forum. Ich bitte weiterhin um konstruktive Kritik
  10. @calebgrminar Nur mal keine Panik, auch nicht nach meinem Thread. Bei mir war das ja ne Ausnahmesituation PLUS "Drecksfirma"... Aber Du siehst ja auch an meinem Thread, daß alles ok verlief, ohne, daß mir ein Strick um den Hals gelegt wurde, AUSSER halt mit den AZ, die ich aber selbst voll vergessen hatte.. Du solltest meiner Meinung nach folgendes beherzigen: - Alle firmeneigenen Sachen abgeben und quittieren lassen - Den Chef / die Kollegen über alle offenen Arbeiten/Projekte von Dir informieren (wenn das Verhältnis gut ist) - Nach einem Ausbildungszeugnis fragen und durchecken lassen, ggf. abändern lassen (das Zeugnis muss positiv zu lesen sein, die "Verschlüsselungen" sind eine andere Sache) - Deine privaten SAchen aus der Firma entfernen - Nen Kasten Bier für die Kollegen spenden Nur keine Panik, Du machst das schon!
  11. Habe meinen Debian-Server von Sarge auf Etch geupdated und MySQL von 4 auf 5. Wenn ich über Confixx ne neue DB (MySQL) anlegen oder löschen will, kommt nur "Verbindung zur Datenbank schlug fehl". Nach einigem googeln kam nur heraus, daß - in der confixx_main.conf die Variabele für das Root-Passwort des Datenbankserver $mysqlUserPw heisst - in der settings.inc.php die Variabele für das Root-Passwort des Datenbankservers $mysql_user_pass heisst. Meine Frage nun: Muss ich eine der beiden Variablen umbenennen, wenn ja, welche? Reicht das dann oder muss ich noch was machen? Muss ich danach SQL irgendwie neu starten? Den Ansatz habe ich hierher: Klick mich Thx schonmal für Hilfe EDIT: Bestehende DB kann ich über phpmyadmin aufrufen und bearbeiten, ich kann halt nur von confixx aus nichts machen..
  12. Danke für eure Tips, bin gerade dabei, es zu verfeinern und eure und andere Anregungen umzusetzen, ich poste dann später die neue Fassung.
  13. Ein paar Punkte und Kommas helfen ungemein und hast Du Deine Ausbildung auch als FiSi gemacht? Du sagst nur, daß Du kurz als FiSi gearbeitet hast, nicht ob Du auch darin die Ausbildung hattest.... Und nochwas: Es kommt nicht auf die Größe an! EDIT: Hier ein paar Links die mir geholfen haben, ich bin ja nicht so http://www.bewerbung-tipps.com/anschreiben_2.php http://www.bewerbung-forum.de/anschreiben.html http://www.bewerbung-forum.de/forum/initiativbewerbung-tourismusmanagerin-verbesserungsvorschlaeg-t15914.html http://www.mygeo.info/anschreiben.html http://www.bewerbung-forum.de/forum/fachinformatiker-bewerbung-fachrichtung-systemintegration-t4133.html uvm.
  14. Ganz so dämlich bin ich zum Glück dann doch nicht Habe alles abgegeben, als nur die 2 Azubis im Büro waren (wäre Chef da gewesen, auch ok), allein wäre ich niemals da rein. Hab dann alles aufn Zettel geschrieben, was ich abgegeben hab, es von beiden Azubis durchschauen lasssen, wir alle haben unterschrieben, habs kopiert und Kopie samt Sachen dort gelassen. Nene, bevor mir noch was angehängt wird.....
  15. Da ich leider nicht editieren kann: In der Stellenausschreibung stand noch "...mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermines." Wo pack ich das noch hin?

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung