Zum Inhalt springen

AutoCad Rechner..Zusammenstellung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,ich muss 4 AutoCad Rechner zusammenstellen mit Plotter und Netzwerk.

Für die Rechner habe ich jeweils 5000€ zu Verfügung. Für den Plotter max 8500€. Ich bitte euch, die Zusammenstellung mal anzuschauen und eventuell Fehler zu korrigieren.

Meine Zusammenstellung

Netzwerk:

1 x NETGEAR ProSafe GS108T 8-Port = 129,90 €

5 x 1000Base-T 15 Meter Cat7 Patchkabel = 75,00 €

Software:

4 x AutoCad LT 2008 = 4.796,00 €

4 x Microsoft Windows XP Professional 64-Bit SP3 = 448,00 €

1 x HP DesignJet Z3100 44" Q6659A = 7.229,40 €

Hardware + Zubehör

4 x LG Electronics L227WT-PF = 1.164,00 €

4 x CoolerMaster Cavalier 3 CAV-T03-UKB mit Schalldämmung = 467,60 €

4 x Kingston ValueRAM DDR2 8GB PC667 FULLY BUFFERED = 1.435,96 €

8 x Intel Xeon 5060 3.2GHz/2x2MB 1066MHz Boxed = 2.280,00 €

4 x PNY Quadro FX5500 = 9.568,00 €

16 x Seagate ST3500320AS 500 GB = 1.152,00 €

4 x Asus DSBF-D12 = 1.296,00 €

4 x Be Quiet Dark Power BQT P6-PRO-750W - Pro Edition = 676,00 €

4 x LG GDR-H20NBLK = 64,00 €

4 x Wacom Intuos3 A3 Wide CAD Tablet = 2.559,60 €

4 x Razer ProSolution Pro Pad = 82,00 €

4 x Microsoft Ergonomic Value Pack USB = 416,00 €

Gesamtpreis = 33.839,46 €

Jeder Rechner bekommt 4 Platten im Raid10 Verbund.

Ist ein 22'' Monitor für Cad-Anwendungen empfehlenswert sowie ein Grafiktablett?

MfG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

beim ersten blick auf die kostne fällt auf, dass die monitor zu günstig sind. wenn du schon 4 rechner für insgesamt über 30t€ zusammenstellst, dann sollten da auch vernünftige monitore dran.

ich würde mit den zukünftigen anwendern sprechen, inwiefern sie grafiktablets benötigen und wenn ja, dann welche? immerhin wissen die am besten, was sie brauchen.

du plannst die rechner selbst zusammenzuschustern? betriebswirtschaftlich ist es bedenklich, da du dann nur 24 monate gewährleistung auf die systeme hast. bei einer solchen investition möchte ich auch eine gewisse sicherheit haben, sprich drei jahre garantie wären sicherlich besser, eventuell solltest du zu fertigen cad systemen greifen (ibm thinkcenter z.B.), die haben dann 3 jahre garantie, abgestimmte komponenten usw.

auf welcher grundlage hast du die komponenten zusammengestellt? vorallem bei der tastatur&maus fällt auf, dass du da veraltete/überteuerte preise hast, norsk-it bietet das set schon für etwa 35€.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung