Jump to content

Trialer1

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    88
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Trialer1

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 05.11.1988
  1. Hallo Leute, ich würde von euch gerne wissen welche Weiterbildungen/Zertifizierungen ihr in der IT Welt als sinnvoll erachtet. Ich bin ausgebildeter FIAE und seit gut 3 Jahren im Java Bereich tätig. Ich mache gerade das OCWCD und möchte danach evtl. noch 1-2 Oracle Zertifikate machen da ich der Meinung bin dass sie einem ein gutes Stück weiter bringen und auch "etwas her machen". Letztendlich macht man Weiterbildungen ja auch mit Hinblick auf mehr Geld/eine andere Stelle von daher ist so etwas anerkanntes besser als stilles Lernen zu Hause (meine Meinung). Generell möchte ich nicht einfach nur irgendwelche Zertifizierungen machen die auf dem Papier gut aussehen, sondern die mich beruflich wirklich weiter bringen und bei denen ich etwas lerne. Ich bin aktuell im Webbereich tätig und möchte (vorerst) auch dort bleiben. Welche Weiterbildungen sind aus eurer Sicht gut? Würde mich über euer Feedback freuen.
  2. Hi Leute, ich bin 22 Jahre alt und seit Anfang 2008 FIAE. Ich habe meine Ausbildung damals um ein halbes Jahr verkürzt und wurde danach quasi dieses halbe Jahr von meiner Ausbildungsfirma übernommen. Danach habe ich das Unternehmen gewechselt und bin dort seit dem im Bereich J2EE/GUI (HTML, CSS, AJAX) tätig. Anfang diesen Jahres habe ich das OCPJP 1.6 Examen gemacht und diesen Winter will ich das OCWCD 1.5 machen. Ich komme mir aber irgendwie etwas verloren vor und suche neue Herausforderungen. Studieren möchte ich jetzt eigtl. nicht mehr da ich der Meinung bin das hätte ich (wenn) schon direkt nach der Ausbildung machen sollen da mich das jetzt wieder aus dem Berufsleben reißen würde. Was sind eure Erfahrungen zu Weiterbildungen (Ansehen in der IT, welche sinnvoll?), Studium (welches, jetzt vlt. doch nocht studieren) und z.B. auch Studierter vs. Ausgebildeter mit Zusatzqualis. Außerdem würde ich evtl. gerne in die Projektmanager Richtung gehen und vlt. hat der eine oder andere ja Tips für mich wie man so etwas angeht. Ich hoffe ich habe hier nicht zu wüst durcheinander geschrieben und würde mich über Feedback freuen. Vielen Dank!
  3. Hallo zusammen, nach dem ich im Java Forum (java-forum.org) leider keine Antwort erhalten habe probiere ich es mal hier. Ich habe vor das SCWCD (bzw. OCWCD) Zertifkat zu machen und bin mir unschlüssig welche Literatur ich dafür verwenden soll. Für meine SCJP Prüfung habe ich mich mit dem Buch von Mcgraw-Hill Professional und der Whizlabs Trainingssoftware vorbereitet und war damit sehr zufrieden. Über das SCWCD Buch von Mcgraw-Hill Professional habe ich bisher aber eher negative Erfahrungen gelesen. Ich programmiere regelmäßig im Java Web Bereich und habe damit schon einige Vorkenntnisse. Außerdem fände ich es interessant wenn hier jmd. seine Meinung zu der Whizlabs Software im Vergleich zu ************ posten könnte. Danke für eure Hilfe.
  4. Hi Leute, es gibt ja schon eine Vielzahl an Threads zum Thema "Welches NAS" etc. Auch schon einen von mir wenn ich mich nicht irre. Da ich nun aber meine FritzBox 7270 habe habe ich meine ganzen Pläne etwas geändert. Da ich auf der Box einen MediaServer habe, brauche ich kein NAS mehr welches DLNA fähig ist um Inhalte vom NAS auf einem TV oder so abzuspielen. Meine Anforderungen an das NAS sind folgende: - so wenig Energieverbrauch wie möglich da 24/7 - RAID 5 - 2-4TB - ggf. Autoabschaltung bzw. Standby solange bis es eine Anfrage bekommt Was könnt ihr mir da empfehlen? Würde mir auch eins selber bauen wenn es sich preislich lohnt, bin also für alles offen. Vielen Dank.
  5. Trialer1

    Welches Gehalt?

    Da hast du wohl Recht. Ich denke mir auch das diese Argumentation kommen wird. Ich würde aber damit Argumentieren dass ich, wie du schon sagtest, bei dem Zeitvertrag ja eher noch eine Probezeit hatte - noch eingearbeitet werden musste und somit quasi dafür das ich anderen Leuten Zeit raube sogar noch Geld bekomme - ich mittlerweile viel selbständiger bin (weil ich eingarbeitet bin) und meiner Meinung nach gute Arbeit verrichte. Ich hoffe mal dass ich das so durch bekomme. Vielen Dank.
  6. Trialer1

    Welches Gehalt?

    Danke für deine Antwort. Das hört sich ja schonmal gut an. Die Vorstellung an sich finde ich auch ok, mir geht es vorzugsweise um den "großen" Sprung von 25k auf 33k. Ist das realistisch? Ich sags mal so, da anfangs klar war, dass ich erstmal eine Weile eingearbeitet werden muss und dafür die 25k bekomme denke ich eigtl. jetzt wo ich richtig eingearbeitet bin sind 33k angebracht. Ist aber halt ein Sprung von 8k.
  7. Trialer1

    Welches Gehalt?

    Hi Leute, wenn wir schonmal bei dem Thema sind hätte ich auch mal eine Frage. Ich habe im Januar 08 (verkürzt) meine Ausbildung zum FIA abgeschlossen. War danach 1/2 Jahr bei meinem Ausbildungsbetrieb. Dann ab Juli 08 bei meiner aktuellen Firma. Ende des Jahres läuft es hoffentlich auf einen Festvertrag hinaus. Nun weiß ich nicht was ich verlangen soll. Hier mal ein paar Daten: - Alter: 21 - Firmensitz: Berlin - Bereich: Webentwicklung (Java, CSS, HTML) - aktuell ~25k im Jahr - 40 Stunden Woche Ich selbst hatte so an ~31k-33k gedacht. Klingt vlt. etwas hoch aber nach dem was ich so bisher gelesen habe ist das recht realistisch. Davon abgesehen muss man bei so einem Gespräch ja auch bedenken, dass jeder handelt und ich wenn ich mir 33k wünsche evtl. am Ende "nur" 31k bekomme. Daher lieber etwas höher angehen. Was ist eure Meinung. Ist das realistisch? Ich möchte auch nicht zu dreißt rüber kommen. Danke für eure Antworten.
  8. Ok, wäre super wenn du mal eetwas zusammen stellen könntest. Ich meine nicht DLAN sondern DLNA. Das heißt dass ich das NAS als Medienserver nutzen kann und DLNA fähige Geräte davon Mediadateien lesen können.
  9. Ja klar WakeOnLan wäre eine Möglichkeit. Funktioniert das aber auch übers Inet über DynDNS oder so? Muss es von überall aus starten können. Lüftung würd ich dann ggf gerne ohne Lüfter realisieren da es leiser ist. Was würdest du denn so für Parts verwenden? Wie realisiere ich DLNA?
  10. Das habe ich auch schon in Erwägung gezogen, aber mit einem Selbsbau kommt man meiner Meinung nach nicht auf den selben Stromsparfaktor. Davon abgesehen hatte ich mir das so auch mal durchgerechent und wirklcih billiger kam ich dabei auch nicht weg. Hatte damals an ein Selstbau mit nem FreeNas OS gedacht.
  11. Nach etwas stöbern bin ich nun auf die TeraStation III gestoßen und die scheint für meine Bedürfnisse perfekt zu sein, DLNA, RAID 5, Stromsparfunktionen. Einfach Top, der Preis von ca. 900€ ist wiederum eine gute Stange Geld aber alles günstigere wird meinen Anforderungen nicht gerecht.
  12. Hallo Leute, ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir ein NAS zuzulegen, es MUSS folgende Eigenschaften besitzen: - RAID 5 fähig - DLNA/Medienserverfähig - automatische Backups - automatischer Stromsparmodus (ausschalten etc. nach gewisser Zeit) - 2TB (Ausbaufährig bis 4TB) Aktuell liegt mir eine TeraStation Live von Buffalo im Kopf, das einzige was mich an dieser stört ist leider dass es keine speziellen Stromsparfunktionen gibt, da das NAS bei mir Zuhause 24/7 laufen soll ist das schon ein wichtiger Punkt denn Strom fällt ja leider nicht vom Himmel. Würde gerne mal eure Empfehlungen hören. Danke
  13. Hi Leute, auf meinem Vista System läuft alles ohne Probs. Auf meinem XP System ebenfalls. Auf meinem XP System auf Arbeit wirft mir der Windows Live Messenger bei der Installation einen Unbekannten Fehler (so steht es direkt da). Weitere Infos des Messengers: OnCatalogResultError Kann mir da jmd. weiter helfen, hab leider im WWW noch nichts gefunden obwohl mehrere dieses Problem zu haben scheinen.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung