Zum Inhalt springen

TFT-Monitore (allgemein)


 Teilen

Empfohlene Beiträge

kann mir jemand erklären wieso es bei Flachbildschirmen eine Frequenz angegeben wird?

Wie ich es verstanden habe funktioniert die TFT-Technik so, dass das Bild nicht mehrmals eingeblendet wird,(z.B. 100mHz, heisst, das das Bild 100 mal pro Sekunde aufgebaut wird)

wie bei normalen Monitoren, sondern nur einmal und dann bleibt es stehen.

im Katalog sehe ich aber folgendes:

K-Frequenz: 31-61 kHz

V-Frequenz: 50-85 kHz.

Danke für alle Antworten im voraus!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Richtig aber auch der TFT muß das Bild neu aufbauen... oder magst du Standbilder... ;)

aber aufgrund der TFT Technologie muß das Bild nicht so oft aufgebaut werden...

TFTs arbeiten mit viel geringeren Frequenzen als Röhrenmonitore... das ist aufgrund der TFT Technik auch gar nicht möglich und nötig...

Wie du schon geschrieben hast arbeiten TFTs Vertical mit max. 85 Hz...

Röhrenmonitore machen hier je nach Auflösung bis max. 200 Hz... der Flimmmerfrei oder Augenfreiundliche Bereich fängt hier bei ca. 75-85 Hz an...

bei TFTs liegt er bei 60 Hz...

von daher wird auch bei TFT eine Bildwiederholrate benötigt aber eine nicht ganz so hohe wie beim Rohrenmonitor...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Äh ich seh gerade das du auch bei der Verticalfrequenz KHz hast... is das richtig?

Denn die Bildwiederholfreqenz bei Röhrenmonitoren ist definitiv Hz müßte bei den TFTs auch so sein...

Aber sonst hast du das richtig verstanden...

aber ich übernehme selbstversändlich keine Garantie für eventuelle Augenfolgeschäden wenn die Augenfreundliche Frequenz bei TFTs höher ist :D

Und zu dem Gesundheitlichen Aspeckt... siehs so so sitzt bei nem TFT nicht vor einer Ionenkanone die auf dich gerichtet ist :D

beim TFT werden "lediglich" Flüssigkristalle duch Spanung zum leuchten gebracht... das ganze wird mit ner Hintergrundbeleuchtung noch verstärkt...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung