Zum Inhalt springen

Neuer Computer


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Gude zusammen!!

Ich möchte mir einen neuen Recher kaufen, allerdings sollte es keiner sein, der veraltet ist noch bevor ich ihn aus der Verpackung genommen habe bzw. nicht nach zu rüsten ist.

Daher stellt sich mir die Frage, auf was ichachten muss, wenn ich mir seblst eine zusammenstelle, denn die Komplettsysteme sind nicht ganz das was ich will (Sound on Bord und Minitower *Kotz*)

Also, in meinen Rechner sollte:

AMD K7 min 1000MHz (Worauf muss ich hier achten?)

min 500 MB RAM (Welche?)

CD DVD Brenner

HDD min 40GB

Sound

3D Grafik (??)

Maixitower

Platine (?????)

Muss ich, wenn ich mir das Ding in Einzelteielen bestelle auch die Kabel und die Anschlüsse(Maus, Drucker...) extra bestellen oder sind die bei der Platine dabei?

Muss ich bei dem Netzteil und dem Prozessorkühler etwas beachten? Und wo kann ich den Kram Bestellen?

Thanx!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi,

eigentlich sollte man hier solche topics besser nicht posten *G* bei solchen fragen wie bei dir entbrennt in der regel ein glaubenskrieg ;)

tja, ich versuche einfach mal meinen senf dazu zu geben ;)

zu erst: www.tomshardware.de

hier findest du alles!!! fang ambesten mal mit "PC-System im Eigenbau: CPU & Motherboard - Teil 1" an (link: http://www.de.tomshardware.com/praxis/00q4/001221/index.html). wenn du die artikel durchgelesen hast bleibt noch deine frage mit den kabeln.

das ist von hersteller zu hersteller unterschiedlich! leider ;(

druckerkabel sind in der regel nicht dabei. du kannst dann waehlen zwischen usb und parallel port. maus ist auch nicht dabei (da du ja kein komplett system wolltest ;).

ich empfehle folgendes: rechne mal zusammen wieviel du so beim haendler laesset (finanziell) :) und dann liegt es an dir zu "handeln" (wortwoertlich) ... bei einer gesammtsummer ueber 3000 dm duerfte es ein leichtes sein ne maus und die kabel rauszuschlagen.

du musst auch unter bulk und retail wahre unterscheiden. bei bulk (oder auch euro-retail genannt) ist nur die hardware (inkl. treiber und handbuch dabei) im preis inbegriffen. KEINE verpackung, kabel, schrauben etc. retail ist da n bissel teurer aber dafuer hast du z.b. bei hdd`s auch die einbaurahmen, schrauben und kabel dabei ... musst du wissen.

die kuehler duerfen nicht zu schwer sein ... da gibt es bei thg ein schoenes video zu *fg* lade es dir mal runter. startseite rechts oben findest du den artikel ;)

bestellen kannst du z.b. bei http://www.kmelektronik.de die haben eigentlich einen ganz guten online shop inkl. erklaerungen. oder kauf dir einfach mal eine ct. da findest du hinten recht viele haendler. in der letzten ausgabe gab es sogar ein bericht zu dem thema komplett pc's ... na ja ;) is ja auch egal.

gruss freddy

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Ich sehe das so, dass ein neuer Rechner mit 1 GHz jetzt schon veraltet ist. Ok, er ist besser als der, den ich zur Zeit hier stehen habe, aber echt nicht mehr auf dem neuesten Stand. ;)

Das Problem mit dem Besten der Besten der Besten, Sir! ;) ist folgendes: Es ist für den Moment wunderbar. Meistens ist es dann aber so, dass es kaum Möglich ist, die Teile aufzurüsten (mal abgesehen von Speicher).

Du solltest Dich wirklich gut auf entsprechenden Seiten informieren. Ein paar Beispiele wurden ja hier schon genannt, empfehlen kann ich mal wieder http://www.tecchannel.de ! Aus meiner Sicht eine sehr gut Seite, auf der man alles wissenswerte über neue und auch "ältere" Produkte findet (ausführliche Tests, Bewertungen, etc.).

Nicht zuletzt ist es eine Geldfrage und, wie toatsu schon sagte, eine Glaubensfrage. Um längere sinnlose Diskussionen zu vermeiden verzichte ich deshalb auf weitere Ausführungen.

Generell würde ich eine CPU mit mehr MHz nehmen. Speicher von 512 MB ist angemessen. Eine Festplatte mit 40 GB halte ich für unterdimensioniert. Bei Sound und Grafik gibt es auch einige Möglichkeiten. Hier kommt es sehr stark auf Deine Anforderungen an. Die Grafikkarten sind schon seit längerer Zeit immer 2D-3D Kombinationen. Die Zeiten von Add-on-Karten sind zum Glück vorbei. ;) Hier kannst Du von 150 DM bis 1500 DM ausgeben.

So, viel Spaß beim Auswählen... :D

DocMabuse

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

AMD K7 min 1000MHz (Worauf muss ich hier achten?)

--> XP mit 1500+ ist momentan ziemlich billig

Sonst P4 mit 1500Mhz auch billig momentan (auf Sockel

478 achten!!)

min 500 MB RAM (Welche?)

--> DDR- Ram' s von Infineon sind immer passend.

Nimm' am besten gleich 2x 512MB- bei dem Preis!!

CD DVD Brenner

--> Keine Combi- Geräte (wie von Siemens)!!

Nimm ev. den von Pioneer (DVD)- echtes Designerteil

HDD min 40GB

--> Nimm' 60GB, sind momentan Preis- Leistung ziemlich

billig

Sound

--> Soundblaster Player Live! 5.1

Wenn' s mehr sein soll: die Audigy- auch von Creative!!!

3D Grafik (??)

--> Geforce 2 Pro bzw. Geforce 3

Wenn du viel investieren willst nimm eine Radeon 8500!!

Maixitower

--> schau mal bei www.pc-world.de- die haben die besten

Designertower.

Platine (?????)

--> lass' dich beraten, kommt auf die CPU an

Much fun,

Georg

:D :eek: :rolleyes::)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung