Zum Inhalt springen

astero

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    143
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

astero hat zuletzt am 6. Juli gewonnen

astero hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über astero

  • Geburtstag 21.03.2000

Profil Info

  • Location
    Weinhessen

Letzte Besucher des Profils

11.139 Profilaufrufe
  1. Ich hatte diesen Sommer Prüfung und wir hatten während Corona quasi gar kein Berufsschulunterricht, also sind viele Prüfungsrelevante Themen gar nicht erlernt worden. Nur mit einer guten 3 bestanden. Etwa 1,5 Wochen vor der schriftlichen Prüfung habe ich angefangen zu lernen. Die ersten 2 Tage auf der Arbeit viel, aber da meine Kollegen*innen aus der "Prüfungsphase" lange raus waren, konnten sie die erste Fragen auch nicht so gut beantworten (Alltag sieht halt doch anders aus). Dann hatte ich die Woche vor der Prüfung Urlaub, und jeden Tag mehrere Stunden gelernt. Kurz vor Prüfung kamen einige Azubis von hier im Fachinformatiker.de - Discord zusammen und haben da auch nochmal gelernt. Zu beginn beim Lernen: Mit 2 Klassenkameraden eine vollständige Prüfung durchgegangen (wir 3 waren alle ziemlich lost tbh) Mittendrin: Auf GA1 fokussiert, da GA2 und WISO für gewöhnlich leicht waren - 2 WISO Prüfungen (1x >80% und 1x >90% gehabt, also ignoriert) - 4 GA2 Prüfungen - ca. 8 GA1 Prüfungen Am Ende: Mit 2 Klassenkameraden alte Prüfungen wiederholt, über "Schwächen" ausgetauscht bzw. dem/von anderen es erklärt/bekommen & Fachinformatiker.de - Discord mit "Fremden". Kurz: Alte Prüfungen gelernt
  2. Wir bekamen IHK Zugang + Projektantrag etwa 7 Wochen vor Fristende (Postalisch zur Arbeit) Die Einladung zur schriftlichen (und mündlichen) Prüfung kam etwa 3 Wochen vor der schriftlichen Prüfung (Postalisch nach Hause) Kann sich natürlich zu jeder Prüfung bei jeder IHK ändern, aber so etwas kommt immer rechtzeitig
  3. https://lmgtfy.app/?q=Wieso+sperrt+sich+eine+Datei+im+SharePoint%3F+&iie=1 Die Datei ist möglicherweise aus den folgenden Gründen gesperrt: - Die Datei ist freigegeben und wird momentan von einem anderen Benutzer bearbeitet. - Eine Instanz der Office-App wird im Hintergrund ausgeführt, die die Datei bereits geöffnet hat. - Die Datei wurde als "Abgeschlossen" gekennzeichnet und kann nicht mehr aktualisiert werden.
  4. Bei meiner Einladung stand, ich soll es in Papierform zur mündlichen Prüfung mitbringen. Bei der Prüfung im Winter, also halbes Jahr vor meiner, stand auf der Einladung, man soll es im IHK Portal als PDF Datei hochladen. Falls du es nicht weißt, bei uns war die Klassengruppe voll mit viel Prüfungsfragen. Alternativ haben auch Leute mal bei der IHK angerufen bzw. ein E-Mail geschickt und daraufhin eine Antwort erhalten. Entsprechend wäre das die beste Lösung, wenn du nicht weißt, wie es bei deiner IHK zur kommenden Prüfung aussieht.
  5. Arbeitsvertrag: 39h/Woche Durchschnittliche Überstunden: -2 bis +3/Woche Vergütung möglich: ja (mit Diskussionsaufwand) Kompensation(/Abfeiern) möglich: ja (bevorzugt mit Urlaub verbunden)
  6. Wenn man einen Projektantrag als externer ließt, kennt man die Gedanken und Hintergründe vom Prüfling und das Unternehmen nicht. Man kennt nur die Fakten, die in dem veröffentlichtem Projektantrag stehen. Dieser PAntrag wurde veröffentlicht, um die Meinung von erfahrenen Mitgliedern, ggf. Prüfern, zu erhalten. Entsprechend sollte man auch Kritik annehmen können. charmanta ist Prüfer und hat schon einige Projektanträge mehr gesehen, als ich oder andere (junge) ITler bzw. Auszubildende. Er wird einen Grund haben, zu sagen, dass der PAntrag (für Beruf X) nicht geeignet ist, man X anpassen sollte oder das der Antrag so gut ist. Falls man den Grund nicht nachvollziehen kannst, fragt man nach, was man hinzufügen könnte oder ob es gar keine Chance gibt. Sich darüber aufzuregen bringt niemanden etwas. (Thread-Ersteller hat nichts falsch gemacht!) Und ganz ehrlich: Wenn er oder ein anderer Prüfer in dem Forum sagen würde "ist gut so", man den Antrag bei der IHK einreicht und er ohne Auflage abgelehnt wird, wäre man auch nicht glücklicher Wenn er aber sagt, klingt gut, dann kann man auch darauf vertrauen, dass er den Antrag als Prüfer, so wie er ist, genehmigen würde. Kurz und knapp, sogar mit kleiner Begründung. Der Thread-Ersteller hat auch daraufhin nachgefragt und charmante hat etwas ausführlicher geantwortet. Oft sind Anträge auch einfach falsch formuliert, fachlich aber in Ordnung (man soll ein Problem lösen, nicht die Lösung selbst im Antrag nennen). Wenn mehr Projektanträge als "geeignet, in Ordnung" angesehen werden sollen, müssen die Projektanträge auch entsprechend in Ordnung sein. Viele, die hier nachfragen, sind sich vermutlich unsicher, wissen nicht, was sie als Projekt machen können etc. und sind froh über jene Hilfe mit anständiger Begründung/Erläuterung. Meinen Antrag hätte er vermutlich direkt zugestimmt (wurde von IHK auch direkt genehmigt, mit gutem Ergebnis in der Prüfung), ich hab den aber nicht hochgeladen, da meine Kollegen direkt gesagt haben, ist gut.
  7. Ich persönlich bin selbst Admin-User auf meinem privaten PC. UAC ist bei mir aktiviert. Falls mal jemand anderes an meinen PC will, habe ich zusätzlich noch einen weiteren lokalen Benutzer ohne Admin-Rechte angelegt
  8. Projektantrag nehme ich mal an ist bis zum 01.08.2021? Zeitlich etwas knapp, aber ein Antrag ist nicht so aufwendig also kein Stress, wenn du Ideen hast Ich hatte als Projekt (FiSi) "Evaluierung und Einführung einer Monitoring Software" (checkmk), kannte mich mit Linux nicht wirklich aus. Da ich ich mich im Betrieb auskenne, war vieles verständlich, ich wusste, was wir haben und was nicht, etc. - habe auch bestanden. Viele FiSi Projektanträge findest du auch hier: Zeige Ergebnisse für die Tags "'pantrag_fisi'". - Fachinformatiker.de Bzw. im Bereich Abschlussprojekte ( Abschlussprojekte - Fachinformatiker.de ) Ist das Projekt stressig? - Nein. Wenn du weißt, was du willst, und vieles verstehst und zusammenhänge nachvollziehen kannst, ist mMn. fast jedes Projekt machbar. Der Prüfungsausschuss weiß auch, ob dein Projekt geeignet ist, zu leicht oder zu schwer. Entsprechend wird der Antrag angenommen oder abgelehnt (ggf. mit Auflage angenommen). Ist die Dokumentation stressig? - Ja/Nein - kommt darauf an, wann du anfängst Fang lieber früh an, halte dich an die Formatierungsrichtlinien deiner IHK, gib die Doku deinen Kollegen, Eltern, Freunden / ... zum Gegenlesen. Ist die Präsentation stressig? - Nein - außer du hast Angst vor Präsentation / vor anderen Personen zu sprechen. Während der Präsentation redest du deine 14-15min und fertig. Ist das Fachgespräch stressig? - Ja/Nein - kommt auf die Fragen drauf an. Für mich war es stressig, da die schwerste Frage als erstes kam, danach wurde es entspannter.
  9. Kenne wen, wo direkt mit Ausbildungsvertrag um 6 Monate verkürzt hat - er hat entsprechend die Ausbildung erst im Januar(?) anstatt August angefangen, ist aber ins 1. Lehrjahr eingestiegen (hat halt die ersten 2-3 Schulblöcke verpasst) und dann die normale Sommerprüfung geschrieben. Jemand aus meiner Klasse hat, als unsere IHK noch Verkürzungsanträge angenommen hat, die Abschlussprüfung um 6 Monate vorgezogen. Er war von Tag 1 bis zu seiner Winter-Abschlussprüfung in meiner Klasse, hat also die letzte Hälfte vom 3. Lehrjahr verpasst. Nagut, bei meinem Jahrgang muss man dazu sagen, es gibt viele Lehrer, die während der Pandemie nicht Online unterrichtet haben, und somit viel Inhalt sowieso weggefallen ist (ich hatte im 3. Lehrjahr nichts in der Schule gelernt). Das macht es für die Verkürzer aber auch nicht besser -> Will nur damit sagen, durch eigenständiges Lernen (und Interesse) lässt sich die Prüfung auch so gut bestehen. Schließlich hatte ich noch nie was mit Firewall, VLAN, VPN, IPv6 etc. zu tun (Prüfungsrelevante Teile) und habs trzd. geschafft
  10. Berufsschulabhängig, gibt es bei uns nicht Aber ich stimme hier zu, 1. Lehrjahr ist das 1x1 und das ABC, das 2. und 3. Lehrjahr sind vom Inhalt her für die Prüfungen relevanter und auch schwerer.
  11. RDT_20210719_1126105550539469148744436.jpg

    1. Asura

      "Ich schwöre, dass ich es genau so gemacht habe und es ging nicht! Warum geht das jetzt?" - Ich, daneben, ¯\_(ツ)_/¯

  12. Es reicht zeitlich problemlos, nach der Zwischenprüfung noch den Antrag um 6 Monate verkürzen, zu stellen. Hätte ich auch gemacht, aber aufgrund von Corona und Ausfall der ZP wurde meine Verkürzung abgelehnt (Schulnoten sehr gute 1). Warte aber erstmal mit dem Antrag zum Verkürzen ab. Nicht direkt am Anfang den Betrieb fragen. Beweis erstmal, dass du in der Schule wirklich 1er Noten hinbekommst, evtl. eine gute Zwischenprüfung, dann sollte nichts mehr im Wege stehen
  13. Mein Projekt hat die Oberfläche von Linux angekratzt (FiSi, Monitoring), hier die Fragen die mir Abends noch eingefallen sind... Fachgespräch war ca. 20min, Präsentation war ca. 14:45min (würde behaupten, das ist zeitlich sehr gut). Fachgespräch hat nicht für eine gute 1 gereicht, konnte meine Gesamtnote entsprechend nicht verbessern. - Verschlüsselung vom SNMP Manager zeichnen und erklären - Wie funktioniert SNMP & was ist das - Wie funktioniert beim Monitoring der Manager & Agents - Unterschied Manager/Agents zu SNMP - Was sind YAML Dateien & wie funktionieren diese - Unterschied YAML zu JSON - Was ist FSTAB & was steht da drinne - Wofür steht EMS bei Ubuntu - Wie funktionieren Ports & welche kenne ich - Wie funktioniert SSH & welchen Port verwendet SSH - Wie funktioniert HTTPS - Programmiersprache Python (wollten die Prüfer, hab gesagt kann ich nicht, habe nie programmiert) - Was für USVs kenne ich, wie funktioniert eine USV, welche Ports werden verwendet, wie benachrichtigt eine USV - Kam meine Projektzeitplanung mit der Realität hin
  14. Bei unserer IHK war es so, dass bei genau 15:00min abgebrochen wurde, egal wie weit man war. Ist bei einigen aus meiner Klasse auch so passiert. Ab wann es Punktabzug gibt bei unserer IHK - es existiert keine Information dazu. Wie hier aber schon erwähnt, es unterscheidet sich von IHK zu IHK zu IHK. Ich würd empfehlen, sich zwischen 14:00 - 15:00 Minuten zu bewegen, dann hat niemand etwas auszusetzen mit der länge der Präsentation
  15. 255.255.0.0 1111 1111 . 1111 1111 . 0000 0000 . 0000 0000 255.255.240.0 1111 1111 . 1111 1111 . 1111 0000 . 0000 0000 Du hast 4 Bits mehr im Hostanteil im Subnetz. Anzahl Subnetze: 2^4 = 16 Du hast 12 freie Bits für nutzbare IP Adressen (inkl. Netz/Broadcast) Anzahl IPs pro Netz: 2^12 = 4096 Da Anzahl Host Adresse pro Subnetz gefragt ist, 2^12 – 2 = 4096-2 = 4094 Eventuell zusätzlich noch hilfreich, die Präfixlängen als Netzgrößen - Tabelle Netzmaske – Wikipedia

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung