Jump to content

astero

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    61
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über astero

  • Geburtstag 21.03.2000

Profil Info

  • Ort
    Wasserbett

Letzte Besucher des Profils

5.195 Profilaufrufe
  1. War im Angebot :D image0.png?width=277&height=370

    1. t0pi

      Maggie Simpson? :D

  2. Eben meinen Joghurt fallen gelassen. War nicht mehr Haltbar ... :D 

    1. Asura

      Wie nennt man jemand der so tut als würde er etwas werfen? – Einen Scheinwerfer.

  3. Habe mal den Freitag etwas vorgezogen. Guten Tschüss!

  4. Gibt nichts Unbefriedigenderes als vor dem Fernseher zu essen und dann läuft Werbung. Keine Ahnung warum aber stört mich total. Warte dann manchmal bis die Werbung vorbei ist und esse erst dann...

  5. Wollte mal nen bunten Status writen

  6. Ich vermute mal, dass er denkt, dass Programmieren im schulischen Teil wichtig ist - da man eben VIEL mehr Programmieren hat als dein genannten Themen. Während wir 2x45 Minuten für das OSI-Modell bekamen (innerhalb einer Woche), hatten wir etwa das 5-Fache an Zeit (5x90min) für Programmieren (bei uns Java). Bei uns sprengt die Zahl für Programmieren jene Grenzen. Liegt ggf. auch teilweise am Lehrermangel, sodass die "leeren" Stunden mit Programmieren gefüllt werden - ob es so ist, weiß ich nicht. Aber wenn er in einer ähnlichen Situation ist, und auch deutlich mehr Programmiert als "FiSi-Unterricht" (bspw. deine genannten Themen) zu haben, kann ich nachvollziehen, dass er denkt, er müsse unbedingt in diesem Fach aufholen bzw. mithalten können. Nur so am Rande .. ich habe (auch) Probleme mit Programmieren. Mein Lerntyp passt allerdings 0 auf die Art des Unterrichts vom Lehrer, weshalb ich vieles nachholen muss und dann (meist) verstehe.
  7. Es ist zwar Freitag ... aber der dreizehnte ...

  8. Wie ist das denn gegen Ende der Ausbildung mit Bewerbungen / Übernahme? Angenommen, man ist sich nicht 100%ig sicher, dass man bleiben will, aber der Betrieb bietet einem eine Übernahme an. Da klingt doch "ich überlege es mir mal" und wartet 1-3 Monate (je nach dem wie früh das Angebot kommen würde) bevor man Rückmeldung gibt, nicht so toll oder? Das hinterlässt m.M.n. den Eindruck, dass man eigentlich weg will (auch wenn es nur zum Umhören für andere Angebote wäre). Erfahrungen / Tipps / ... ? Könnte mir vorstellen, dass dies für einige Azubis interessant ist.
  9. Wie Chief Wiggum schon erwähnte, weiter bewerben. Bewerbung zur Ausbildung? Du wirst es vermutlich nicht schaffen, schwächen innerhalb von wenigen Tagen extrem zu verbessern. Ich geh mal davon aus, du machst gerade dein (Fach-)Abitur, wie sieht es da mit Mathe aus? Das Matheniveau bei den Eignungstests ist meist eher einfach, Prozentrechnen, Zinsen, ggf. Parabeln / Logarithmus / Satz des Pythagoras / ..., aber alles was man vor der 11. Klasse eig. können sollte. Es werden auch keine Mathekenntnisse von einem Studenten verlangt, wenn du lediglich einen Realschulabschluss hast. Aufgaben können aber durchaus die selben sein. Die sehen dann ja bei dem Ergebnis, wo das Problem lag. Zu logischen Aufgaben, es gibt viele Bücher (ich selbst hab diese Knobelbücher als Kind geliebt ), die ich dir empfehlen kann. Bei den Eignungstests die ich hatte, war das überwiegend Algorithmen erkennen (z.B. 1-2-3-5-8-13-? oder Formen, ...). Und es gibt viele Möglichkeiten, egal ob im Internet oder in Papierform, sich vorzubereiten. Dass du da wenig findest, überrascht mich tatsächlich, da auch ich mich vorbereitet habe für Eignungstest, und sehr zufrieden mit der Auswahl an (kostenlosen) Lernmöglichkeiten war. Wenn du tatsächlich einfach nur in diesem einem Test mal schlecht abgeschnitten hast? Kopf hoch, weiter machen. Selbst ein 1er-Schüler schreibt mal eine 5 obwohl er es kann Nach mehreren Eignungstests, weißt du ja auch, wie die so sind. Und mach dir nicht selbst zu viel Druck, du schaffst das
  10. "Was aber um die Ausbildung geht, denke ich nicht, dass man in der Ausbildung mehr als 500-650 netto verdienen kann" Wenn du in dem Bereich als Azubi verdienst, hast du eine unglückliche Wahl mit dem Betrieb getroffen. Es gibt dazu passend eine Umfrage mit Statistik hier: https://www.fachinformatiker.de/azubigehalt/
  11. juhu es ist Montag

    1. astero

      Wenn du nur morgen Urlaub hast, dann hast du sogar 2 Montage die Woche ;) und wenns länger ist .. Erhol dich gut; w/e schönen Urlaub! :) 

  12. Denkt dran: Morgen ist Freitag!

  13. Denke, so etwas kommt sehr auf den Betrieb an, sowie die Fachrichtung... Faktoren wie die Größe des Betriebs, Art des Betriebs (Dienstleister, öD, reine IT-Firma), Anzahl der Azubis (heißt auch, Erfahrung von Ausbildern) etc Ich selbst habe zwar nicht erst vor 2 Wochen mit der Ausbildung angefangen, sondern bin schon etwas länger Azubi, aber bekam auch ziemlich früh Zugang zum Serverraum und alles "anfängerfreundlich" erklärt. Später mit der Zeit dann auch mehr im Detail, wenn ich Kenntnisse hatte oder selbst aktiv frage. Vorkenntnisse? Ich würde behaupten, ich habe weniger Vorkenntnisse als manch ein anderer Azubi in der IT. Privat mal PC aufgeschraubt etcpp, aber halt nie z.B. programmiert oder Linux / ... Wünsche euch viel Spaß in der Ausbildung, und versucht nicht, das Wissen der 3 Jahre im ersten halben Jahr zu erlangen Seit immer nett, Grüßt, "Mahlzeit", kommuniziert usw., ist extrem wichtig. Einmal weniger freundlich bleibt in Erinnerung (negativ).
  14. Wollte euch einfach ne schöne Woche wünschen

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  1weiterer
    2. astero

      Dann wünsche ich allen außer dir ne schöne Woche! :) 

    3. KleinHippo

      schlimmer ging der start in die woche kaum noch ;)

       

       

    4. astero

      Wie nett doch alle an dem wunderschönen Montag sind :) 

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung