Zum Inhalt springen

pakito92

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über pakito92

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 08/15/1992
  1. In Dokumenten der IHK Köln steht, dass die mündlichen Prüfungen in den letzten Wochen VOR den Sommerferien stattfinden deswegen. In Bayern beginnen die Sommerferien ja erst am 01.08. Könnte also stimmen mit "vor den Sommerferien"
  2. Hallo, werden die mündlichen Prüfungen vor den Sommerferien durchgeführt? Ich bin bei der IHK Köln, die Sommerferien in NRW starten am 29.06 und Urlaub ist schon für Anfang Juli gebucht. Ihr Beitrag hat mich gerade etwas negativ gestimmt
  3. Unsere Ergebnisse (FISI - IHK Köln) erschienen bereits am Freitag. GA 1: 67% GA 2: 78% WiSo: 71% Hatte mit mehr in GA1 und WiSo gerechnet und weniger in GA2, ist genau andersrum gekommen...schade aber Hauptsache bestanden
  4. Bin FISI bei der IHK Köln und warte auch schon seit Tagen...obwohl ich echt Angst habe nachdem ich eure Prüfungsergebnisse hier gelesen habe
  5. Jemand bei der IHK Köln hier der vielleicht Infos hat?
  6. Weiss jemand, wann die Ergebnisse für die Prüfungen der IHK Köln online gestellt werden? Klar stand auf der Einladung ca. 4 Wochen nach der schriftlichen Abschlussprüfung, aber vielleicht weiß ja jemand mehr
  7. ...nur wie? Da hab ich echt so sehr auf alles geachtet und begehe dann so einen Fehler...
  8. Das daraus resultierende zweite Problem ist, dass ich ca. 300€ unter dem Budget geblieben bin. Wenn ich meine Kosten einrechnen würde, würde ich das Projektbudget überschreiten.
  9. Hallo zusammen, in der Projektdoku habe ich unter Kosten die eigenen Kosten (35 Stunden) nicht aufgelistet und eingerechnet! Ich weÃ­ß dass das ein ziemlich großer und schlimmer Fehler ist...ich weiß jetzt nicht wie ich damit umgehen soll bei der Präsentation. Soll ich den Fehler eingestehen oder könnte man es irgendwie begründen, dass das Unternehmen meine Arbeitszeit nicht als Projektkosten ansieht etc? Vielen Dank schonmal!
  10. Müssen diese Tätigkeiten denn trotzdem in den Projektablaufplan bzw. ins GANNT?
  11. Hallo zusammen, und zwar habe ich als Projekt das Thema "WLAN" ausgewählt. Dabei installiere ich den RADIUS Server und konfiguriere die Switches (bzgl. VLAN´s) und die Accesspoints usw... Die Konfiguration der Firewall und des WLAN Controllers führen andere Personen durch. Muss ich diese Sachen trotzdem in die Doku mit reinschreiben und erklären? In das GANNT Diagramm werde ich diese Punkte eintragen müssen, unabhängig davon ob sie in die Doku gehören oder nicht richtig?
  12. Die Doku darf max. 10 Seiten betragen. Vom Projektablauf (GANTT) + Testfallkatalog werde ich einen kleinen Ausschnitt in die Doku mit einbauen, das komplette GANTT bzw. Testfallkatalog werde ich als Anhang hinzufügen, da ansonsten von den erlaubten 10 Seiten schon 2-3 Seiten nur für Pflichtenheft, GANNT etc draufgehen und ich damit sicher nicht auskommen werde!
  13. Hier nochmal meine offenen Fragen: 1. Ist die Wirtschaftlichkeitsbtrachtung nicht sinnvoller am Anfang des Projekts durchzuführen statt am Ende? Was nützt ein Projekt wenn am Ende festgestellt wird, dass es wirtschaftlich nichts taugt? Bisher habe ich die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung immer nur am Ende einer Doku gefunden und frage mich wieso. 2. Kann mir jemand erläutern, was unter "Dokumentation/technische Unterlagen (Welche technischen Unterlagen planen Sie ihrer Dokumentation später beizufügen?)" einzutragen ist? Hab da 2 Vorschläge zu bereits gepostet
  14. Ok danke. Eventuell mache ich die Konfig der FW doch. Das Konfigurieren des RADIUS Servers habe ich auch noch vergessen. Da muss ich mich mit dem zuständigen MA nochmal besprechen ob der Aufwand für mich zu groß wäre oder nicht.
  15. 1. Ist die Wirtschaftlichkeitsbtrachtung nicht sinnvoller am Anfang des Projekts durchzuführen statt am Ende? Was nützt ein Projekt wenn am Ende festgestellt wird, dass es wirtschaftlich nichts taugt? Bisher habe ich die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung immer nur am Ende einer Doku gefunden und frage mich wieso. 2. Kann mir jemand erläutern, was unter "Dokumentation/technische Unterlagen (Welche technischen Unterlagen planen Sie ihrer Dokumentation später beizufügen?)" einzutragen ist? Ich hab 2 Vorschläge für mein Projekt: Vorschlag 1: Prozessorientierter Projektbericht Quellenverzeichnis Anhang ( + unten aufgelistetes) Vorschlag 2: Dokumentation: 1. Inhaltsverzeichnis 2. Projektbeschreibung 2. Projektumfeld 3. IST-Analyse 4. SOLL-Konzept 5. Sachmittelbedarf ermitteln / Angebote einholen 6. Auswahl der Hardware 7. Planungsphase 8. Projektdurchführung 9. Funktionsprüfung und Qualitätskontrolle 10 SOLL-IST Vergleich 11. Wirtschaftlichkeitsbetrachtung 12. Fazit 13. Projektabnahme Anhang: 1. Pflichtenheft 2. Projektstrukturplan 3. Projektablaufplan 4. Testfallkatalog 5. Administrationshandbuch 6. Benutzerhandbuch 7. Glossar 8. Quellenverzeichnis

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung