Jump to content

KeeperOfCoffee

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    614
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    18

KeeperOfCoffee hat zuletzt am 16. November gewonnen

KeeperOfCoffee hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über KeeperOfCoffee

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 15.02.1993

Profil Info

  • Ort
    Nicht in Starbucks!!!

Letzte Besucher des Profils

3.226 Profilaufrufe
  1. KeeperOfCoffee

    Ausbildungszeugnis bewerten

    Hm ja ok liest sich für mich am Ende nicht eindeutig so, dass du übernommen wurdest, aber das kann ja jeder zukünftige AG im Lebenslauf sehen.
  2. KeeperOfCoffee

    WISO fragen

    Ich will gar nicht wissen, wie das Forum aussieht, wenn er eine Woche bis zur Prüfung hat
  3. KeeperOfCoffee

    Nr. 353 - von Alterserscheinungen und Knochenknacken...

    Meine Augen sind trübe, meine Beine sind müde, meine Beine sind grau, meine Ohren sind leer, meine Augen sind alt und gebeugt... meine Beine sind taub und blind. Meine Ohren sind grauhaarig.
  4. KeeperOfCoffee

    Ausbildungszeugnis bewerten

    Wenn du dich damit irgendwo bewirbst, wird man dich sofort fragen, warum du den das Angebot deines Ausbilders abgelehnt hast. Eine Antwort ist hier oft nicht so leicht, wenn du Geld sagst, dann verstehen das einige, andere wiederum finden es gierig oder meinen man müsse dem Ausbilder loyaler sein (oder was weiß ich). Wenn du etwas gegen das Arbeitsklima sagst, dann heißt es gleich, dass du bei anderen Firmen über deinen alten AG lästerst etc. pp. Wenn du mehr "Herausforderungen" willst, dann ist es problematisch, wenn der neue AG ähnliche Aufgaben für dich vorgesehen hat. Jede Antwort hätte da einen faden Beigeschmack. Ich hätte erst eins angefordert wenn der Punkt geklärt ist.
  5. KeeperOfCoffee

    Projektdokumentation[FIAE] - Implementationsphase

    Das liegt daran, dass jeder wohl unterschiedliche "Prüfungspaten/patin" (diejenige/derjenige deine Doku durchgehen und sich mit deinem Projekt auskennen) hat (bzw es halt viele gibt). Dieser lässt natürlich, ist ja ein Mensch, seinen subjektive Meinung und seine Erfahrung in die Bewertung mit einfließen. Dieser Prüfer kann einen super Tag gehabt haben oder einen schlechten. Er kann hoch motiviert sein, oder schon die Xte Doku heute gelesen haben.
  6. KeeperOfCoffee

    Projektdokumentation[FIAE] - Implementationsphase

    Tja ich schrieb im Antrag, dass ich Code nach Wunsch meines Unternehmens nicht veröffentlichen darf => Antrag abgelehnt. Am Ende musste ich Pseudo-Code reinschreiben. Ich hatte alles Mögliche an Diagrammen, Bildern und PseudoCode drinnen. Begründung war, dass man ohne Code Auszüge sozusagen nicht die fachliche Eignung nachvollziehen kann oder so
  7. KeeperOfCoffee

    Projektdokumentation[FIAE] - Implementationsphase

    Hast du dir während der Realisierung keine Notizen gemacht? Wenn nicht würde ich dir empfehlen, einfach mal einen Text zu schreiben, was du alles in welcher Reihenfolge gemacht hast und warum. Was musstest du realisieren um weiter an Punkt Y zu arbeiten. Wie hast du die Implementierung geplant (du wirst ja nicht einfach "drauf los" programmiert haben, oder?). Du hast ja auch sicher beschrieben, nach welchem Modell zu arbeitest. Diesen Plan würde ich durchgehen und die wichtigsten Punkte rauspicken. Hilfsfunktionen u.ä. sind nicht von Interesse. Zu den Interessanten Teilen kannst du dann noch im Anhang Code-Auszüge und Diagramme zur Verfügung stellen. Ich denke die meisten Leute sind von der eigenen Doku weniger überzeugt.
  8. KeeperOfCoffee

    Lernt man das während der Ausbildung (FiAe)?

    Ich möchte mal ganz speziell auf diesen Punkt eingehen. Diese Ausbildung ist etwas anders, als andere Ausbildungen. Während dir in anderen Ausbildungen sehr viel zu Seite gestanden wird und alles von A bis Z gezeigt wird, was du wissen musst, bist du in dieser Ausbildung oft auf dich alleine gestellt. Grund hierfür ist, dass das selbständige lösen von Problemen, was auch die Einbindung neuer Technologien bedeuten kann (bzw. macht man da nen Vorschlag im Meeting, da dies ja ein Schritt ist, der das ganze Team beeinflussen kann). Natürlich zieht sowas "Schulungen" mit sich, aber alleine durch Schulungen wirst du nicht das Framework X beherrschen, oder die neue Sprache Y können. Dies folgt erst, wenn du damit arbeitest bzw. dich auch privat damit beschäftigst, damit du auf der Arbeit nicht an einem lächerlichen Problem stundenlang hängst (🤪). Du wirst so oder so neue Frameworks lernen, auch wenn sich dies erstmal unschön für dich anhört. Warum? Weil du a) auf dem neuesten Stand der Dinge sein willst (damit meine ich nicht, dass du jeden Trend folgst, sondern min. den üblichen Standards folgst, statt veraltete Standards zu verwenden) und b) weil du auch dir selbst deine Arbeit erleichtern willst. Wenn natürlich am Projekt Z mit veralteter Technologie aus guten Gründen gearbeitet wird, dann ist dies eine andere Sache. Dies sind schließlich alles unsere "Werkzeuge". Du kannst natürlich noch zehn weitere Jahre mit einer Axt arbeiten, während die anderen schon eine Motorsäge verwenden. Kommt zum gleichen Ziel, die anderen werden nur schönere und oft schnellere Ergebnisse liefern
  9. KeeperOfCoffee

    Probezeit 3 statt 6 Monate ein Vorteil oder nicht?

    Im Arbeitsrecht stimm dies dank Günstigkeitsprinzip (auch wenn ich Widersprechen muss, da es sehr wohl Urteile bzgl. Einzelfällen gibt). Aber die Aussage für sich "besser als das Gesetzt geht immer" ist nicht richtig.
  10. KeeperOfCoffee

    Probezeit 3 statt 6 Monate ein Vorteil oder nicht?

    Das stimmt so per se nicht. Den "besser" ist im jurischten Bereich ein schwammiger Begriff. So muss ein Geschenk auch nicht "gut" sein, wenn dadurch weitere Pflichten & Nachteile entstehen. In diesem Fall kann die Kündigungsfrist unter Umständen schlecht für den AN sein.
  11. KeeperOfCoffee

    Gesetzliche Regulierungen / Rechte zu Online-Rechnungen

    Weil du dadurch noch lange keinen Anspruch hast die Rechnung X mal abzurufen bzw. der Anbieter keine Pflicht hat diese unbegrenzt erneut zur Verfügung zu stellen. Diese werden dir in schließlich trotzdem übermittelt, wenn du diese nicht archivierst, ist das Selbstverschulden.
  12. Also ich habe früher selbst Pässe ausgestellt (meine erste Ausbildung) und kann sagen: Es gibt von Ordnungsamt zu Ordnungsamt oft verschiedene Praktiken
  13. KeeperOfCoffee

    Gesetzliche Regulierungen / Rechte zu Online-Rechnungen

    Nur mal von wegen O2: Die anderen Mobilfunkdienstleister machen es i.d.R. auch so Edit: Nach Google wird dies schon seit fast 10 Jahren so praktiziert...
  14. EventViewer => System => STRG + F => 1074 bzw evtl. 1076suchen

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung