Zum Inhalt springen

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'subquery'".

  • Suche nach Stichwörtern (Tags)

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Themen
  • Coffeehouse's Soap
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen
  • FIAMC - Fachinformatiker Auto & Motorrad Club's Themen

Kalender

  • Pruefungen-events
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken
  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender

Blogs

Es gibt keine Einträge zum Anzeigen.

Es gibt keine Einträge zum Anzeigen.


Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website


Ort

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo, Ist meine Lösung so okay? (Datenbankmodelldiagramm im Anhang) a) Erstellen Sie eine SQL-Abfrage, die alle in der DB gespeicherten Parteien mit Anzahl ihrer Wähler auflistet, alphabetisch aufsteigend, sortiert nach Parteienbezeichnung Meine Lösung: SELECT p.P_Bezeichnung, Count(w.W_ID) FROM Partei p INNER JOIN Waehler w ON p.P_ID=w.P_ID GROUP BY p.P_Bezeichnung ORDER BY p.P_Bezeichnung ASC IHK: SELECT Partei.P_Bezeichnung AS Partei, (SELECT COUNT(W_ID) FROM Waehler WHERE Waehler.W_P_ID = Partei_P_ID) AS AnzahlWahler FROM Partei ORDER BY Partei.P_Bezeichnung Ich habe generell das Gefühl, dass man die Aufgaben die mit Subquerys gelöst werden, auch immer mit GROUP BY lösen kann. Lieg ich da richtig? Edit: Eine kleine Zusatzfrage noch - Ist es wichtig die Spalten dementsprechend zu benennen ? - also wenn ein Ausschnitt aus dem Lösungs-ResultSet vorgegeben ist, muss ich da die Benamung der Spalten beachten? (z.B. AS Anzahlwaehler) MfG

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung