Jump to content

murat1895

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    247
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über murat1895

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 28.07.1992

Letzte Besucher des Profils

3.777 Profilaufrufe
  1. murat1895

    PDF Dokument alle 5 Seiten splitten

    Habe eine Lösungsmöglichkeit gefunden -> Einfach per Drag & Drop in die Druckwarteschlange hineinziehen.
  2. murat1895

    PDF Dokument alle 5 Seiten splitten

    Danke für den Tipp allerdings bekommt mein Rechner das nicht mehr geschossen -.- Kennt jemand ein anderes Tool dafür? Diese müssen einzeln gedruckt werden, da diese geheftet werden sollen. Und der Drucker kann nur einen Druckauftrag heften und nicht in einem Dokument alle 6 Seiten ...
  3. murat1895

    PDF Dokument alle 5 Seiten splitten

    Das willst du nicht wissen Naja aufjedenfall habe ich nun 4.000 Dokumente vorliegen. Das Problem ist, diese müssen alle gedruckt werden. Wenn ich also alle Dokumente markiere steht mir leider im Kontextmenü kein "Drucken" mehr zur Verfügung. Ab einer Auswahl von 15 Dokumenten ist dies wohl nicht mehr möglich. Habt ihr eine Ahnung ob es vielleicht auch dafür nen Tool gibt?
  4. murat1895

    PDF Dokument alle 5 Seiten splitten

    Ah sorry hab´s schon selbst lösen können: https://pdfsam.org/
  5. murat1895

    PDF Dokument alle 5 Seiten splitten

    Hallo Zusammen, wir haben folgendes Problem: Wir haben ein PDF-Dokument mit 20.000 Seiten. Dieses soll in jeweils 4.000 PDF-Dokumente aufgeteilt werden. Also soll jedes der Dokumente 5 Seiten beinhalten. Also das 1. Dokument Seite 1-5, das zweite Dokument Seite 6-10,... Kennt ihr dafür ein Tool?
  6. Hallo zusammen, in einem Unternehmen sollen bestehende Access-Anwendungen durch moderne Web-Anwendungen abgelöst werden, damit die Anwendung auf verschiedensten mobilen Endgeräten ausgeführt werden kann. Meine Frage ist nun, welche Plattform, Programmiersprachen,... ihr verwenden würdet. Ich wollte mich gerne in das Thema Webanwendungen mit ASP.Net MVC einarbeiten. Bisher arbeite ich ausschließlich mit einem schmalen PHP MVC, Javascript, HTML, dazu Klassen/Bibliotheken wie Bootstrap, jQuery,... Allerdings ist es schon sehr sehr aufwendig wenn ich auf jedes input-Feld ein onchange-Ereignis setzen muss, welches eine AJAX-Funktion ausführt, die den gerade veränderten Wert in die Datenbank speichert. Dafür gibt es doch bestimmt irgendwelche hilfreichen Entwicklungsumgebungen, in denen idealerweise auch das Layout direkt visuell erstellt werden kann, und ich idealerweise eine Tabelle direkt mit einer Datenbanktabelle binden kann?! Wie geht ihr denn so vor, wenn ihr eine alte Desktop-Anwendung durch eine Web-Anwendung ablösen sollt? Welche Techniken, Programmiersprachen, Webserver, Entwicklungsumgebungen... nutzt ihr?
  7. murat1895

    .docx Serienbrief mit PHP füllen

    Danke, ich werde mich damit mal auseinandersetzen.
  8. Guten Tag, ich hoffe ich hab das passende Unterforum erwischt... Folgendes: Ich habe eine Datenbank-Tabelle. Diese Tabelle wird durch eine Webanwendung gefüllt. In dieser Webanwendung soll der Anwender die Möglichkeit haben, einen Report auszuwählen und zu erzeugen. Als Basis dieses Reports dient ein .docx- Serienbrief - also enthält MergeFields. Ich möchte nun, das die MergeFields mit den Feldern der DB-Tabelle gefüllt werden und das Word-Dokument erzeugt wird. Idealerweise sollte der Anwender direkt die Möglichkeit haben, einen Report auch als PDF wiederzugeben. Kennt ihr dafür nützliche Bibliotheken, Tools, ... ?
  9. murat1895

    webseite programm

    Ich würde erstmal nachschauen welches CMS-System auf der Webseite betrieben wird. Im Idealfall Wordpress, Typo3, Joomla,... dann würde ich mir anschauen wie man bei den entsprechenden CMS-System Plugins erstellt...
  10. Hallo Zusammen, welche Entwicklungsumgebungen nutzt ihr bei der Webentwicklung (HTML, CSS, PHP, JavaScript)? Ich nutze nur Eclipse. Ich möchte mich allerdings nun mal nach anderen Entwicklungsumgebungen umsehen und bin auf Visual Studio Code gestoßen. Für mich sieht´s auf den ersten Blick recht Interessant aus. Was mir da allerdings aufgefallen ist das in einem .php-File kein Codecompletion für HTML funktioniert. Idealerweise sollte hier auch jquery eingebunden werden können, sodass dieses auch bei codecompletion sichtbar wird. Habt ihr Empfehlungen?
  11. @Whiz-zarD Deine Vermutung ist korrekt. Ja das mit der Stored Procedure hatte ich mir schon angesehen. Vom Prinzip her würde das so aussehen: DECLARE @Datum1 DATE, @Datum2 DATE SET @Datum1 = '20180301' SET @Datum2 = '20180330' SELECT DATEADD(DAY,number+1,@Datum1) [Date] FROM master..spt_values WHERE type = 'P' AND DATEADD(DAY,number+1,@Datum1) < @Datum2 Das Problem ist nur, das ich hier Parameter angeben muss Datum1 und Datum2. ... ups, beim letzteren sollte 2019 stehen... Ich werde mir das mal ansehen. Ich habe das Problem nun anders gelöst. Die bestehende Webanwendung die das gesuchte Ergebnis darstellen sollte bietete fertige Elemente, wo einfach die SQL-Abfrage hinterlegt werden kann, deshalb war ich auf der Suche nach dieser SQL-Abfrage. In dieser Webanwendung habe ich auch die Möglichkeit mit JavaScript zu arbeiten. Deshalb hole ich mir derzeit nur einen Datensatz aus der Tabelle "Test", den ich dann entsprechend mit JavaScript aufbereite.
  12. Guten Tag zusammen, wir stehen vor einer zu lösenden Aufgabe. Wir haben ca. 300 PDF-Dokumente erzeugt. Diese PDF-Dokumente bestehen aus 1-30 Seiten. Zu jedem PDF-Dokument gibt es einen passenden Schlüssel. Nun wurde der Barcode (Schlüssel) vergessen, der auf jeder Seite eines PDF-Dokuments (an gleicher Position) gedruckt werden soll. Kennt Ihr ein Tool mit dem es möglich ist, auf jeder Seite einen Barcode (Code 39) einzufügen?
  13. murat1895

    RDP-Server nur für bestimmte Benutzer

    Wieviele User gehen denn auf einen unlizensierten? Kann man etwas zu den Kosten sagen bei einem lizensierten Terminalserver?
  14. murat1895

    RDP-Server nur für bestimmte Benutzer

    Ca 10 Benutzer
  15. murat1895

    RDP-Server nur für bestimmte Benutzer

    Guten Tag, ich kenne mich in der Materie wenig aus deshalb frage ich mal hier. Wir haben ein Active Directory. In dem AD sollen Benutzer einer externen Firma angelegt werden. Die externen Benutzer bekommen Zugriff auf nur einen Server (über VPN). Dieser Server soll dann als RDP-Server dienen und den externen Mitarbeitern einen Desktop mit bestimmten Funktionen bereitstellen. Nun zu meinen Fragen: 1. Es sollen nur diejenigen Benutzer einen Zugriff via RDP bekommen, die in einer bestimmten AD-Gruppe sind. Gibt es dort irgendetwas Kostengünstiges was man sich mal anschauen könnte?

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung