Zum Inhalt springen

Arbeitszeugnis bewerten *mal wieder*


Empfohlene Beiträge

Tach auch!

Aus gegebenem Anlass hier mal ein Arbeitszeugniss zur Bewertung...

---

Herr XXX, geboren am XX.XX.XX in XXX, absolvierte in unserem Unternehmen in der Zeit vom 01.09.2005 bis 13.5.2008 die Ausbildung zum Fachinformatiker in der Fachrichtung Systemintegration.

Die Aufgaben während seiner Ausbildungszeit umfassten unter Anderem:

- Vorort Support und Betreuung der Microsoft Windows Client Systeme

- Administration der Microsoft Windows 2000/2003 Server

- Verwaltung des Active Directory

- Wartung, Analyse und Weiterentwicklung der Netzwerkumgebung

- Wartung und Erweiterung der TK Anlage

- Pflege des IT Equipment

(wird ggf noch erweitert)

Herr XXX setzte die ihm übertragenen Aufgaben nach einer schnellen Einarbeitungszeit mit hervorragendem Erfolg um. Aufgrund seiner Fachkenntnisse konnte er wiederholt mit schwierigen Aufgaben betraut werden, die er völlig selbstständig und stets zu unserer uneingeschränkten Zufriedenheit bearbeitete.

Herr XXX entwickelte sehr viel Eigeninitiative und war jederzeit bereit und fähig, neue Projekte durch konstruktive Vorschläge zu unterstützen und bei deren Realisation den entscheidenden Beitrag zu leisten. Er erledigte seine Aufgaben immer mit äußerster Sorgfalt und größter Genauigkeit. Herr XXX zeigte bei der Aufgabenerledigung außergewöhnlichen Einsatz und hervorragende Leistungen in qualitativer und quantitativer Hinsicht.

Gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern, sowie externen Personen verhielt er sich stets vorbildlich. Herr XXX ist jederzeit zur Kooperation bereit und konnte sich daher in verschiedenen Teams erfolgreich einbringen.

Herr XXX wird seine Ausbildung in unserem Hause voraussichtlich im Juli 2008 beenden. Aus betrieblichen Gründen ist es uns leider nicht möglich, Herrn XXX in ein Arbeitsverhältnis zu übernehmen.

Wir wünschen Herrn XXX einen guten Start für seine berufliche Tätigkeit und weiterhin viel Erfolg und persönlich alles Gute.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das erste was mir bei diesem Zeugnis einfällt...

Is dir die Kontonummer des Personalleiters bekannt?! :bimei

Ansonsten würde ich da nichts beanstanden, bis auf das "sowie externen Personen verhielt er sich stets vorbildlich"... hört sich so nach "Gab auch mal Ausrutscher" an.

:)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung