Jump to content

Devanther123

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    48
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. ^^Naja, ich bin ja auch kein echter Bankfachwirt^^ Außerdem kann ich Rechnungswesen durchaus! Ich weiss schon wie Buchhaltung oder Kostenrechnung funktioniert....ich kann mir schon vorstellen welche Geldströme im Unternehmen fließen.
  2. Ja, da hast du sicherlich Recht, Mathias G.. Welchen Bedarf gibt es, welche Probleme müssen gelöst werden? Davon weiss ich echt wenig, leider. Grundsätzlich interessiere ich mich allgemein für Software...was ich programmieren soll ist für mich sekundär. Ich will halt Software selber schreiben, nicht nur bedienen! Also den ganzen Tag Excel das wäre nicht das richtige für mich! @Chief Wiggum Ja, mittlerweile habe ich durchaus Kenntnisse in wie gesagt, Java/Pyhton/MYSQL etc. Als Bankkaufmann und später Bankfachwirt will ich nicht arbeiten, IT ist millionenmal interessanter und auch nicht schlechter bezahlt. Das BWL Studium ist leider nicht so spannend...ich will mich lieber mit Software vielleicht auch Hardware beschäftigen als mich mit Geldanlage oder Wirtschaft zu beschäftigen.
  3. Yo, ich will aber eher in Richtung Software als Hardware gehen, deswegen käme nur der FIAE dann in Betracht. Was genau lernt man da? Welche Software schreibt man, also was kann die Software dann? Welche Programmiersprachen?
  4. Ich will ohne Zweifel lieber in Richtung IT als BWL gehen! Vielleicht doch lieber ne Ausbildung zum Matse? https://www.ausbildung.de/berufe/mathematisch-technischer-softwareentwickler/ https://www.matse-ausbildung.de/ausbildungsrahmenplan.html Wie wendet man mathematisches in der IT an? Wie verbindet man während der Ausbildung Mathe mit der Informatik?
  5. Was ist ein Prozess in einem Unternehmen? Ein Beispiel für einen Prozess und die dazugehörigen Daten? Der von mir verlinkte Artikel beschreibt die Dinge leider nur sehr , sehr oberflächlich und ich kann mir schlecht vorstellen, wovon genau die Rede ist -.-
  6. hm. Was ist Prozessoptimierung mit Daten? Was genau wird da optimiert und wie? Ich kann zwar etwas Dinge wie Java/Pyhton/MYSQL aber leider auch nicht mehr.
  7. Hey, aber was sind das für Methoden bzw. Techniken um große Datenmengen zu verwalten bzw. auszuwerten? Ist hier die Rede von MYSQL? Machine Learning/Data Science Python Bibliotheken? Worum geht es in dieser Ausbildung wohl?
  8. Hallo, https://www.ausbildung.de/berufe/fachinformatiker-daten-und-prozessanalyse/ Ab dem 1.August 2020 gibt es eine neue Fachrichtung für den Fachinformatiker. Kann mir jemand sagen, worin genau sich die Ausbildung zum FIAE zu der für Fachinformatiker für Daten und Prozessanalyse unterscheidet? Was sind Gemeinsamkeiten? Worum geht es in dieser Ausbildung? Warum gibt es diese Ausbildung? Soweit ich den Artikel verstanden habe, gibt es immer mehr Daten, Daten die man auswerten muss. Bedeutet dass, das man mit Hilfe von Python Bibliotheken Daten auswertet? Mit was für Software arbeitet man da? Was wird da programmiert? Wendet man da Machine Learning Methoden an? Wäre gut, wenn jemand etwas dazu schreiben könnte! Hat die Ausbildung betriebswirtschaftliche Inhalte?
  9. Ich habe Spaß am logischen Denken, ob Softwareentwicklung oder Mathe. Ich will nichts machen, wo man nur auswendig lernen muss... Ich will ja auch nicht als FIAE genommen werden sondern erstmal für ne Ausbildung zum FIAE angenommen werden.
  10. Was genau sind das für Programme die FIAE programmieren? Eine Liste von Beispielen bitte:
  11. Ich mache auch noch andere Dinge^^ Ja, man findet zur Ausbildung oder Beruf auch nicht soooo viele Informationen. Deswegen, WAS kann ein FiAE noch, außer Java und Pyhton.
  12. Was kann ein Fachinformatiker noch außer Java und Python? HTML5, CSS, Javascript will ich noch lernen. Außerdem kann ich auch etwas SQL und die Microsoft Office Programme. Habe ziemlich gute Englischkenntnisse.
  13. Wie gesagt, ich habe mir Python und Java durchaus alleine beigebracht durch Bücher und Udemy Kurse...! Habe also Teilbereiche im Selbststudium gelernt und ReWe/Controlling kann ich auch durchaus. Im Moment arbeite ich immer noch in meinem alten Beruf.
  14. Rechnungswesen und Controlling : 40h ^^ Das finde ich wenig.
  15. OK danke. Hab vergessen, dass man auch im Betrieb ausgebildet wird und da auch lange bleibt. Aber nochmal: Lernt man BWL auch, oder zumindest Mathe?

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung