Zum Inhalt springen

Ausbildungszeugnis bewerten


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ööööhm... schlecht eingescannte Grafik in ein Word Dokument eingefügt. :rolleyes: Ja. Nun gut.

Die erste Seite ist ja "nur" Tätigkeitsbeschreibung, ich nehm mir nur die zweite Seite vor.

"Herr XX hat sich mit gutem Erfolg ... Kenntnisse angeeignet..."

Nunja... du hast dir also was angeeignet. "... und war anschliessend in der Lage in Abstimmung mit dem Systemadministrator für diese Bereiche Support zu leisten"

Meine durchaus überspitzte Interpretation:

Ein wenig hat er ja gelernt, so ist das nicht, anwenden konnte er es auch, aber man muss ihm permanent auf die Finger schauen.

Nächster Absatz:

Ich interpretiere wieder: Für das, was man ihm gegeben hat, hat er sich interessiert. Nur für das. Nicht mehr und nicht weniger.

"stets mit grosser Sorgfalt und Genauigkeit": klingt nicht besonders gut: warst du ein Anleitungsbefolger und hast stur nach Schema F gearbeitet? Nicht ein wenig kreativ, improvisiert, über den Tellerrand geschaut?

Absatz vier: da ist ein Teil der Wertung nicht leserlich.

Absatz fünf: Betragen.

Am Auffälligsten: es fehlt das Verhältnis zu der Chefetage. Sowas hinterlässt immer einen schlechten Eindruck.

"stets gut" klingt hier durchaus nicht überragend. Irgendwie habe ich einen schalen Beigeschmack dabei.

Die Schlussabsätze sind in meinen Augen in Ordnung.

Ich finde das Zeugnis nicht überragend.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

zu absatz 2:

"freundlich und aufgeschlossen"

--> ratschtante

"mit interesse widmete ... übertragenen aufgaben..."

--> nur er tat so, als ginge es ihn was an, machte nur was man ihm auftrug.

zu absatz 4:

auch wenn man da einen teil nicht lesen kann, ist er interpretierbar.

"zusammenfassend ... gut erfüllt"

--> alles in allem kann man sagen, er hat seinen job schon gut gemacht. die positiven dinge haben den negativen dann doch überwogen.

hattest du in deiner ihk-prüfung eine 2?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung