Zum Inhalt springen

Projektantrag Informatikkaufmann


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi

Ich brauchte etwas hilfe beim projektantrag.

Ich war leider 2 jahre Krank um mache nun im Rahmen einer Umschulung meinen Abschluss nach.

Kann ich ihrgendwo hilfe stellung erhalten wie die Dokumentation auszusehen hat? Ich will das vorher wissen. Die eigendliche Dokumentation mache ich dann Später alleine.

Was haltet ihr von dem Projektantrag?

1.)Projektbezeichnung

Benutzeroberfläche zur Auswertung des Kundenfeedbacks.

1.1)Kurzform der Aufgabenstellung

Im Rahmen eines Gesamtprojektes werden in einem Teilprojekt

Kundenfeedbacks auf der Webseite erhoben.

In einem zweiten Teilprojekt werden diese Kundenfeedbacks

auf einer Benutzeroberfläche zur weiteren Bearbeitung dargestellt.

Die Abschlußarbeit umfasst dieses zweite Teilprojekt.

1.2)Ist-Analyse

Durch die Einführung von OMIKRON FACT-Finder® führen 90%

der Suchbegriffe und 95% der Suchanfragen zu einem Ergebnis.

Für 50% der Suchbegriffe und der Suchanfragen die zu keinem Ergebnis

führen wären aber Produkte vorhanden.

Es findet kein Feedback der Kunden an das Unternehmen

über die fehlgeschlagenen Suchergebnisse statt.

FACT-Finder® ermöglicht es diesen Suchbegriffe Artikeln, Artikellisten,

oder eine Webseite zu zuordnen.

Ohne ein Kundenfeedback wird es jedoch zu Fehlentscheidungen kommen,

da es nicht immer fehlerfrei möglich ist,

ohne weitere Informationen eine im Sinne der Kunden

korrekte Zuordnung durchzuführen.

2.1)Soll-Konzept

Im Rahmen des ersten Teilprojektes wird es dem Kunden ermöglicht

bei einer fehlgeschlagenen Suche mitzuteilen,

was er mit seiner Suche finden wollte.

Diese Daten werden dann in einen Datenbank geschrieben

(nicht Teil der Abschlußarbeit).

Um diese Daten Auswerten zu können und um sie als Entscheidungshilfe

für die Begriffszuordnung nutzen zu können,

soll eine Benutzeroberfläche erstellt werden (Teil der Abschlußarbeit).

2.2)Anforderungen

Die Benutzeroberfläche soll an den Unternehmen-Styleguide angelegt sein.

2.3)Einschränkungen

Die Anwendung setzt zur Laufzeit MS Access und eine ODBC-Verbindung voraus.

Sie soll nur unter Windows XP und Windows Vista lauffähig sein.

Der Unternehmens-Benutzer muss in die Bedienung der Oberfläche eingewiesen werden.

3.1)Was ist zur Erfüllung der Zielsetzung erforderlich

Die Funktion für das Kundenfeedback und die dazugehörige Datenbank muss fertig gestellt sein.

3.2)Hauptaufgaben

1. Ist-Analyse

2. Soll-Konzept

3. Pflichtenheft

4. Analyse der Möglichkeiten zur Erstellung einer Benutzeroberfläche

5. Kosten-Nutzen-Analyse

6. Erstellen der Benutzeroberfläche

7. Testen/Anpassen der Benutzeroberfläche

8. Dokumentation

3.3)Teilaufgaben

1. Ist-Analyse

2. Soll-Konzept

3. Pflichtenheft

4. Analyse der Möglichkeiten zur Erstellung einer Benutzeroberfläche

- Welche Möglichkeiten zur Erstellung gibt es?

- Wie hoch ist Zeitaufwand der Lösung?

- Welche Voraussetzungen sind für die jeweilige Lösung nötig?

5. Kosten-Nutzen-Analyse

- Entscheidung

6. Erstellen der Benutzeroberfläche

7. Testen/Anpassen der Benutzeroberfläche

8. Dokumentation

4.)Projektphasen mit Zeitplanung

1. Ist-Analyse (2 Stunden)

2. Soll-Konzept (2 Stunden)

3. Pflichtenheft (1 Stunde)

4. Analyse der Möglichkeiten zur Erstellung einer Benutzeroberfläche (3 Stunden)

5. Kosten-Nutzen-Analyse (6 Stunden)

6. Erstellen der Benutzeroberfläche (8 Stunden)

7. Testen/Anpassen der Benutzeroberfläche (6 Stunden)

8. Dokumentation (6 Stunden)

Gesamte Dauer: 35 Stunden

Gruß

Darkcallen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Es ist eine Oberfläche welche Daten aus einer Datenbank abfragt und Darstellt

Dies soll Access realiesiert werden.

Der Kaumännischeanteil ist die Kosten nutzen Analyse.

Weil dadruch 5 % der Kundensuche im Onlineshop die vorher kein Treffer hatten dann zu einen Ergebnis führen und somit die möglichkeit besteht das der Kunde etwas kauft. Im Rahmen der Analyse soll auch festgestellt werden welche der 2 Möglichkeiter der Lösung die Kostengünstige Alternative ist.

In Access liese das am schnellsten lösen. Sonst würde eine Lösung aug HTML & Asp basierende Lösung zur verfügung stehen.

Ich habe zwar Informatikkaufmann gelernt, jedoch wurde der Kaufmännische anteil vernachlässigt. Und ich habe nur 2 Wochen im Einkauf, 2 Wochen im rechnungswesen und 1 Woche im Lager gelernt. Den Rest war ich in Support und der Datenverarbeitungsabteilung bis ich Krank wurde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe zwar Informatikkaufmann gelernt, jedoch wurde der Kaufmännische anteil vernachlässigt.

Das ist aber - so hart es jetzt klingen mag - für die Prüfung irrelevant.

Lies bitte die Prüfungsanforderungen der Ausbildungsverordnung:

http://bundesrecht.juris.de/itktausbv/__21.html

Erstell bitte ein komplett neues Projekt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung