Zum Inhalt springen

Bewerbung bewerten FIAE


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hiho,

ich habe mich schon seit geraumer Zeit durch dieses Forum gelesen, aber mich nie registriert, doch soeben war es soweit und nun bin ich Mitglied in diesem Forum :)

Das ganze hat auch einen Grund, denn ich möchte mich für eine Ausbildung als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung bewerben und brauche deshalb vielleicht ein paar Bewertungen meiner Bewerbung.

Ich weiß, sie ist etwas lang geraten, aber ich fand, das musste alles rein ^^

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit großem Interesse habe ich Ihre Auschreibung für einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung auf Ihrer Homepage DLR Portal - Home gelesen.

Im Juni diesen Jahres habe ich mein Abitur am Gymnasium Martino-Katharineum in Braunschweig abgelegt. Vom 1. September 2008 bis zum 31. Mai 2009 leiste ich meinen Zivildienst als Betreuer im Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte.

Ausschlaggebend für meine Bewerbung ist die Tatsache, dass das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt einen hohen Stellenwert in Deutschland hat und außerdem weltweit große Anerkennung genießt.

An einer Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung beim DLR bin ich sehr interessiert, da ich seit meinem 10. Lebensjahr eine große Affinität zur Informatikbranche besitze und schon immer von der Luftfahrt begeistert war. Aus diesem Grund habe ich 2005 ein 3-wöchiges Praktikum bei der Aerodata AG am Forschungsflughafen Braunschweig/Wolfsburg absolviert, das meine Begeisterung für die Luftfahrt noch einmal steigerte.

Den Umgang mit HTML, CSS, PHP und dem Datenbanksystem SQL habe ich autodidaktisch erlernt. Ich konzipiere und realisiere dynamische Homepages für Freunde, Musikgruppen sowie Veranstaltungen. Dazu gehört auch das Entwerfen des Layouts, wodurch ich mir gute Kenntnisse mit den Programmen Adobe Photoshop und Cinema 4D angeeignet habe. Darüber hinaus beschäftigte ich mich intensiv mit dem Office-Angebot von Microsoft und besitze somit fortgeschrittene Fähigkeiten in Word, Excel und Powerpoint. In der Familie und bei Bekannten bin ich der EDV-Ansprechpartner und helfe gerne bei der Einrichtung des W-LAN Routers und dem Internetzugang allgemein oder beim Installieren von neuen Betriebssystemen (Windows 98, Windows 2000 professional, Windows XP home/professiona) und Programmen.

Von einer Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung beim DLR erhoffe ich mir meine Kenntnisse und Fähigkeiten im Informatik-Bereich weiter zu entwickeln, sowie die Prozesse und Abläufe in einem großen Forschungszentrum wie dem DLR kennenzulernen.

Bei Interesse für meine bisherigen Internetprojekte habe ich ein kleines Portfolio im Internet zur Verfügung gestellt, welches Sie unter Fabian Krüger Portfolio erreichen und mit dem Benutzernamen [...] sowie dem Passwort [...] benutzen können. Dort haben Sie die Einsicht über alle meinen bisherigen Projekte inklusive Screenshot, Beschreibung des Projekts (Deutsch und Englisch) und Quellcode.

Ich freue mich, wenn meine Bewerbung Ihr Interesse findet. Über ein persönliches Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen,

[Name]

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für die Bewertungen und Verbesserungsvorschläge :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also, hier mein Verbesserungsvorschlag:

++++

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit großem Interesse habe ich Ihre Auschreibung (Eine Ausschreibung ist eher ein Wettbewerb - also unpassend, nimm besser Anzeige) für einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung auf Ihrer Homepage DLR Portal - Home gelesen.

Im Juni diesen Jahres habe ich erfolgreich mein Abitur am Martino-Katharineum Gymnasium in Braunschweig abgelegt (Wenn die Note erwähnenswert ist evtl. noch mit einbinden - so bis 2,4 würd ich sagen). Vom 1. September 2008 bis zum 31. Mai 2009 werde ich meinen Zivildienst als Betreuer im Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte leisten.

Ausschlaggebend für meine Bewerbung ist die Tatsache, dass das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt einen hohen Stellenwert in Deutschland hat und außerdem weltweit große Anerkennung genießt. (Kein so toller/überzeugender Grund - Interesse am Fach sollte der primäre Anlass sein - Schleimen kannst du später und wenn dann auch etwas geschickter bittte. Sprich: Besser in den Textfluss eingebettet ;) )

An einer Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung beim DLR bin ich sehr interessiert, da ich seit meinem 10. Lebensjahr eine große Affinität zur Informatikbranche (was hast du bitte mit 10 gemacht das das belegen würde? Programmiert?! Wenn ja, dann schreib das auch so - Begründe worin sich deine "Affinität" äußerte und ich befürchte Videospiele gehören nicht dazu ... :D ) besitze und schon immer von der Luftfahrt begeistert war (Das ist schon eher glaubwürdig, auch für einen 10-jährigen). Aus diesem Grund habe ich 2005 ein 3-wöchiges Praktikum bei der Aerodata AG am Forschungsflughafen Braunschweig/Wolfsburg absolviert, welches mein Interesse an der Luftfahrt zusätzlich fürderte (Praktikumszeugnis beilegen wenn vorhanden)

Den Umgang mit HTML, CSS, PHP und dem Datenbanksystem SQL habe ich autodidaktisch erlernt(Mit Fremdwörtern herumwerfen ist nicht immer vorteilhaft - in diesem Satz wirkt es mehr als gesetelzt). Ich konzipiere und realisiere dynamische Homepageauftritte für Freunde, Musikgruppen sowie Veranstaltungen. Hierzu gehört unter anderem das Entwerfen des Layouts, wodurch ich mir umfassende (wäre schon wenn das passen würde? Ansonsten mach evtl. "grundlegende" oder sowas, aber "gut" hört sich etwas seltsam an)Kenntnisse mit den Programmen Adobe Photoshop und Cinema 4D angeeignet habe. Darüber hinaus beschäftige ich mich intensiv mit dem Office-Angebot von Microsoft (Was ist mit OpenOffice? Soll ja auch Firmen geben, die das nutzen ;) ...) und besitze somit fortgeschrittene Fähigkeiten in Word, Excel und Powerpoint. In der Familie und bei Bekannten bin ich der EDV-Ansprechpartner (Du glaubst nicht wie oft Personaler das hören XD ....) und helfe gerne bei der Einrichtung des W-LAN Routers und dem Internetzugang allgemein oder beim Installieren von neuen Betriebssystemen (Windows 98, Windows 2000 professional, Windows XP home/professiona) und Programmen (Was ist mit Linux? Das solltest du idealerweise auch zu einem gewissen Grad beherrschen).

Von einer Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung beim DLR erhoffe ich mir meine Kenntnisse und Fähigkeiten im Informatik-Bereich weiter zu entwickeln, sowie die Prozesse und Abläufe in einem großen Forschungszentrum wie dem DLR kennenzulernen. (Hier könnte man noch den Teil vom Anfang mit einbringen - warum du dich gerade für den DLR entschieden hast)

Bei Interesse für meine bisherigen Internetprojekte habe ich ein kleines Portfolio im Internet zur Verfügung gestellt, welches Sie unter Fabian Krüger Portfolio erreichen und mit dem Benutzernamen [...] sowie dem Passwort [...] benutzen können. Dort haben Sie die Einsicht über alle meinen bisherigen Projekte inklusive Screenshot, Beschreibung des Projekts (Deutsch und Englisch) und Quellcode.

Ich freue mich, wenn meine Bewerbung Ihr Interesse findet. Über ein persönliches Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr. (Du freust dich aber viel ;) ....)

Vorschlag:

Haben meine Bewerbungsunterlagen Ihr Interesse geweckt, stehe ich Ihnen gern für weitere Auskünfte zur Verfügung. (Evtl.: Sollte meine Bewerbungsunterlagen ihr Interesse geweckt haben.....)

Mit freundlichen Grüßen,

++++

MFG,

AbdSabour

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung