Jump to content

spam2me

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. spam2me

    Vergleich In-Memory DB und relationale DB

    Ok, da hast du recht, aber meistens sind In-Memory Datenbanken gleichzeitig auch spalten-Orientiert und ein Hybrid. Frage ist nun noch, wie ich am besten die Vergleich durchführe bzw. aussagekräftige Auswertungen bekomme. Hat da jemand eine Idee?
  2. spam2me

    Vergleich In-Memory DB und relationale DB

    Hallo, folgende Situation: Ich studiere Wirtschaftsinformatik per Fernstudium an der FH Wismar und bin dabei meine Bachelorarbeit zu schreiben. Diese handelt von dem Vergleich einer In-Memory-Datenbank zu einer relationalen Datenbank bzw.: Spaltenorientiert vs. Zeilenorientiert. Dabei möchte ich gerne eine Auswertung bzgl. Ausführungszeiten von OLTP und OLAP-Funktionen durchführen (auf dem Heimrechner). Herausfinden möchte ich, mit welcher Technik und ab welcher Datenmenge der Einsatz einer IMDB am sinnvollsten ist. Welche In-Memory-Datenbank wäre zu empfehlen (sollte am besten open-Source sein) ? vllt. MonetD, Sybase oder die Testversion von SAP HANA?? Gibt es noch andere Auswertungstools bzw. Benchmark-Tools außer HammerDB?? Gruß

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung