Zum Inhalt springen

Abschlussprojekt IT-SK


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe gerade meine Ausbildung zum IT-SK verkürzt und brauche somit dringend ein Abschlussprojekt (Antrag muss praktisch in einer Woche fertig sein, weil ich dann Urlaub habe). Die Ausbildung mache ich bei der Telekom.

Derzeit habe ich ein paar Probleme bei der Findung eines geeigneten Projektes.

Derzeit laufen in meiner Abteilung im Prinzip nur Umstellungen des kompletten Netzes von Großkunden an. Heisst im Prinzip das direkt mehrere Tausend Standorte umgestellt bzw. mit neuen Leitungen versorgt werden.

Daher ein paar Fragen:

1. Muss der Azubi das Projekt federführend betreuen? Ich denke die IHK nimmt mir nicht ab, dass ich als Azubi mehr oder weniger selbstständig ein Projekt von solch einer Größe leite. Könnte ich die Problematik evtl. lösen indem ich daraus ein Pilotprojekt mache, dass vorerst nur an einigen wenigen Standorten durchgeführt wird?

2. Der kaufmännische Teil bereitet mir ebenfalls Probleme. Reicht hier eine Gegenüberstellung der Kosten für die alten Leitungen mit den Kosten für die neuen? Ansonsten könnte ich mir alternativ vorstellen unsere Leistungen mit denen der Wettbewerber zu vergleichen. Wobei man da dann wohl rein von den Kosten her (andere Aspekte wie Service mal aussen vor gelassen) nicht wirklich eine Entscheidung pro Telekom begründen kann.

Falls jemand Anregungen für mich hat, immer her damit.

Danke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde sagen stell ein IST/Soll Konzept oder/und eine Kosten-Nutzen Analyse für einen Standort auf (Was bringt bzw lohnt sich die Umstellung). Wenn du nur einen Standort wählst dürfte die Zeit auch von 35 Stunden hinhauen. Kostenkalkulationen sehen für einen Kaufmann auch immer toll aus ;)

Wenn du dann immernoch zuwenig Text hast, nimm den Anbietervergleich ruhig mit rein. Wobei wenn ich so bedenke das du von der Telekom bist und diese sicher nicht gut abschneiden würde, es sich eher negativ auswirkt.

Im groben würde ich behaupten das ein Wirtschaftsanteil von 70% -80% dabei sein sollte.

Bearbeitet von gruenpflanze
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung