Jump to content

banax

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    37
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Ja Sharepoint könnte echt alles abdecken was man sich nur so vorstellt. Leider nicht kostenlos. Diese Anforderung habe ich vergessen zu erwähnen. Das kenne ich ja noch überhaupt nicht. Danke. Werde ich mir anschauen.
  2. Das wird ja jetzt schon komplizierter als ich dachte Leider kann man jetzt noch nicht viel sagen, was alles dazu kommt. Auf jeden Fall viele Auswertungen aus Datenbanken. Diese werden aber von mir programmiert und eingebunden. Also einfach JavaScript oder was mir da einfällt. Und ein Schichtplan (auch selbst geschrieben).
  3. Naja...es soll später noch mehr werden, als das was ich dort an Anforderungen schilder. Soll auf jeden Fall ein CMS sein. Schwer zu erklären. Installiert hatte ich schon Joomla und Typo3. Nur bis ich wirklich alles verstanden habe, vergeht viel Zeit bis ich merke, es ist nicht das richtige.
  4. Hallo, ich bin auf der Suche nach dem richtigen CMS-System und konnte bis jetzt nicht wirklich rausfinden, ob Typo3, etc. meinen Anforderungen entsprechen. Vielleicht hat hier jemand paar Ideen. Joomla schließe ich erstmal aus, da die Berechtigungsverwaltung bei Typo3 schon besser sein soll, bzw. mehr Einstellungen bietet. Mal abgesehen von irgendwelchen Addons, welche es für fast jedes CMS gibt. Da ich noch keine CMS Erfahrungen und keine Zeit habe diese zu sammeln, um mich für das richtige zu entscheiden, hoffe ich hier auf Hilfe. Mein Grundanforderungen sind: - Das CMS soll von 100 bis 200 Mitarbeitern verwendet werden. - Jeder Mitarbeiter ist einem bestimmten Projekt zugeordnet. Ca. 5% von Ihnen arbeiten in mehreren Projekten. - Jedes Projekt hat einen Teamleiter und einen Projektleiter. Diese sollen natürlich mehr berechtigt sein als die Mitarbeiter. - Das CMS soll in erster Linie als Informationsquelle dienen. - Jeder Mitarbeiter soll auf der Startseite, neue News erhalten, die für sein Projekt relevant sind. - Jeder Mitarbeiter soll aber auch die Möglichkeit haben, News der andere Projekte zu sehen. - Jeder Mitarbeiter soll die Möglichkeit haben, neue Informationen zu schreiben und diese auch gleich richtig zu kategorisieren. Diese müssen dann aber erst vom Team- oder Projektleiter genehmigt werden und erscheinen dann erst für alle Mitarbeiter. Das sind so die Anforderungen, welche ich erwarte. Vielleicht hat jemand die passende Idee. Typo3, Drupal, etc. Was auch immer. Muss es nur vorher wissen, bevor ich meine Zeit opfere und dann merke, es ist mit dem System nicht möglich. Ich suche ein System, welches das wirklich Standardmäßig kann, ohne Addons. Es seiden, das gibt es nicht. Dazu kommen dann später vielleicht noch ein Schichtplan, Umfragen und solche Sachen. Aber diese werden dann wohl Addons bzw. Java Anwendungen sein. Bitte nicht daran richten, dass ich noch keine CMS Erfahrungen habe . Habe eine schnelle Auffassungsgabe und Erfahrungen im Programmieren, MySQL, CSS, und und und.... Vielen Dank Mit freundlichen Grüßen banachz
  5. Welchen Weg geh ich denn am besten um IT-Sicherheitsexperte zu werden? Und um von Staat irgendwie finanzielle Hilfe für eine Wohnung zu bekommen, habe ich immer nur die Infos bekommen, dass dies nur Möglich ist, wenn der Wohnsitz bei meinen Eltern zu weit weg ist.
  6. Also für mich kommt schon eine zweite Ausbildung in Frage, bzw. auch ein duales Studium. Ich würd nur gerne in eine eigene Wohnung ziehen und vom Staat bekomme ich keine Hilfe. Und es kann doch nicht sein das ich für meine Ausbildung umsonst jeden Monat Geld ausgegebn habe Aber was haltet ihr denn so von der Bewerbung an sich. Text und Form gut? Und ich beschäftige mich auch privat mit den Themen, auf welche Stelle ich mich bewerbe. Ist halt nur schwer alles auf einmal zu lernen xD
  7. Leute wollen wir uns jetzt gegenseitig dissen? Ich hatte halt grad Assistent mit d im Kopf und hatte es soo 4 mal geschrieben. In den Bewerbungen habe ich das schon richtig geschrieben. Ich hol mir mal wo anders Hilfe. Hier wird das nichts
  8. Hallo, ich versuche seit einiger Zeit, einen Job zu bekommen. Nur klappt das bis jetzt nicht so ganz. Habe meine Bewerbungen mal erneuert. Mögt ihr vielleicht ein paar Kommentare dazu geben? Vielen Dank Mit freundlichen Grüßen banax Achso, ich bin grade dabei einen Blog zu erstellen. Auf dem möchte ich einige Tutorials über Windows, Server, Netzwerke etc. zeigen. Meint jemand das macht Sinn und kommt auch gut an dies Seite (Blog) dann mit in die Bewerbung anzugeben? Ich kann mich anders schlecht beweisen, weil wenig Berufserfahrung, sehr wenig. bewerbung.pdf
  9. Super Kommentar. Das war jetzt nur ein Tippfehler oder so. Und den Beruf "staatlich geprüfter Technischer Assistent für Informatik" finden man als solchen nicht wirklich. Ich bewerbe mich eher als Mitarbeiter im 1st Level Support oder so. Oder als Junior.... Mal was anderes. Ich möchte jetzt gerne ein duales Studium dranhängen oder auch ein paar Monate Praktikum. Kennt jemand ein Portal (wie Monter.de, StepStone.de), in dem Unternehmen Praktikanten suchen und eine Vergütung mit angeben? Weil ohne Geld schaffe ich das alles nicht und ein Nebenjob wäre schade, da ich in der freihen Zeit lieber lernen würde.
  10. Hallo, ich habe da ein dickes Problem. Seit einem Jahr bin ich staatlich geprüfter Technischer Assistend für Informatik. Außerdem habe ich die Fachhochschulreife. Ich finde keinen Job. Zum Teil lag es an meinen Bewerbungen, die sind mittlerweile aber viel besser. Meine Hauptfrage ist: In welchen Berufen kann man als so ein Technischer Assistend überhaupt einsteigen? Da ich im Praktikum viel 1st Level Support geleistet habe, bewerbe ich mich eigtl. nur als Mitarbeiter im 1st Level Support. Jetzt habe ich auch gesehen das ich als Junior Consultund einsteigen könnte, wie auch als Junior Account Manager. Jedenfalls sehen die Stellenbeschreibungen danach aus. Hat vielleicht noch jemand ein paar Berufsbezeichnungen. Oder Ideen wie ich in die IT-Arbeitswelt wieder reinkomme? Ich dachte auch schon an weiterbildungen. Zahlt mir aber das Amt nicht und die dauern zu lange. Wäre also letzte Wahl, da ich Ausziehen möchte. Danke Mit freundlichen Grüßen banax
  11. banax

    Laptop stürzt ab

    Keine Garantie mehr Und Paste muss ich mal bestellen. Kann mir aber nicht vorstellen das es daran liegt. Selbst ohne Paste, sollte die CPU doch nicht über 100°C erreichen oder?
  12. banax

    Laptop stürzt ab

    Hallo, habe da ein großes Problem. Mein ACER stürzt atändig ab. Ich dachte zuerst, es liegt an tausend Viren, also habe ich Knoppix gestartet, stürzt trotzdem ab. Nach diesem Absturz schaltete ich gleich wieder ein, und im Bootvorgang von Knoppix stand, dass die CPU 104°C erreicht hat und deshalb fuhr der wieder runter. Also schraubte ich auf. Den Lüfter von Staub befreit und es hilft immer noch nichts. Verstehe nicht voran das liegen soll, da der Lüfter sich dreht. Hat jemand eine Idee Gruß banax
  13. Hallo, ich würde es sehr begrüßen, wenn ich Fachinformatiker.de bei TapaTalk auffinden könnte. Das ist unterwegs viel besser auf dem Smartphone zu handhaben. Hättet ihr vielleicht Lust dies einzurichten? Gruß banax
  14. Ja okay vielen Dank. Werde ich so machen. Dachte aber eher an eine Möglichkeit die Zellen ganz auszuschließen. Also meine Idee war irgendwie =summe(A5:rest der Spalte). Mit =Summe(A:A)-Summe(A1:A4) komme ich aber auch an mein Ziel. Dankee

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung