Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'er-modell'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Themen
  • Coffeehouse's Soap
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen

Kalender

  • Pruefungen-events
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken
  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender

Product Groups

  • Werben bei Fachinformatiker.de

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse


Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website


Ort

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo zusammen, ich habe mich nun hier angemeldet, da ich gerade ziemlich fassungslos, verärgert und ratlos bin. Konkret geht es um meinen Lehrer für das Fach Anwendungsentwicklung, bei dem ich jetzt im 2.Lehrjahr gerade eine Klausur zum Thema Datenbanken geschrieben habe. Ich habe mich im vorhinein viel in Eigenregie darauf vorbereitet und abseits der Unterrichtsmaterialien diverse Skripte und Vorlesungen zum Thema ER-Modell, der Transformation ins relationale Datenbankmodell sowie der Normalisierung von Tabellen angeschaut. Nun gab es eine Aufgabe in der Klausur, bei der Ärzte eines Krankenhauses modelliert werden sollten (ER-Modell), welche bei Operationen assistieren. Zudem sollten bei den assistierenden Ärzten ihre Aufgaben bei der OP festgehalten werden. Ins ER-Modell übersetzt habe ich dies folgendermassen: | Arzt |---(m)---------------------<assistiert bei>------------------------(n)---| Operation | Die Entitätstypen haben natürlich jeweils ihre hier nicht erwähnten Attribute (identifizierendes Attribut mit Unterstrich) zugeordnet bekommen, beim Beziehungstyp "assistiert bei" habe ich das Attribut "Aufgabe" eingezeichnet. Nun haben wir die Klausur zurückbekommen und die ER-Modellierung eines Mitschülers (volle Punktzahl für den Teil) wurde als Musterlösung vom Lehrer verteilt. In der Musterlösung wurde diese Beziehung folgendermassen modelliert: | Arzt |---[1,1]------------------<>---------------[0,*]---| Arzt-Operations-Tabelle |---[1,*]------------------<>------------------[1,1]---| Operation | Könnt ihr mir bitte bestätigen, dass dies eine Vermischung zweier Konzepte (ER-Modell - relationales Modell) ist, die einfach auf allen Ebenen falsch ist, da Tabellen ansich ein Konstrukt sind, welche dem ERM gänzlich unbekannt (und egal) sind? Nichts gegen meinen Mitschüler, exakt so haben wir es von unserem Lehrer(!) beigebracht bekommen, auch wenn ich dies ignoriert habe - das er dies als Musterlösung ansieht, spricht ja auch schon Bände. Ich bin halt echt kompett überfragt, wie ich das am Besten ansprechen soll, und an wen ich mich da wenden kann, so kann man uns doch nicht ernsthaft für die Abschlussprüfung vorbereiten, oder? Ich freue mich auf euer Feedback

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung