Zum Inhalt springen

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'dban'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Themen
  • Coffeehouse's Soap
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen
  • FIAMC - Fachinformatiker Auto & Motorrad Club's Themen

Kalender

  • Pruefungen-events
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken
  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender

Blogs

  • Fachinformatiker - Blog

Produktgruppen

  • Werben bei Fachinformatiker.de
  • Seminare

Suchtreffer finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website


Location

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo liebe Community und eifrige ITler! Ich bin ein Azubi im Bereich Systemintegration im ersten Lehrjahr. Ich interessiere mich schon eine Ewigkeit für IT und alles drum herum. Nun haben wir einen alten Dell EMC MD3800i und mich würde interessieren ob man die Maschine zu einem DBAN-System umfunktionieren kann. Ich habe hier eine Idee: Die alte Storage mit Linux laufen lassen und darauf die Linux-Version von DBAN zu installieren. Die Maschine ist ein Altgerät vom Kunden und muss dementsprechend erst einmal zurückgesetzt werden, da die IP statisch konfiguriert ist. Jedoch scheine ich nicht per Konsolenkabel (USB-Mini) und PuTTy nicht auf das Gerät zu kommen. Was mich nun darüber hinaus brennend interessiert ist, ob man auch SATA-Platten an SAS-Anschlüsse verbinden kann ohne Adapter. Hier ein Link zu einem Artikel: https://www.it-daily.net/speicherguide/storage-spg/sas-oder-sata-schnittstellen-wissen-fuer-den-richtigen-einsatz-20645 Ich interpretiere daraus, dass das SATA Tunneling Protokoll auf der "Storage"(hoffentlich dann DBAN) installiert werden soll. Liege ich da richtig? Und wenn ja, wie setze ich das um? Ich würde mich sehr darüber freuen Feedback zu bekommen und eventuell Unterstützung zu bekommen Liebe Grüße Stevoo

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung