Jump to content

KeeperOfCoffee

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    192
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

KeeperOfCoffee hat zuletzt am 12. Mai 2016 gewonnen

KeeperOfCoffee hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über KeeperOfCoffee

  • Rang
    Reg.-Benutzer

Profile Information

  • Ort
    3g2upl4pq6kufc4m

Letzte Besucher des Profils

1.133 Profilaufrufe
  1. Anfechtung Ergebnis Projektdokumentationen

    Muss ja keiner verstehen, ist immer noch seine Sache. Am Ende wird immer noch ein Gericht entscheiden.
  2. Fragen zur Ausbildung FAE

    Als FIAE solltest du dich spezialisieren und an möglichst vielen Projekten beteiligt sein. Irgendwann wirst du dich nur noch mit deinem Arbeitszeugnis und deiner Projektliste/Portfolio bewerben. Ein Kollege von mir (bildet mich auch mit aus) hat eine lange Liste von Projekten an denen er beteiligt war und für welche Leute er gearbeitet hat. Die Liste und ein paar Arbeitszeugnisse sind mittlerweile fast seine ganzen Bewerbungsunterlagen Sammel Erfahrung...sei immer up-to-date mit den neusten Techniken...bilde dich auch privat weiter und spezialisiere dich auf ein Gebiet (lohnt sich meist mehr als ein All-Rounder). Ist jetzt mal meine Meinung
  3. Fragen zur Ausbildung FAE

    Das kann man nicht verallgemeinern. Ich wurde schon im Bewerbungsgespräch gefragt, ob ich Flugangst hätte. Andere wiederum verlassen ihr Büro so gut wie gar nicht Alternative? Nunja die Aufgabengebiete sind doch schon sehr unterschiedlich. Aber ich habe von vielen FISIS gehört, die Programmierer wurden. Andersherum eher weniger. Am besten spezialisierst du dich auf ein Gebiet und wirst darin echter Experte. FIAE gibt es zwar auch Zertifikate...aber eigentlich bildest du dich selbständig weiter und versuchst einfach immer besser in deinem Gebiet zu werden.
  4. Oh doch ich kenn mich recht gut mit Skype aus...auch mit den Nutzungsbedingungen und der Lizenz, die sagen, dass du Skype gar nicht mehr Nutzen dürftest, wenn du die Aktualisierungen nicht akzeptierst Aber Lizenzrecht ist ja ein anderes Thema, gell
  5. Fragen zur Ausbildung FAE

    Was verstehst du unter beherrschen? Das du nie mehr irgendwas googeln musst? Viele behaupten von sich, eine Sprache zu meistern, aber in Wirklichkeit meistern nur selten Leute eine Sprache. Selbst Entwickler vom C# Team oder der der Erfinder von C++ Bjarne Stroustrup entdecken immer wieder Neues über ihre Sprache, obwohl sie diese am besten kennen müssten.
  6. Anfechtung Ergebnis Projektdokumentationen

    Du meinst jetzt aber welche Möglichkeiten er hat und nicht sowas wie eine Rechtsbehelfsbelehrung (wo die Fristen drinnen stehen und bei welchen Gericht er sich melden muss etc pp), oder? Edit: Also es gibt ja Gründe, dass die Begründung bei Verwaltungsakten ausfallen kann: Eine Begründung kann also evtl. entfallen. Eine Rechtsbehelfsbelehrung sollte allerdings immer da stehen.
  7. Anfechtung Ergebnis Projektdokumentationen

    Ich bin jetzt nicht wirklich informiert über Niedersachsen Aber §8a Abs 3) Satz 1 Nr. AGVwGO dürften wohl dir recht geben http://www.schure.de/3030001/agvwgo.htm
  8. Anfechtung Ergebnis Projektdokumentationen

    Können wir mal aufhören hier auf den Widerspruch zu hämmern? Wenn er wirklich aus Niedersachsen kommt, so wird es keinen Widerspruch geben. Den gibt es in Niedersachsen nur noch in wenigen Fachgebieten. Edit: Soll nicht heißen, dass ich die wilden Behauptungen von Jony unterstütze. Überhaupt müsste man nach jedem Post hier fast schon schreibne, dass es sich nicht um eine Rechtsempfehlung handelt.
  9. Anfechtung Ergebnis Projektdokumentationen

    Das kommt darauf an, ob diese Schreiben Bescheide sind. Immerhin ist die IHK noch eine Körperschaft des ö. R. Demzufolge müssen ihre Bescheide noch alle Merkmale von Verwaltungsakten enthalten...dazu gehört auch eine Begründung.
  10. Die Mündliche Zusage hat die Faktoren Beschäftigungszeitraum und Eintrittszeitpunkt. Ist denn jetzt noch genau deine zu erbringende Arbeitsleistung definiert worden? Das wären die drei mündlichen Faktoren, mit denen ein mündlicher Vertrag zusammenkommen könnte. Da keine Zeuge anwesend waren, ist aber dieser mündlicher Vertrag, was ich so immer gehört habe, nichts wert. Keine Seite hätte Beweise.
  11. Bevor wie hier weiter über mündliche Absprachen reden: Gibt es dafür Zeugen?
  12. Meiner Meinung nach bist du an der jetzigen Situation schon etwas selbst Schuld. Normalerweise versucht man schon Monate vor der Prüfung mit den Zuständigen in Kontakt zu treten von wegen Arbeitsverhältnis. Desweiteren schreibt man Bewerbungen um den eigenen Wert einschätzen zu können. Das Angebot finde ich sehr schlecht. Ich würde es fast schon so deuten, als ob man dich los haben will.
  13. Anfechtung Ergebnis Projektdokumentationen

    Was umso schlechter ist, da dass Widerspruchsverfahren in Niedersachsen nahezu ad acta gelegt wurde Dort ist es fast so schlimm wie hier in Bayern.
  14. Anfechtung Ergebnis Projektdokumentationen

    z.B. wenn der TE aus Bayern kommt... http://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayAGVwGO-15 Leider habe in dem Thread noch nichts gelesen, über die Herkunft des TE oder was die zuständige IHK ist. Widerspruchsrechts ist nicht Bundesweit einheitlich geregelt, einige Bundesländer haben besondere Regelungen. Wodurch dieser nach §68 Abs 1 Halbsatz 2 VwGO entfallen kann. Edit: Genaugenommen ist das Widerspruchsrecht in Bayern eh schon sehr begrenzt worden. Bei Prüfungen kann noch Widerspruch eingelegt werden, aber es ist in Bayern keine MUSS Regelung, sondern eher eine Kann Regelung
  15. Anfechtung Ergebnis Projektdokumentationen

    Das ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.
×